Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
neueste News rund um den Kinderwunsch
   Woche der Kinderlosigkeit ? world childless week
   Was ist eigentlich aus den Achtlingen von Octomum geworden?
   Häufiger Fehlbildungen und Erkrankungen bei IVF-Kindern?
  Hilfe... da kommt helles Blut! Bitte schnell antworten!!!
   amausle
Status:
schrieb am 07.02.2007 21:16
Ich war doch heute beim Doc und da war alles toll! Nun war ich gerade auf Toilette und da war dann am Toilettenpapier helles Blut! Ich sitze hier und heul mir die Augen aus! Was soll ich tun??? Ich will nicht schon wieder eine Fehlgeburt... das Herzchen hat doch heute Mittag noch so fleißig geschlagen.... Könnt Ihr mir sagen was ich jetzt tun soll?
Bitte antwortet schnell... Ich bin gerade völlig fertig..


  Re: Hilfe... da kommt helles Blut! Bitte schnell antworten!!!
   Lillaja
Status:
schrieb am 07.02.2007 21:24
Hallo!

Huch, na das ist ein Schreck! Könnte es vielleicht so eine Kontaktblutung sein, wenn du heute Ultraschall hattest?

Wenn du dir unsicher bist, dann geh bitte zum Arzt und lass es testen! Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig! Ich drücke dir die Daumen.


  Re: Hilfe... da kommt helles Blut! Bitte schnell antworten!!!
no avatar    MamaBea
schrieb am 07.02.2007 21:25
Ganz ruhig ...*streichel*

hat er Dich vaginal untersucht? dann könnte es eine Kontaktblutung sein.
Das kann schon mal vorkommen, gerade am Anfang - kenne das auch.

Aber wenn Du ganz unsicher bist, fahr ins Krankenhaus und laß es abklären.

Alles Liebe!


  Re: Hilfe... da kommt helles Blut! Bitte schnell antworten!!!
   kinga44
schrieb am 07.02.2007 21:25
Hallo,

ich würde an Deiner Stelle ins Krankenhaus fahren und nachschauen lassen.
Oder bis morgen warten und zum Frauenarzt gehen.
Viel Glück!

Kinga


  Werbung
  Re: Hilfe... da kommt helles Blut! Bitte schnell antworten!!!
   Zaubermaus1975
schrieb am 07.02.2007 21:25
Hallo,

also blutung inj der Frühschwangschaft sind keine seltenheit. Aber ich würde vielleicht in die Klinik fahren alleine schon damit Du weißt das alles ok ist.
Es muß doch keine Fehlgeburt sein. Wird schon alles ok sein. Fahr in die Klimnik so weißt Du das es Deinem Krümel gut geht.-)
LG Melli+Bauchmaus


  Re: Hilfe... da kommt helles Blut! Bitte schnell antworten!!!
   amausle
Status:
schrieb am 07.02.2007 21:30
Ich hab gerade angerufen im Krankenhaus und die sagten ich soll sofort meine Sachen mit bringen und muß da bleiben... Aber so stark, wie jetzt zum Beispiel bei der Mens ist es doch nicht... es kommt was, ich würde sagen, das es mehr ist als ne Schmierblutung... aber es ist net super viel... Ich weiß nicht was ich machen soll!
Ja, sie hat vaginal untersucht... Ich kann gar nicht ins KH gehen... wir haben keine Oma usw hier, die sich um den Großen kümmert und mein Mann hat am 01.02 erst nen neuen Job angenommen... was soll ich bloß tun... Ich hab solche Angst um mein Böhnchen,...


  Re: Hilfe... da kommt helles Blut! Bitte schnell antworten!!!
   Lillaja
Status:
schrieb am 07.02.2007 21:36
Dann fahr doch erstmal hin und lass nachschauen. Wahrscheinlich ist nichts schlimmes und du kannst gleich wieder heim!

Hast du eine liebe freundin, die im falle eines Falles euren Lütten nehmen würde? Dein Mann muss ansonsten auf Arbeit die Lage schildern und das müssen die doch verstehen, oder?

Kopf hoch und jetzt los...


  Re: Hilfe... da kommt helles Blut! Bitte schnell antworten!!!
no avatar    Rubin80
schrieb am 07.02.2007 23:36
Notfalls nimmst du den Lütten mit. Vielleicht kannst du ja gleich wieder heim. Sie werden ihn bestimmt nicht auf dem Parkplatz stehen lassen.


  Re: Hilfe... da kommt helles Blut! Bitte schnell antworten!!!
   Severina77
schrieb am 08.02.2007 10:49
Oh Mann Süße,
hoffentlich geht's Dir inzwischen besser! Melde Dich doch mal. Wie die anderen schon geschrieben haben, sind es meist Kontaktblutungen und das ist normal.

Jedes Mal, wenn ich so ein Posting lese, ärgere ich mich über die blöden Ärzte, die einem nicht sagen, dass es nach dem vaginalen US ganz häufig zu (harmlosen) Blutungen kommt. Ist diese Info eigentlich zu viel verlangt?!? Es würde einem so viel Panik ersparen, wenn sie es erklären würden und gleich Verhaltensregeln im Fall des Falles geben!

Ich kann mich sehr genau erinnern, wie ich vor 6 Wochen mit Blutungen nach dem US heulend spät abends meine Freundin angerufen habe, die praktischerweise Gyn ist. Sie hat mich dann getröstet und alles erklärt und sich tierisch über die Kollegen im KH aufgeregt, der mich nicht aufgeklärt hatten. Aber wenn ich die Postings hier so verfolge, scheint das ja eher die Regel als die Ausnahme zu sein.

Liebe Grüße und alles Gute,
Nina


  Re: Hilfe... da kommt helles Blut! Bitte schnell antworten!!!
   Janni24
schrieb am 08.02.2007 11:48
Hallo Süße, hatte am WE auch hellrotes Blut, und bin gleich ins KH gefahren. Gott sei dank war alles in Ordnung. Ich kann Deine Angst also gut nachempfinden. Ich denke Du hast es schon abklären lassen. Ich hoffe, dass es euch gut geht.
Liebe grüße
Janine




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2018