Die Kinderwunsch-Seite


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  9ssw starke Übelkeit und Erbrechen lassen nach. Ist das normal??
   Nadinchen81
Status:
schrieb am 30.09.2017 12:01
Hallo Mädels!
Ich weiss, solche Fragen kommen öfter. Aber nach 2 FG und 1 MA im Mai bin ich sehr ängstlich.
Meine Übelkeit fing vor ca 3 Wochen an. Erst leicht, flauer Magen und wurde alle paar Tage heftiger.seit letzten Wochenende ging dann gar nichts mehr. 24 Std Übelkeit, mehrmals am Tag übergeben usw. Seit vorgestern geht es mir viel besser, flauer Magen ist noch Da, besonders wenn ich was ekliges rieche. Eigentlich riecht alles eklig.
Sonst ist alles noch Da. Brustspannen, ekliger Geschmack, Schwindel , UL Ziehen sie.
Bei meinem MA haben alle Anzeichen nach gelassen.
Ist es normal das die Übelkeit so früh aufhört und nicht erst in der 12. Woche?
In der Bluni Tabelle steht das das HCG in der 9. Woche seinen Höhepunkt erreicht und dann absinkt. Kann das daran liegen?
Bitte nehmt mir etwas meine Angst, ich kann mich noch nicht mal freuen , nicht mehr über der Kloschüssel zu hängen.
LG Nadine


  Re: 9ssw starke Übelkeit und Erbrechen lassen nach. Ist das normal??
no avatar    Minako
Status:
schrieb am 30.09.2017 14:28
Hallo Nadine,

Ich denke es ist alles ok. Bei mir war alles nicht ganz so ausgeprägt (ich musste mich nie übergeben), aber übel war mir bei allen ss etwa von der 5.-12. woche, und es wurde so etwa in der Mitte leichter.
Im moment hab ich auch nur noch leichtes flaues Gefühl den ganzen tag, kann aber bereits hin und wieder kochen!!! Das war vor einpaar wochen undenkbar!
Ich wünsch dir alles gute, versuch dich darüber zu freuen, dass es nun langsam bergauf geht!


  Re: 9ssw starke Übelkeit und Erbrechen lassen nach. Ist das normal??
   exschnuppy
Status:
schrieb am 30.09.2017 15:09
Hallo Nadine
Ich schließe mich meiner vorschreiberin an
Wir alles in Ordnung sein
Bei mir ist auch nur noch leichte Übelkeit und drück im ul und brustaua
Spucken musste ich zum Glück nie
Denk positiv wird alles gut sein

Alles gute sur weiterhin


  Re: 9ssw starke Übelkeit und Erbrechen lassen nach. Ist das normal??
   Nadinchen81
Status:
schrieb am 02.10.2017 12:37
Erstmal vielen Dank für eure Nachrichten und Ansprüche!
Bis gestern ging es mir wirklich viel besser. Kein übergeben , nur flauer Magen usw. Waren sogar wandern.
Heute morgen war ich einkaufen auf einmal hatte ich wieder so ein fieses Hunger Gefühl. Seit dem hänge ich wieder über der Kloschüssel.
Also ich denke mal es ist alles gut. (-; LG


  Werbung
  Re: 9ssw starke Übelkeit und Erbrechen lassen nach. Ist das normal??
no avatar    Capsella
Status:
schrieb am 02.10.2017 14:41
Bei mir waren 8. und 9. Woche am schlimmsten und leider ist es bis jetzt, 16. Woche nicht ganz weg. Aber ich hatte auch in der Frühschwangerschaft immer wieder Phasen, wo ich mich gar nicht schwanger fühlte.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017