Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
   Tiffy1979
Status:
schrieb am 25.09.2017 08:07
Zitat
siedlung22
Zitat
Tiffy1979
Zitat
siedlung22
Zitat
Tiffy1979
Zitat
siedlung22
Zitat
Tiffy1979
Zitat
siedlung22
Zitat
Tiffy1979
Guten Morgen alle zusammen...

Ja, Wochenende ist immer viel zu kurz, ich mag heute nicht:-(
Meine Kurve gefällt mir auch nicht. Hab das Gefühl die Balken sind falsch.

Huhu , für richtige Balken den ZT 11 auf 36,45 und ZT 12 auf 36,40 *winkewinke*

Danke dir, war wohl noch zu müde... Ich meinte die CL
Wenn du die Werte veränderst und die Balken richtig sind , ist auch die CL richtig .
Versuchs mal , du kannst ja die Werte dann wieder zurück machen ...

Danke dir :-) aber viel verändert hat sich nicht... sieht nur schöner aus:-)

Mal abwarten...

ZT 10 stört auch noch , den noch runter dann passt es , auch 36,45

Danke, bussi...
Sieht schon ganz anders aus :-)
So einen noch :-) ZT 14 hoch auf 36,50 *lollollol*
Ich finde deine Messzeiten auch sehr unterschiedlich , du scheinst da sehr zu reagieren, versuch mal , konstant auf 6 Uhr zu bleiben, bzw konstant auf einer Uhrzeit deiner Wahl...

So meine Kinder sind in der Schule , mein WE hat begonnen :-)

Ich gebe dir natürlich Recht... hab am Anfang des Zyklus sehr schlampig gemessen. Ich hatte Urlaub:-) normal Messe ich immer um 6.00 Uhr... eigentlich werde ich im Urlaub immer Zeit wach, so das die Messzeit auch immer passt.... eigentlich:-)

Danke das du dir für mich Zeit genommen hast... Drücker für dich :-)


  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
   Sissi88
Status:
schrieb am 25.09.2017 08:14
Guten Morgen ihr lieben,

Heute morgen nicht gemesssn weil ich nicht geschlafen habe ;/
Gestern Mittag habe ich nochmal nen ovu gemacht der fast positiv war, wie kann das sein??

Ich Puste für alle die es brauchen! Fühlt euch gedrückt


  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
   Minzblatt
schrieb am 25.09.2017 08:21
Guten morgen!

Sissi: hm hätte ja gesagt vllt. Anlauf, aber dazu passt der Tempianstieg nicht :/. Aber er ist schwächer als der positive? Vllt. Sinkt der lh spiegel gerade noch.

Tiffy: ich puste :-) wollte schon schreiben, sieht doch passend aus, dir wurde aber ja schoon geholfen, also kein wunder :-)

Margy: also hast du früher gemessen? Reagiert du stark auf die Zeit? Vllt war nur deswegen der Wert niedriger! Ich puuuuste!

Me: schade, dass das keine Hibbelkurve ist ;-)


  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
   Sissi88
Status:
schrieb am 25.09.2017 08:28
Zitat
Minzblatt
Guten morgen!

Sissi: hm hätte ja gesagt vllt. Anlauf, aber dazu passt der Tempianstieg nicht :/. Aber er ist schwächer als der positive? Vllt. Sinkt der lh spiegel gerade noch.

Tiffy: ich puste :-) wollte schon schreiben, sieht doch passend aus, dir wurde aber ja schoon geholfen, also kein wunder :-)

Margy: also hast du früher gemessen? Reagiert du stark auf die Zeit? Vllt war nur deswegen der Wert niedriger! Ich puuuuste!

Me: schade, dass das keine Hibbelkurve ist ;-)


Mh, ich hab ja Mittwoch einen ovu gemacht der war positiv ... danach bis Samstag weiter getestet alle negativ .... dann eben einen gestern gemacht und ich finde den schon ansteigend ....*?*
Man sagt ja iWie ab ersten positiven Ovu passiert der ES in 12-36 std kann es dann demnach sein, das das Ei dann doch Samstag Nacht gesprungen ? :D ich bin etwas verwirrt gerade. Weil dann könnte mein einer Smilie doch richtig sitzen :(

Vielleicht ist das Ei doch später gesprungen ? Aber dann müssten doch die Ovus von Freitag / Samstag positiv sein oder !?



Deine Kurve is schön :) schade das es keine Hibbelkurve is, ich wäre schön mehr als nervös :)


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.09.17 09:43 von Sissi88.


  Werbung
  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
   Tiffy1979
Status:
schrieb am 25.09.2017 08:39
Zitat
Minzblatt
Guten morgen!

Sissi: hm hätte ja gesagt vllt. Anlauf, aber dazu passt der Tempianstieg nicht :/. Aber er ist schwächer als der positive? Vllt. Sinkt der lh spiegel gerade noch.

Tiffy: ich puste :-) wollte schon schreiben, sieht doch passend aus, dir wurde aber ja schoon geholfen, also kein wunder :-)

Margy: also hast du früher gemessen? Reagiert du stark auf die Zeit? Vllt war nur deswegen der Wert niedriger! Ich puuuuste!

Me: schade, dass das keine Hibbelkurve ist ;-)

Danke :-) Schande über mein Haupt... Urlaub ist ha nun vorbei:-)

Ich puste natürlich zurück, für alle die es brauchen


  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
no avatar    Sunny484
Status:
schrieb am 25.09.2017 09:00
Guten Morgen an alle,

ich dachte heute morgen, ich seh nicht richtig. Was ist DAS denn für ein Tempiabsturz? *ohnmacht*

Klar, könnte der berüchtigte Absacker sein, ES+6 passt ja auch. Aber SO krass?!? Meine Tempi war ja sonst total ruhig...*?*


  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
   margy85
schrieb am 25.09.2017 09:53
Zitat
Minzblatt
Guten morgen!

Sissi: hm hätte ja gesagt vllt. Anlauf, aber dazu passt der Tempianstieg nicht :/. Aber er ist schwächer als der positive? Vllt. Sinkt der lh spiegel gerade noch.

Tiffy: ich puste :-) wollte schon schreiben, sieht doch passend aus, dir wurde aber ja schoon geholfen, also kein wunder :-)

Margy: also hast du früher gemessen? Reagiert du stark auf die Zeit? Vllt war nur deswegen der Wert niedriger! Ich puuuuste!

Me: schade, dass das keine Hibbelkurve ist ;-)

Also früher hab ich gar nicht auf die Zeit reagiert. Habe eben dann noch mal von 7-9 geschlafen und dann neugierig gemessen. Da war es 37,13 Grad. Hatte schon dein pusten geholfen ;-)
Keine HibbelKurve?? *knuddel*


  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
no avatar    Kimi80
Status:
schrieb am 25.09.2017 10:12
Hallo, *winke*

@Sternchen: na, ob das schon dein ES ist/war? Aber bei dem Zervix? *?*

@Margy: Vielleicht nimmst du ja auch noch einmal Anlauf für den endgültigen Anstieg? da hilft nur abwarten! Ich würde heute die Tempi weglassen ... Bei mir gibt es keinen Unterschied zwischen Messung vor Wecker klingeln - Wecker klingeln (immer zur gleichen Zeit) - aufgestanden sein (im Bad). Das variiert höchstens mal um 0,3°C.

@Bimbulli: ich hatte keinen wirklichen Anstieg in der *ss* kurz vor NMT. *vertrag* SS-Kurve

@Sissi: du machst aber viele Ovus. *still*


@me: meine Kurve klebt mal wieder an der CL ... so kenne ich sie! *huepf*


  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
   Sissi88
Status:
schrieb am 25.09.2017 10:18
Zitat
Kimi80
Hallo, *winke*

@Sternchen: na, ob das schon dein ES ist/war? Aber bei dem Zervix? *?*

@Margy: Vielleicht nimmst du ja auch noch einmal Anlauf für den endgültigen Anstieg? da hilft nur abwarten! Ich würde heute die Tempi weglassen ... Bei mir gibt es keinen Unterschied zwischen Messung vor Wecker klingeln - Wecker klingeln (immer zur gleichen Zeit) - aufgestanden sein (im Bad). Das variiert höchstens mal um 0,3°C.

@Bimbulli: ich hatte keinen wirklichen Anstieg in der *ss* kurz vor NMT. *vertrag* SS-Kurve

@Sissi: du machst aber viele Ovus. *still*


@me: meine Kurve klebt mal wieder an der CL ... so kenne ich sie! *huepf*


Ja weil es eben so schwankt -,-.... normal sind die Ovus blütenweiß zur Zeit schwappt ne helle Linie auf , ich weiß heißt negativ trotzdem wundert es mich das da noch LH is *?*

Hauptsache deine Tempi bleiben über der CL (:


  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
   Minzblatt
schrieb am 25.09.2017 10:29
Sissi: hmm. Der eine stärkere war von 13 uhr. 17 uhr war wieder ziemlich schwach oder?? Vllt. Hattest du da laaaaange nichts getrunken? Oder ne natürliche Schwanku g? :-/ ich würde die Tempi der nächsten 2 Tage abwarten, wenn Sie weiter in Hl bleibt, würde ich keine Ovus mehr machen *super*. Bist du irgendwie erkältet oder so?

Margy: juhu, das höre ich gerne *drueck*
Nein leider nicht. Da der Eisprung leider leider im Urlaub war, gab es keine Insemination. :-(


  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
   Sissi88
Status:
schrieb am 25.09.2017 10:34
Zitat
Minzblatt
Sissi: hmm. Der eine stärkere war von 13 uhr. 17 uhr war wieder ziemlich schwach oder?? Vllt. Hattest du da laaaaange nichts getrunken? Oder ne natürliche Schwanku g? :-/ ich würde die Tempi der nächsten 2 Tage abwarten, wenn Sie weiter in Hl bleibt, würde ich keine Ovus mehr machen *super*. Bist du irgendwie erkältet oder so?

Margy: juhu, das höre ich gerne *drueck*
Nein leider nicht. Da der Eisprung leider leider im Urlaub war, gab es keine Insemination. :-(


Ne krank nicht ich hatte ziemlich viel Stress gehabt am we deswegen habe ich die eine Messung rausgenommen... :( und getrunken normal eigentlich.... deswegen wundert es mich gerade :D


  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
   margy85
schrieb am 25.09.2017 11:09
Zitat
Kimi80
Hallo, *winke*

@Sternchen: na, ob das schon dein ES ist/war? Aber bei dem Zervix? *?*

@Margy: Vielleicht nimmst du ja auch noch einmal Anlauf für den endgültigen Anstieg? da hilft nur abwarten! Ich würde heute die Tempi weglassen ... Bei mir gibt es keinen Unterschied zwischen Messung vor Wecker klingeln - Wecker klingeln (immer zur gleichen Zeit) - aufgestanden sein (im Bad). Das variiert höchstens mal um 0,3°C.

@Bimbulli: ich hatte keinen wirklichen Anstieg in der *ss* kurz vor NMT. *vertrag* SS-Kurve

@Sissi: du machst aber viele Ovus. *still*


@me: meine Kurve klebt mal wieder an der CL ... so kenne ich sie! *huepf*

Ja kann man nur abwarten. Danke *knuddel*
OH danke für deine *schwanger*kurve
Dann drücke ich dir die Daumen für diesen Zyklus *dd*


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.09.17 11:11 von margy85.


  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
   Sternchen-90
Status:
schrieb am 25.09.2017 11:12
Zitat
Kimi80
Hallo, *winke*

@Sternchen: na, ob das schon dein ES ist/war? Aber bei dem Zervix? *?*

@Margy: Vielleicht nimmst du ja auch noch einmal Anlauf für den endgültigen Anstieg? da hilft nur abwarten! Ich würde heute die Tempi weglassen ... Bei mir gibt es keinen Unterschied zwischen Messung vor Wecker klingeln - Wecker klingeln (immer zur gleichen Zeit) - aufgestanden sein (im Bad). Das variiert höchstens mal um 0,3°C.

@Bimbulli: ich hatte keinen wirklichen Anstieg in der *ss* kurz vor NMT. *vertrag* SS-Kurve

@Sissi: du machst aber viele Ovus. *still*


@me: meine Kurve klebt mal wieder an der CL ... so kenne ich sie! *huepf*

neeee :-) ganz sicher kein ES. Die Ovus sind ja auch deutlich Negativ und ZS von dem sprechen wir mal garnicht ^^ und für mich ein deutlich sehr zu früher ES. Vllt. kommt es auch weil ich halbe Std vorher blöderweise aus irgendeinem Grund halb aufgesprungen bin und dann aber weiter geschlafen habe. *lollollol*


  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
   margy85
schrieb am 25.09.2017 11:13
Zitat
Minzblatt
Sissi: hmm. Der eine stärkere war von 13 uhr. 17 uhr war wieder ziemlich schwach oder?? Vllt. Hattest du da laaaaange nichts getrunken? Oder ne natürliche Schwanku g? :-/ ich würde die Tempi der nächsten 2 Tage abwarten, wenn Sie weiter in Hl bleibt, würde ich keine Ovus mehr machen *super*. Bist du irgendwie erkältet oder so?

Margy: juhu, das höre ich gerne *drueck*
Nein leider nicht. Da der Eisprung leider leider im Urlaub war, gab es keine Insemination. :-(

*dd* für den nächsten Zyklus *knuddel*


  Re: ***Montagskurven bis/ab ES***
no avatar    septemberchild
Status:
schrieb am 25.09.2017 11:18
Ich wollte nur mal einen lieben Gruß da lassen. Ich blute noch leicht. Evtl Messe ich ab morgen wieder. Vll auch erst Ende der Woche. Die Tempi hatte mich ja noch ziemlich geärgert in den Ersten beiden Mens Tagen vll sollte ich gar nicht mehr so lang messen das macht mir oft nur Panik. ich hatte sogar nen sst aus angst gekauft diesmal....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017