Die Kinderwunsch-Seite


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
no avatar    Kimi80
Status:
schrieb am 28.09.2017 11:07
Zitat
Tiffy1979
Zitat
Kimi80
@Tiffy: danke, ich probiere mal hoch zu kommen! :-) Aber warum gibst du auf? Ich ziehe dich dann mit hoch, wenn ich bei dir hoch geklettert bin! Bilden wir eine Seilschaft?

@Margy: das sieht gut aus! Bin gespannt, wie es weiter geht! *dd* Auch beim Gutachter Viel Erfolg! *dd*

@Bimbulli: Herzlichen Glückwunsch! *elefant* *party4* und toi toi toi, dass es hält! *dd*

@kimi: okay, dann lass uns eine Seilschaft bilden... aber dann darf auch keiner von uns beiden nach unten gucken. Immer den Himmel im Blick haben, okay? Schlag ein :-)

Na klar! *klatsch*


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
   Minzblatt
Status:
schrieb am 28.09.2017 11:46
Heyho.
Bin arbeiten daher nur kurz.
Bimbulli: herzlichen Glückwunsch und drücke alle Daumen für ganz langweilige Kugelzeit :-)

Margy: ich drücke due Daumen!!!! Und puuuuste nochmal!

Natürlich puste ich auch die Absacker wieder hoch ;-)

Ich hab heute eine neue Kurve angelegt. Diesmal Verstehe ich dieses "bluten wie ein abgestochenes Schwein" *ohnmacht* naja. Diesmal kam die Blutung ES9/10. Immerhin 2. zh wird länger. Bin jetzz schon nervös wegen hoffentlich erster Hibbelkurve :-)

Lg


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
no avatar    *Starlightzwerg*
Status:
schrieb am 28.09.2017 11:48
Zitat
Sissi88

Bin jetzt gerade etwas erschrocken , war auf Klo und am Papier war ne hellrote SB .... is doch viel zu früh .... Mens Zeichen hab ich ich null

Vielleicht war dein Es erst am 20 Zt. Tempi kann auch vor dem Es steigen


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
no avatar    septemberchild
Status:
schrieb am 28.09.2017 12:33
Zitat
Minzblatt
Heyho.
Bin arbeiten daher nur kurz.
Bimbulli: herzlichen Glückwunsch und drücke alle Daumen für ganz langweilige Kugelzeit :-)

Margy: ich drücke due Daumen!!!! Und puuuuste nochmal!

Natürlich puste ich auch die Absacker wieder hoch ;-)

Ich hab heute eine neue Kurve angelegt. Diesmal Verstehe ich dieses "bluten wie ein abgestochenes Schwein" *ohnmacht* naja. Diesmal kam die Blutung ES9/10. Immerhin 2. zh wird länger. Bin jetzz schon nervös wegen hoffentlich erster Hibbelkurve :-)

Lg

Das deckt sich mit meinen Erfahrungen. Meine Kurven haben immer so 3 - 6 Monate gebraucht, nach dem der Erste ES wieder stattgefunden hatte, um sich wieder voellig zu normalisieren. Ich drueck Dir die Daumen das Du nicht so lange warten musst - respektive das dies die letzte Mens fuer laaaaaange Zeit ist *dd*


  Werbung
  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
   Sissi88
Status:
schrieb am 28.09.2017 14:21
Zitat
Sunny484
Zitat
Sissi88
Zitat
Sunny484
Zitat
Kimi80
Morgen, *winkewinke*

Ich bin heute auch runter gefallen. Sehr komisch heute alles hier! 😉

Ich hoffe nur, bei dir geht der Absturz besser aus, als bei mir! *dd*

@Sissi: Danke! :-) Ich denke, so eine Blutung kann mal vorkommen, könnte ja auch eine Einnistungsblutung sein, wenn es ganz wenig Blut war. Deine Tempi sieht noch gut aus, so lange würde ich mir keine Sorgen machen.


Aber eigentlich kann das nicht möglich sein weil den ES hab ich ja verpasst.

@kim: ja klar manchmal sinkt die sogar bis unter CL

Achso stimmt !! Aber auch so: Zwischenblutungen können vorkommen. Ist normal, solange es nicht zur Regel wird.




Ja keine Ahnung. Mittwochs hätte ich nen Ovu der positiv war und samstags Abend GV.... die Zeitspanne wäre doch zu groß oder??
Und ne zwischenblutung hätte ich noch nie, aber klar das heißt nix -.-


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
no avatar    Einoede
schrieb am 28.09.2017 14:48
Zitat
Bimbulli
guten Morgen
für alle, die hibbeln puuste ich <3 !!!

@Siedlung, dir eine angenehme Zeit trotz bevorstehender Mens!


@me. Temp bleibt oben, hab heute wieder einen 10er ss-Test gemacht.. ich weiss, es ist noch zu früh.
Er ist sehr eindeutig positiv :-) , die Linie ist stärker geworden

[www.directupload.net]

traue mich ja noch nicht freuen... aber zumindest seigt der Wert eindeutig.
Mal sehen....

...reinschleich...
Herzlichen Glückwunsch, Bimbulli!
Ich freu mich wirklich sehr für dich. Drück dir die Daumen, so fest ich kann, dass dein Krümel sich diesmal gaaanz arg festbeißt und erst in 9 Monaten auszieht.
Alles Liebe.

Margy, drück dir auch die Daumen, dass du dich zu Bimbulli gesellen darfst.


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
   Minzblatt
Status:
schrieb am 28.09.2017 14:58
@septemberchild: deine Erfahrungen sind super, mein Körper scheint sich danach zu "richten" ;-D
Ich hoffe sehr darauf, dass es die letzte Mens für laaaaange Zeit ist :D


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
   exschnuppy
Status:
schrieb am 28.09.2017 16:44
Hallo ihr lieben

Ich lese immer noch still mit bei euch
Bimbulli@ *huepfen* herzlichen Glückwunsch dir und drücke dir die daumen das sich das krümmelchen ordentlich festbeisst

Drücke dem rest ebenfalls die daumen für alles was gewünscht wird
Schönen tag euch lasst es euch gut gehen


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
   Sissi88
Status:
schrieb am 28.09.2017 17:16
Zitat
*Starlightzwerg*
Zitat
Sissi88

Bin jetzt gerade etwas erschrocken , war auf Klo und am Papier war ne hellrote SB .... is doch viel zu früh .... Mens Zeichen hab ich ich null

Vielleicht war dein Es erst am 20 Zt. Tempi kann auch vor dem Es steigen


Ich hab ja am ZT 17 einen positiven OVU gehabt ZT18 war wieder negativ ..... und dann waren die Test schon wieder fast positiv als wäre es ein Anlauf gewesen....

Ich dachte man Is max. 36 Std nach LH Befruchtungsgähig ?


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
no avatar    *Starlightzwerg*
Status:
schrieb am 28.09.2017 17:19
Zitat
Sissi88
Zitat
*Starlightzwerg*
Zitat
Sissi88

Bin jetzt gerade etwas erschrocken , war auf Klo und am Papier war ne hellrote SB .... is doch viel zu früh .... Mens Zeichen hab ich ich null

Vielleicht war dein Es erst am 20 Zt. Tempi kann auch vor dem Es steigen


Ich hab ja am ZT 17 einen positiven OVU gehabt ZT18 war wieder negativ ..... und dann waren die Test schon wieder fast positiv als wäre es ein Anlauf gewesen....

Ich dachte man Is max. 36 Std nach LH Befruchtungsgähig ?

Was steht in der Packungabeilage bis wann der Es sein kann? Vielleicht hat dem zweiten Peak verpasst.
Vielleicht ist ja bei dir ein Wunder passiert *dd*


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
   Sissi88
Status:
schrieb am 28.09.2017 17:26
Zitat
*Starlightzwerg*
Zitat
Sissi88
Zitat
*Starlightzwerg*
Zitat
Sissi88

Bin jetzt gerade etwas erschrocken , war auf Klo und am Papier war ne hellrote SB .... is doch viel zu früh .... Mens Zeichen hab ich ich null

Vielleicht war dein Es erst am 20 Zt. Tempi kann auch vor dem Es steigen


Ich hab ja am ZT 17 einen positiven OVU gehabt ZT18 war wieder negativ ..... und dann waren die Test schon wieder fast positiv als wäre es ein Anlauf gewesen....

Ich dachte man Is max. 36 Std nach LH Befruchtungsgähig ?

Was steht in der Packungabeilage bis wann der Es sein kann? Vielleicht hat dem zweiten Peak verpasst.
Vielleicht ist ja bei dir ein Wunder passiert *dd*


Ich glaub da steht gar nix. Das sind die one step Dinger. Morgens gegen 8 war der Test positiv .... und Samstag Abend GV. Im Netz steht ja irgehdwie das das Ei in den nächsten 12-36 std springt *?*

Wäre es ne SB kommend vom Stress dann wäre die eher bräunlich gewesen oder ?? Das heute morgen war hellrot....


  Re: ***Donnerstagskurven bis/ab ES***
no avatar    Lieselein
schrieb am 28.09.2017 19:55
@Bimbuli: Auch von mir herzlichen Glückwunsch! Festhalten kleiner Krümel, gut festhalten!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017