Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
neueste News rund um den Kinderwunsch
   Was ist eigentlich eine dreischichtige Gebärmutterschleimhaut?
   Natürliche Killerzellen und Prednisolon
   Michelle Obama spricht über ihre künstliche Befruchtung
  Ab wann Test???
   Sissi 33
schrieb am 07.12.2004 14:03
Hallo,

bin eigentlich eine stille Leserin des Forums aber nun habe ich doch mal eine Frage: Habe am Mo22.11. EZ Entnahme gehabt am Sa27.11. war Transfer von 1 Blastozyste und einem 8-Zeller nehme seit TF Utrogest. Seit So.5.12. kommt so eine bräunliche Flüssigkeit raus ist aber keine Mens!Bluttest habe ich am 11.12.! Bin dann heute zu meinem Hausgyn. und er meinte wir können einen Pipitest probieren der war aber leider negativ! Bin nun völlig verzweifel ob ich diesem Pipitest glauben kann, oder ob ich doch noch Hoffnung haben kann.

Liebe Grüsse
Sissi


  Re: Ab wann Test???
   Sissi 33
schrieb am 07.12.2004 15:21
Hallo Grit,
Vielen dank für deine aufmunternden Worte! Ja Pu war vor 15 Tage und Transfer vor 10 Tage! Bluttest ist am 11.12. angesagt!

Liebe Grüsse Sissi


  @dunni72
   Dede
schrieb am 07.12.2004 17:22
Hallo Grit,

also kann das braune Krümelige bei mir auch vom gereiztem Muttermund kommen? *?* Ich nehme zwar Crinone, ist ja aber der gleiche Wirkstoff!! *ja*
Oh, das gibt mir wieder ein bissel Hoffnung, *megafreu* denn es geht mir heute wirklich nicht sehr gut!! *heul* (siehe andere Postings) Obwohl das gekrümmel im Moment vorbei ist! Ich bete *beten* das es so bleibt!! Du hast mir soeben den Abend gerettet. Danke, danke, danke!! *bussi* *troest*

LG
Andrea




  Re: Ab wann Test???
no avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 07.12.2004 22:54
LIebe Sissi,

für einenurintest ist es noch zu früh gewesen, das kann ich nur bestätigen. Ein Bluttest hätte heute allerfrühestens ein sinnvolles Ergebnis bringen können. Viel Glück für den richtigen Test!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2018