Die Kinderwunsch-Seite


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Re: ***Dienstagskurven ab/bis ES***
   kathi06
Status:
schrieb am 03.10.2017 12:21
Hallo ihr Lieben,

ich bin auch noch da! So mehr oder weniger zumindest. ES ist durch. Wir sind ÜZ 4. Die Kurve ist gefaked. Ich habe sie mir anhand meiner letzten Kurven zusammengebastelt, da ich nicht mehr messen mag. Ich habe nur Ovus gemacht und den ZS beobachtet.
Samstag geht es für eine Woche nach Rømø und ich werde keinem SST mitnehmen. ;-) Es wird eh die Mens kommen, also wandern die Binden in den Koffer.
Ich gebe uns bis Weihnachten Zeit und dann werde ich Kind Nr.5 abharken. Manchmal denke ich mir, vielleicht soll es nicht mehr sein. Wir hatten vier Mal dieses Glück und dieses ständige Hibbeln, Hoffen und Bangen nimmt mir so viel Energie, obwohl das Leben eigentlich schön ist. Von daher ist es auch gut, wenn es so bleibt wie es ist und ich werde mir nicht mehr Gedanken machen müssen, dass wir es nicht nochmal versucht hätten. Mein TSH liegt derzeit ohne Medikamente bei 2,2. Meine Nuklearmedizinerin sagt, die SD ist gesund und es solle erstmal zugewartet werden. Ich möchte auch nicht mehr anderweitig nachhelfen.
Von daher lassen wir uns überraschen und freuen uns derzeit darüber nicht mehr verhüten zu müssen. ;-)
Seid lieb gegrüßt!


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.10.17 12:39 von kathi06.


  Re: ***Dienstagskurven ab/bis ES***
   Sternchen-90
Status:
schrieb am 03.10.2017 12:45
Zitat
sarahbauer18
guten morgen, analle,

wollte mal fragen, ob ihr die kurve hier "normal" findet. ich finde das da nicht so ein starker anstieg vorhanden ist, ich hab mal andere kurven angeschaut ;) da sah das so viel besser aus.... lach....

wegen ES. ich glaube ja, das der vllt schon letzten do war? weil ich nie sicher bin wann genau... ich weiss nur der ZS war am allerbesten am 18/19.ZT. Da war er sogar leicht spinnbar, aber keine cm... ZT 19 war er auch gut, aber dann zäh elastisch.... und ZT 20. war er statt weiss/glasig nur noch cremig /weiss, und zäh elastisch sehr schwert. ZT 21 nur noch cremig weiss.. ZT 22 war es pappig/klebrig, und ZT 23 genauso, da fühlte es sich sogar alles an wie ausgetrocknet inmir, sodass ich die ZS beboachtungen nimmer gemacht habe seitdem.

und jetzt bin ich immer noch am raten wann denn nun der ES war. bienchen haben wir ja gesetzt ;) aber ich glaube das bienchen am 20ZT hat nix mehr gebracht, das entnehme ich dem ZS muster....

entspannen und ruhe bewahren...

die zweite zyklushälfte zieht sich immerso in die länge,diese warterei jeden tag , findet ihr auch????

Mehr wie abwarten kann man eh nicht.

Ich finde das auch die erste Hälfte sich zieht wenn der ES immer unterschiedlich ist


  Re: ***Dienstagskurven ab/bis ES***
no avatar    septemberchild
Status:
schrieb am 03.10.2017 14:50
Wein leichter Infekt gaukelt dem System mal wieder einen ES vor. Muss ich noch ein bisschen rum basteln.


  Re: ***Dienstagskurven ab/bis ES***
no avatar    Kimi80
Status:
schrieb am 03.10.2017 16:50
Zitat
Sunny484

@Kimi: Willst du morgen testen oder erst noch abwarten??

Ich warte noch bis Samstag. Habe auch nicht wirklich Hoffnung diesen Zyklus. *mad*




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017