Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Mehr Frühgeburten nach künstlicher Befruchtung? neues Thema
   Bezahlen die Krankenkassen bald die Präimplantationsdiagnostik?
   Darf man bei Endometriose Hormone geben?

  Assisted Hatching bei Kryos - wer war damit erfolgreich, wer nicht?
   claru80
schrieb am 11.01.2019 20:51
Hallo Mädels,

nur so als "Orientierung", und um mich zu entscheiden, ob wir es machen oder nicht. Die Frage steht ja schon oben, und obwohl der Doc hier mehrere sehr gute Theorie-Seiten dazu geschrieben hat, trotzdem meine Frage an euch:

Wer von euch hat bei ihren Kryo-Zyklen Assisted Hatching machen lassen? Und mit welchem Erfolg?

Da ich nun seit einem Monat schon zum sehr alten Eisen gehören (38 Jahre) und auch mit Kryos bisher nie eine Einnistung hatte, dachte ich mir dies als eine Option.

Was meint ihr dazu im allgemeinen (Assisted Hatching)?

LG
Claru


  Re: Assisted Hatching bei Kryos - wer war damit erfolgreich, wer nicht?
   Hanna81
Status:
schrieb am 12.01.2019 13:01
Hallo claru80,

ich hab es beim 4ten Kryoversuch machen lassen und bin damit erfolgreich schwanger mit Zwillingen geworden. Ob es geholfen hat, weiß ich natürlich nicht. Allerdings habe ich wirklich schon viele positive und neutrale Meinungen darüber gelesen.

Denke schaden tut es sich er auch nicht, daher würde ich es bei Kryos wieder machen.

LG Hanna


  Re: Assisted Hatching bei Kryos - wer war damit erfolgreich, wer nicht?
no avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 12.01.2019 13:51
Vielleicht noch zur Ergänzung diesem Artikel hier [www.wunschkinder.net] die Info, dass wir bei Kryo immer das Hatching anbieten und damit bessere Erfolge haben als ohne. Das muss nicht immer und überall gelten, aber bei uns macht es einen durchaus nennenswerten UNterschied.


  Re: Assisted Hatching bei Kryos - wer war damit erfolgreich, wer nicht?
   claru80
schrieb am 12.01.2019 15:10
Oh, toll, das ist mal eine gute Aussage, dann werde ichs auch machen lassen, da wir in 2 Frischversuchen beide male schwanger wurden mit SET und bei den 4 Kryos nicht mal den Hauch einer Einnistung...
Vielleicht ist das der entscheidende Unterschied der meinen Kryos auch zum Erfolg verhilft.
Danke


  Werbung
  Re: Assisted Hatching bei Kryos - wer war damit erfolgreich, wer nicht?
no avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 12.01.2019 20:12
zwinker

DAs freut mich, dass ich helfen konnte und danke für's Feedback!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019