Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  SST fett positiv an ES+12
   Bimbulli
Status:
schrieb am 30.09.2017 09:31
Hallo,
endlich wieder schwanger... und ich hoffe, es bleibt so. :-)

Bei meinen 2 Kindern, hatte ich an NMT erst hellrosa getestet... diesmal an ES+12 fett positiv.
Wieso ist das so unterschiedlich?
Kennt das jemand?

lg b


  Re: SST fett positiv an ES+12
   exschnuppy
Status:
schrieb am 30.09.2017 10:29
Hallo bimbulli
Hatte dir drüben auch schon geschrieben
Herzlichen Glückwunsch und das es sich festbeisst
Ich hatte damals bei meiner Fehlgeburt erst eine woche nach nmt positiv getestet und bei der biochemischen ssw zwar auch schon ab es+12 leicht positiv aber wurde nicht stärker
Und jetzt auch bei es+12 positiv auch fett aber das positiv kam von tag zu tag schneller
Es wird alles denk jetzt positiv glaub an deinen krümmel


  Re: SST fett positiv an ES+12
   Bimbulli
Status:
schrieb am 30.09.2017 10:44
Zitat
exschnuppy
Hallo bimbulli
Hatte dir drüben auch schon geschrieben
Herzlichen Glückwunsch und das es sich festbeisst
Ich hatte damals bei meiner Fehlgeburt erst eine woche nach nmt positiv getestet und bei der biochemischen ssw zwar auch schon ab es+12 leicht positiv aber wurde nicht stärker
Und jetzt auch bei es+12 positiv auch fett aber das positiv kam von tag zu tag schneller
Es wird alles denk jetzt positiv glaub an deinen krümmel

danke :-)
bei meinen Fehlgeburten wars immer nur ganz hellrosa (erst ab NMT)und wurde wieder schwächer.
Bei den intakten Schwangerschaften war der Anstieg auch deutlich aber nicht so extrem ggg

Ja, ich denke, ich habe jetzt eh ein besseres Gefühl !

Wie geht's dir denn grad?
lg


  Re: SST fett positiv an ES+12
   exschnuppy
Status:
schrieb am 30.09.2017 15:04
Alles supi
Extreme Übelkeit nur noch morgens sonst den ganzen tag über und schwindel ist auch besser geworden gott sei (hoffe ich zu mindestens ) bin verschont vom spucken
Freundin hat schon gesagt wird ein junge mein freund würde sich freuen mir eigentlich egal haupsache gesund
Dann denk jetzt positiv drücke dir Daumen *knutschen*


  Werbung
  Re: SST fett positiv an ES+12
no avatar    Ronja1983
Status:
schrieb am 30.09.2017 19:06
Vielleicht ja auch Zwillinge ;-) Bei mir waren bei den Zwillingen die Tests viel dunkler als bei den "Einlingen" vorher.


  Re: SST fett positiv an ES+12
no avatar    Capsella
Status:
schrieb am 30.09.2017 23:36
Herzlichen Glückwunsch!

Dass der Test früher anschlägt kann die verschiedensten Gründe haben.

Anderer Test? Allein schon das Wechseln der Charge kann da zu Änderungen führen (wenn auch nicht so krass), aber wenn die Tests von unterschiedlichen Herstellern sind oder gar eine andere Sensitivität haben (diesmal vielleicht ein 10er und letztes Mal 25er?) kann das schon viel ausmachen.

Bist du dir sicher, wann der Eisprung war? Möglicherweise vertust du dich um ein paar Tage und bist schon weiter als vermutet.

Ja und Zwillinge könnten den Wert erhöhen, müssen sie aber nicht und es müssen bei höheren Wert auch nicht automatisch Zwillinge sein.


  Re: SST fett positiv an ES+12
   Pippl
Status:
schrieb am 01.10.2017 11:24
Was heißt denn fett?Zeig doch mal ein Bild.
Wenn die Einnistung früh war dann kann er schon fett sein...ich hatte jetzt wo es endlich geklappt hat schon an Es 7 einen Schatten zu erahnen und an Es war er defintiv zu sehen...bei meinen Fg vorher waren die ersten Striche erst an Es 10 oder 11 zu sehen...ich bekomme aber "nur" eins ;-)


  Re: SST fett positiv an ES+12
   Bimbulli
Status:
schrieb am 08.10.2017 11:14
fett heisst in dem fall genauso dunkel wie die Kontrollinie.. :-)

ES-Tag ganz sicher. Führe seit Jahren Zykluskurve, habe ES mit Schleimbeobachtung, Ovus, Temp , MS ermittelt.

Na puh... Zwillinge wären ja eine sehr große Überraschung. Aber ich glaube eher nicht




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017