Die Kinderwunsch-Seite


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  ***Mittwochskurven bis/ab ES***
   Tiffy1979
Status:
schrieb am 04.10.2017 06:21
Guten Morgen zusammen...

Heute nicht gut, bis garnicht geschlafen.

@kimi: hoffe und PUSTE für dich...

Für euch natürlich auch :-)


  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
no avatar    septemberchild
Status:
schrieb am 04.10.2017 06:36
ES scheint durch zu sein. Das erste mal in meinem Leben an zt 14... Ich weiß grade nicht was ich davon halten soll.


  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
no avatar    siedlung22
schrieb am 04.10.2017 06:46
Guten Morgen ,

die Mens ist nun vorbei .
Ich trete nun etwas ruhiger .
Ich denke , ich bin nun wieder im Einklang.
Heute und morgen habe ich frei , juhu.

Gestern auf Arbeit hat eine ältere Frau in geweint vor Glück, in der Wasserbehandlung , als sie in meinen Armen lag.
Tolle Behandlung

Ich werde dann mal wohl verdient schlafen gehen .


  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
   Sternchen-90
Status:
schrieb am 04.10.2017 07:01
Morgen :-),

So Ich bleibt mal wieder auf'm Boden.

@Kimi: ich hoffe auch das deine Tempi da bleibt wo sie gestern war oder höher...


  Werbung
  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
no avatar    Buttervogel
Status:
schrieb am 04.10.2017 07:19
@siedlung: klingt nach einem erfüllenden Job :)

@me: immer noch Schmerzen im Bauch und ein Blähgefühl, sowie Übelkeit..... Nur die Temperatur kommt nicht richtig in Schwung :( :(


  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
   Minzblatt
Status:
schrieb am 04.10.2017 07:57
Mooorgen

Sternchen: ich mal dir heute mal eine fette lila linie auf den Ovu ;-)

Buttervogel: ja mittelschmerz hab ich seit der geburt sich wie waaaaahnsinnig um den Es.
Aber das sieht doch super aus?! Dein zyklus kann sich ändern in vgl zu vor der Geburt! Und v.a die ersten Zyklen werden sehr wahrscheinlich anders sein. Die 2. ZH ist da doch oft noch sehr kurz und die Tempi niedriger. Zu mindest sagt das Googel *ichwarsnicht* und bei mir hats gestimmt. Wir war das denn nach deinem ersten? Mach dir nicht so viele Gedanken um die Tempi, bzw vergleiche sie am besten nicht mit der Tempi vor der Geburt. Ich puste! Und drücke die Daumen, dass die 2. ZH 38 Wochen geht ;-) *streichel*

Me: ich hinke hinterher. Ich Finde aich die Zeit bis zum Es fuuuuurchtbar. Auch weil ich nicht weiß wann. Und wir haben nur einen schuss oder 2. Ich steh immer unter der angst den Zeitpunkt zu verpassen. Oder dass wir inseminieren und es war doch kein Es.

Schönen Tag ;-)


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.10.17 08:01 von Minzblatt.


  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
   Sternchen-90
Status:
schrieb am 04.10.2017 08:00
Zitat
Minzblatt
Mooorgen

Sternchen: ich mal dir heute mal eine fette lila linie auf den Ovu ;-)

Buttervogel: ja mittelschmerz hab ich seit der geburt sich wie waaaaahnsinnig um den Es.
Aber das sieht doch super aus?! Dein zyklus kann sich ändern in vgl zu vor der Geburt! Und v.a die ersten Zyklen werden sehr wahrscheinlich anders sein. Die 2. ZH ist da oft noch sehr kurz. Mach dir nicht so viele Gedanken um die Tempi, bzw vergleiche sie am besten nicht mit der Tempi vor der Geburt. Ich puste! Und drücke die Daumen, dass die 2. ZH 38 Wochen geht ;-) *streichel*

Me: ich hinke hinterher. Ich Finde aich die Zeit bis zum Es fuuuuurchtbar. Auch weil ich nicht weiß wann. Und wir haben nur einen schuss oder 2. Ich steh immer unter der angst den Zeitpunkt zu verpassen. Oder dass wir inseminieren und es war doch kein Es.

Schönen Tag ;-)

Ja das wäre super wenn die zweite fette Linie kommen würde :-) ich schau gleich mal was der Test sagt.

Macht ihr den Ultraschall oder irgendwas das der ES nicht verpasst wird??


  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
   Minzblatt
Status:
schrieb am 04.10.2017 08:07
Sag Bescheid ;-)

Nein. Leider nicht. Mein Fa meinte bei dem 12mm ei, dass das nicht hüpft wenn ich noch stille. Ich trau mich irgendwie nicht zu fragen ob er hilft, v.a weiß ich nicht ob die Kk die Us kontrolle in dem fall die Kosten übernimmt. Ich hab aus "angst" verrückterweise schon geschaut ob man bei ebay ein Sono günstig bekommt (natürlich nicht) *lollollol* dann hätte ich das selbst gemacht. so wilde Gedanken kommen dann in der ersten ZH zustande ;-)


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.10.17 08:08 von Minzblatt.


  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
   Minzblatt
Status:
schrieb am 04.10.2017 08:13
Mal noch eine Frage: an alle Zyklustee 1 Trinker, trinkt ihr alle aich den Zyklustee 2??


  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
   Sternchen-90
Status:
schrieb am 04.10.2017 08:20
Zitat
Minzblatt
Sag Bescheid ;-)

Nein. Leider nicht. Mein Fa meinte bei dem 12mm ei, dass das nicht hüpft wenn ich noch stille. Ich trau mich irgendwie nicht zu fragen ob er hilft, v.a weiß ich nicht ob die Kk die Us kontrolle in dem fall die Kosten übernimmt. Ich hab aus "angst" verrückterweise schon geschaut ob man bei ebay ein Sono günstig bekommt (natürlich nicht) *lollollol* dann hätte ich das selbst gemacht. so wilde Gedanken kommen dann in der ersten ZH zustande ;-)

Hmm noch nix in Sicht. Hat aber wesentlich schneller reagiert wie die anderen denke es dauert nicht mehr lang.

Wow das ist ja richtig nett von deinem FA *megasauer*


  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
no avatar    Kimi80
Status:
schrieb am 04.10.2017 08:23
Guten Morgen, *winke*

@Tiffy: Nun ist es raus, ich folge dir heute wie erwartet.

@Sternchen: Danke, aber nächstes mal vielleicht! Aber bei dir sieht es gut aus! Und morgen ist dein LH-Test bestimmt fett positiv *dd* und dann folgt die Tempi! ;-)

@Buttervogel: deine Tempi sieht doch super aus! *?*

@Minzblatt: was kostet eigentlich so eine Insemination? Würdest du denn si ein Eichen erkennen im Ultraschall? Ich glaube, ich nicht ... *?*

So, nun beginnt mein erster echter Hibbel-Zyklus mit Thyroxin. Mensaua beginnt schon langsam, Tempi ist unten, da geht die Mens wohl gleich los.


  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
   Sternchen-90
Status:
schrieb am 04.10.2017 08:32
Zitat
Minzblatt
Mal noch eine Frage: an alle Zyklustee 1 Trinker, trinkt ihr alle aich den Zyklustee 2??

Ja, ich trinke beide seit letztem Monat

@Kimi: ach man das tut mir leid :-(


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.10.17 08:32 von Sternchen-90.


  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
   Traumi12
Status:
schrieb am 04.10.2017 09:11
Guten Morgen,

jetzt endlich ist meine Tempi mal gestiegen.
Es ist alles ein bisschen durcheinander in diesem Zyklus, vom MS her hätte ich den ES früher erwartet (ZT 11) und die FÄ hatte ja auch schon ein 1,7 mm Follikel an ZT 8 gesehen, das Eichen hätte sich dann aber ganz schön Zeit gelassen zu springen. Denn aufgrund von der Tempi und ZS wäre ES ja erst an ZT 12/13 gewesen. Und die SB passen ja auch dazu. Die kommen ja immer erst nach ES.

Dann würden die Smileys ja doch passen und wir hätten den ES nicht verpasst. Ausgerechnet diesen Monat hab ich mal keine Ovus gemacht *megasauer*

@ Buttervogel: ich verstehe dein Problem nicht?! Die Tempi macht doch genau was sie soll ;-) alles gut, entspann dich
@ Tiffy und Kimi: *streichel* auf in den nächsten Zyklus
@ Sternchen: *dd* für einen ES in den nächsten Tagen ;-)
@ Septemberchild: ich hatte auch auf einmal, von jetzt auf gleich (so vor 3-4 Monaten) meinen ES immer um ZT 9-12, statt vorher ZT 14-16 und vor der Geburt sogar immer ZT 18-22. Kann vorkommen ;-)


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.10.17 09:16 von Traumi12.


  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
no avatar    septemberchild
Status:
schrieb am 04.10.2017 09:45
Zitat
Minzblatt
Sag Bescheid ;-)

Nein. Leider nicht. Mein Fa meinte bei dem 12mm ei, dass das nicht hüpft wenn ich noch stille. Ich trau mich irgendwie nicht zu fragen ob er hilft, v.a weiß ich nicht ob die Kk die Us kontrolle in dem fall die Kosten übernimmt. Ich hab aus "angst" verrückterweise schon geschaut ob man bei ebay ein Sono günstig bekommt (natürlich nicht) *lollollol* dann hätte ich das selbst gemacht. so wilde Gedanken kommen dann in der ersten ZH zustande ;-)

So wirr finde ich den Gedanken gar nicht, der kam mir auch das eine oder andere mal in der kiwu Zeit ^^ und das obwohl wir ja ganz andere Voraussetzungen haben. Also du bist in guter Gesellschaft ;)


  Re: ***Mittwochskurven bis/ab ES***
   Tiffy1979
Status:
schrieb am 04.10.2017 09:45
@kimi: das tut mir leid :-( musst mir das doch nicht nach machen :-(


Wartet, ich Male mit :-)

I I auf das da zwei schöne fette Striche kommen...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017