Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  ***Freitagskurven ab/bis ES***
   Sternchen-90
Status:
schrieb am 29.09.2017 05:53
Guten Morgen,

endlich Freitag :-).

Nur kurz meine Kurve. Muss ja eh warten auf den ES und Tempi macht auch keine ungewöhnlichen Ausreißer mehr. Vielleicht ist es die langsam absteigende Treppe zum ES? *ichwarsnicht**lollollol*


  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
no avatar    *Starlightzwerg*
Status:
schrieb am 29.09.2017 06:00
So ein doofen Zyklus hatte ich noch nie


  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
   Sternchen-90
Status:
schrieb am 29.09.2017 06:09
Zitat
*Starlightzwerg*
So ein doofen Zyklus hatte ich noch nie

Uhi was ist den bei dir los?


  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
   Tiffy1979
Status:
schrieb am 29.09.2017 06:11
Guuuuuuten Moooorgen!!!
Fast geschafft, dann ist Wochenende...

@sternchen: hat ein bisschen was von einer Herzlinie :-)

@kimi: Dank unserer Seilschaft, bin ich konnte ich etwas hochklettern... jetzt komm bitte hinterher... Hopp Hopp *lollollol*

Wie ihr seht, bin etwas hoch geklettert. Alles zwickt und zwackt...


  Werbung
  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
no avatar    siedlung22
schrieb am 29.09.2017 06:53
Guten Morgen ,

aber heute dann , noch ist nichts da , der UL erstaunlich ruhig .
Guter Körper *megafreu*


  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
   margy85
schrieb am 29.09.2017 07:14
Guten Morgen,

Bei mir geht's abwärts 36,93.
Da kann ich mir den SST sparen.

Für euch ein kräftiges Puuuuuuuust.

Gleich geht's Richtung Ruhrgebiet auf die Beerdigung meines Onkels.


  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
no avatar    Sunny484
Status:
schrieb am 29.09.2017 07:30
Guten Morgen!

Immer noch Schmierblutungen und ich warte auf die Mens....
Bin jetzt auf der Suche nach einem neuen Doc, der mich endlich mal auf GKS untersucht.

Euch allen einen schönen Freitag! :-)


  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
no avatar    Kimi80
Status:
schrieb am 29.09.2017 08:11
Guten Morgen, *winke*

@Tiffy: danke für deine Hilfe! Ich bin wieder oben angekommen. Aber du kannst noch etwas höher klettern! Soll ich etwas ziehen? Trau dich! ;-) Bei mir zwickt und zwackt es auch überall.

@Starlightzwerg: wirklich sehr komische Kurve ...

@margy: Oh nein! Ich wünsche dir trotzdem eine schöne Feier! Dein Onkel war doch bestimmt noch recht jung, oder? :-(

@Sunny: viel Erfolg bei der Arztsuche! Vielleicht kannst du ja auch in eine KiWu gehen? Die müssten das auch untersuchen ... und alle anderen Blutwerte gleich mit.

Gestern hat mein Cousin sein 3. Kind bekommen. :-) Bin ja gespannt, wann ich endlich meinen 3. Spatz im Arm halten darf! :-) Erst wollte mein Mann lange nicht und jetzt will er ganz plötzlich auch unbedingt. :-)


  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
   Tiffy1979
Status:
schrieb am 29.09.2017 08:18
Zitat
Kimi80
Guten Morgen, *winke*

@Tiffy: danke für deine Hilfe! Ich bin wieder oben angekommen. Aber du kannst noch etwas höher klettern! Soll ich etwas ziehen? Trau dich! ;-) Bei mir zwickt und zwackt es auch überall.

@Starlightzwerg: wirklich sehr komische Kurve ...

@margy: Oh nein! Ich wünsche dir trotzdem eine schöne Feier! Dein Onkel war doch bestimmt noch recht jung, oder? :-(

@Sunny: viel Erfolg bei der Arztsuche! Vielleicht kannst du ja auch in eine KiWu gehen? Die müssten das auch untersuchen ... und alle anderen Blutwerte gleich mit.

Gestern hat mein Cousin sein 3. Kind bekommen. :-) Bin ja gespannt, wann ich endlich meinen 3. Spatz im Arm halten darf! :-) Erst wollte mein Mann lange nicht und jetzt will er ganz plötzlich auch unbedingt. :-)

@kimi: wow, was für ein Sprung... ja, bitte zieh mich HOOOOOOCH... :-)
Ich drück dir die Daumen das sie oben bleibt :-)

@margy: mein beileid und viel Kraft für dich und deine Familie:-(


  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
   Traumi12
Status:
schrieb am 29.09.2017 09:01
Hallo ihr Lieben,

gestern Abend kam etwas spinnbarer ZS. Also ich denke ES wird tatsächlich heute oder morgen sein. Das Problem ist nur, dass es diesen Monat wahrscheinlich leider kein Hibbelzyklus für mich wird :-(
Mein Mann ist kränklich und wollte gestern daher nicht, heute bin ich bis spät unterwegs und morgen Abend sind wir auf einem Geburtstag :-( tolles Timing...

@ Margy: mein Beileid und viel Kraft

@Sunny: wie viele Kurven hast du schon geführt? Du könntest auch damit einfach zu deinem FA gehen und sagen dass du den Verdacht der GKS hast und direkt nach Progesteron fragen. Hab ich auch so gemacht ;-)


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.09.17 09:02 von Traumi12.


  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
no avatar    Sunny484
Status:
schrieb am 29.09.2017 09:10
Zitat
Traumi12
Hallo ihr Lieben,

gestern Abend kam etwas spinnbarer ZS. Also ich denke ES wird tatsächlich heute oder morgen sein. Das Problem ist nur, dass es diesen Monat wahrscheinlich leider kein Hibbelzyklus für mich wird :-(
Mein Mann ist kränklich und wollte gestern daher nicht, heute bin ich bis spät unterwegs und morgen Abend sind wir auf einem Geburtstag :-( tolles Timing...

@ Margy: mein Beileid und viel Kraft

@Sunny: wie viele Kurven hast du schon geführt? Du könntest auch damit einfach zu deinem FA gehen und sagen dass du den Verdacht der GKS hast und direkt nach Progesteron fragen. Hab ich auch so gemacht ;-)

@Kimi & Traumi: Ehrlich gesagt hab ich Schiss vor der KIWU und glaub mein Mann auch :-( Hab Anfang des Jahres die Pille abgesetzt und auch gemessen, aber so richtig drauf angelegt haben wir es erst seit letztem Monat. Allerdings hab ich immer eine kurze 2. ZH. Hab meine FÄ auch schon drauf angesprochen und sie will KEINE Untersuchung vor Ablauf eines Jahres machen. Also ein Jahr lang erfolgloses Versuchen ss zu werden. Ich konnte Progestan rausschlagen (Famenita), hab es aber diesen Zyklus nicht genommen. Auch, weil ich gelesen hab, dass GKS oft vor allem in der Eizellreifung begründet ist und deshalb will ich es eigentlich mal vernünftig untersucht haben.
Nehmen KIWU einen denn, wenn man erst 1/2 Jahr probiert????


  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
no avatar    Sunny484
Status:
schrieb am 29.09.2017 09:12
Zitat
margy85
Guten Morgen,

Bei mir geht's abwärts 36,93.
Da kann ich mir den SST sparen.

Für euch ein kräftiges Puuuuuuuust.

Gleich geht's Richtung Ruhrgebiet auf die Beerdigung meines Onkels.

Das tut mir leid, mit deinem Onkel.
Und auch mit der Tempi...doof! :-(


  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
   Sternchen-90
Status:
schrieb am 29.09.2017 09:13
Zitat
Sunny484
Zitat
Traumi12
Hallo ihr Lieben,

gestern Abend kam etwas spinnbarer ZS. Also ich denke ES wird tatsächlich heute oder morgen sein. Das Problem ist nur, dass es diesen Monat wahrscheinlich leider kein Hibbelzyklus für mich wird :-(
Mein Mann ist kränklich und wollte gestern daher nicht, heute bin ich bis spät unterwegs und morgen Abend sind wir auf einem Geburtstag :-( tolles Timing...

@ Margy: mein Beileid und viel Kraft

@Sunny: wie viele Kurven hast du schon geführt? Du könntest auch damit einfach zu deinem FA gehen und sagen dass du den Verdacht der GKS hast und direkt nach Progesteron fragen. Hab ich auch so gemacht ;-)

@Kimi & Traumi: Ehrlich gesagt hab ich Schiss vor der KIWU und glaub mein Mann auch :-( Hab Anfang des Jahres die Pille abgesetzt und auch gemessen, aber so richtig drauf angelegt haben wir es erst seit letztem Monat. Allerdings hab ich immer eine kurze 2. ZH. Hab meine FÄ auch schon drauf angesprochen und sie will KEINE Untersuchung vor Ablauf eines Jahres machen. Also ein Jahr lang erfolgloses Versuchen ss zu werden. Ich konnte Progestan rausschlagen (Famenita), hab es aber diesen Zyklus nicht genommen. Auch, weil ich gelesen hab, dass GKS oft vor allem in der Eizellreifung begründet ist und deshalb will ich es eigentlich mal vernünftig untersucht haben.
Nehmen KIWU einen denn, wenn man erst 1/2 Jahr probiert????

Ich hatte es schon mal angesprochen. Müssten deine Balken nicht eigentlich ein bisschen weiter vor zum positiven Ovu?


  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
   Traumi12
Status:
schrieb am 29.09.2017 10:21
Zitat
Sunny484
@Kimi & Traumi: Ehrlich gesagt hab ich Schiss vor der KIWU und glaub mein Mann auch :-( Hab Anfang des Jahres die Pille abgesetzt und auch gemessen, aber so richtig drauf angelegt haben wir es erst seit letztem Monat. Allerdings hab ich immer eine kurze 2. ZH. Hab meine FÄ auch schon drauf angesprochen und sie will KEINE Untersuchung vor Ablauf eines Jahres machen. Also ein Jahr lang erfolgloses Versuchen ss zu werden. Ich konnte Progestan rausschlagen (Famenita), hab es aber diesen Zyklus nicht genommen. Auch, weil ich gelesen hab, dass GKS oft vor allem in der Eizellreifung begründet ist und deshalb will ich es eigentlich mal vernünftig untersucht haben.
Nehmen KIWU einen denn, wenn man erst 1/2 Jahr probiert????

Das kann ich total verstehen, dass du Schiss hast. Hab ich auch... Meine FÄ hat mir ja auch am Mittwoch nahe gelegt, dass wir ab Frühjahr in die KIWU gehen sollten. Wir probieren es allerdings auch schon seit 10 Monaten :-(

Eine Untersuchung wurde bei mir auch nicht gemacht. Ich bin mit meinen Kurven (ich glaube 6 Stück) zur FÄ, habe sie ihr gezeigt und sie sagte dann auch "Oh, ja, die 2. ZH ist wirklich immer ein bisschen kurz. Dann probieren wir es mal mit Progestan zur Unterstützung." Sie sagte, eine Untersuchung wäre meistens nicht notwendig, weil das Progestan im Prinzip keinen Schaden anrichten kann und den meisten Frauen oft schon gut hilft.

Bei mir hilft es auch gut, zumindest dass die 2. Hälfte länger ist und die SB weg bleiben. Probier es doch mal aus ;-)


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.09.17 10:25 von Traumi12.


  Re: ***Freitagskurven ab/bis ES***
no avatar    Sunny484
Status:
schrieb am 29.09.2017 10:27
Zitat
Traumi12
Zitat
Sunny484
@Kimi & Traumi: Ehrlich gesagt hab ich Schiss vor der KIWU und glaub mein Mann auch :-( Hab Anfang des Jahres die Pille abgesetzt und auch gemessen, aber so richtig drauf angelegt haben wir es erst seit letztem Monat. Allerdings hab ich immer eine kurze 2. ZH. Hab meine FÄ auch schon drauf angesprochen und sie will KEINE Untersuchung vor Ablauf eines Jahres machen. Also ein Jahr lang erfolgloses Versuchen ss zu werden. Ich konnte Progestan rausschlagen (Famenita), hab es aber diesen Zyklus nicht genommen. Auch, weil ich gelesen hab, dass GKS oft vor allem in der Eizellreifung begründet ist und deshalb will ich es eigentlich mal vernünftig untersucht haben.
Nehmen KIWU einen denn, wenn man erst 1/2 Jahr probiert????

Das kann ich total verstehen, dass du Schiss hast. Hab ich auch... Meine FÄ hat mir ja auch am Mittwoch nahe gelegt, dass wir ab Frühjahr in die KIWU gehen sollten. Wir probieren es allerdings auch schon seit 10 Monaten :-(

Eine Untersuchung wurde bei mir auch nicht gemacht. Ich bin mit meinen Kurven (ich glaube 6 Stück) zur FÄ, habe sie ihr gezeigt und sie sagte dann auch "Oh, ja, die 2. ZH ist wirklich immer ein bisschen kurz. Dann probieren wir es mal mit Progestan zur Unterstützung." Sie sagte, eine Untersuchung wäre meistens nicht notwendig, weil das Progestan im Prinzip keinen Schaden anrichten kann und den meisten Frauen oft schon gut hilft.

Bei mir hilft es auch gut, zumindest dass die 2. Hälfte länger ist und die SB weg bleiben. Probier es doch mal aus ;-)

Hmm, ich ja auf dem Stand bin ich auch. Denke ich werde es nächsten Zyklus auch wieder nehmen, hab aber trotzdem mal einen Termin bei einem anderen FA gemacht, um mal einen Hormonstatus machen zu lassen (hoffentlich).
Ich hoffe, die KIWU bleibt uns beiden erspart......
Misst du deine Tempi unter Progestan trotzdem weiter?

@Sternchen: Bin mir ziemlich sicher, dass die Balken gut sitzen. MS war am 19. vorbei, d.h. ich denke, dass auch dann der ES war.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.09.17 10:30 von Sunny484.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017