Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
neueste News rund um den Kinderwunsch
   Kryotransfer: Welche Vorbehandlung ist die beste?
   Hydrosalpinx: Ist die Entfernung der Eileiter vor IVF sinnvoll?
   Grippeimpfung bei IVF verbessert möglicherweise die Erfolgsraten.
  Wegen icsi heiraten
   Angip86
schrieb am 06.10.2018 12:08
Hallo,

Wir fangen im Dezember an mit unserer künstlichen Befruchtung. Nun war eben die fragen ob wir heiraten. Haben uns dafür entschieden aber eben heimlich da wir nicht möchten das unsere Bekannten und Verwandten etwas von der künstlichen Befruchtung mitbekommen und wir ständig gefragt werden ob es was neues gibt.
Wir möchten ohne Ringe und trauzeugen aufs Standesamt gehen. Termin ist der 19.10.18
Jetzt ist uns aber bewusst geworden das durch die Arbeit es ja nicht heimlich bleibt. Wir arbeiten und wohnen im gleichen Dorf. Nur die Eltern wissen Bescheid.
Nächstes oder übernächste Jahr würden wir dann eine freie Trauung machen, vorher natürlich mit Antrag, Polterabend und JGA und natürlich eine große Feier.
Hat von euch jemand schon die gleiche Situation gehabt.

Bin echt überfordert um zu erklären warum wir jetzt heimlich geheiratet haben. Aber für uns ist es nur eine Unterschrift wegen der Behandlung, eigentlich ja eine gezwungene Hochzeit. Obwohl wir uns sehr lieben wären wir ja dieses Jahr nicht heiraten gegangen

LG Angi


  Re: Wegen icsi heiraten
   Hanna81
Status:
schrieb am 06.10.2018 12:52
Hallo Angi,

wir haben auch deswegen früher geheiratet. Es war nur die Familie dabei, also Eltern. Wir sind auch am gleichen Tag in den Urlaub gefahren. Also Heirat, Essen, Kuchen und los. Standesamtlich machen ja viele klein, daher hat uns auch kaum einer gefragt warum. Wenn mich jemand gefragt hat, hab ich gesagt, der kleine Hochzeit ist für uns und die große dann für euch;). Anfangs wollten wir sogar nur zu zweit im Urlaub heiraten, aber dann ist der Termin bisl mit dem Geburtstag meine Mutter kollidiert, der 3 Tage vorher war und da sie aus diesem Grund eh zu Besuch da war, wollte ich sie nicht heim schicken. Im ganzen muss man dabei aber sagen, unabhängig vom Grund warum ihr heiratet ist das euer Tag. Macht ihn euch so schön wie es geht. :)
LG Hanna


  Re: Wegen icsi heiraten
no avatar    Juna30
Status:
schrieb am 06.10.2018 13:58
Wenn ihr beide eure Namen behaltet, dürfte es nicht auffallen. Einmalig kann dann ein Partner auch später noch den Namen des anderen annehmen. Das könntet ihr zur Feierlichkeit dann machen.


  Re: Wegen icsi heiraten
   Beccipliep
Status:
schrieb am 06.10.2018 15:28
Am Jahresende kann man immer sagen, man hat die standesamtliche Trauung wegen der Steuer vorgezogen... ;-)


  Werbung
  Re: Wegen icsi heiraten
   littlemeamy
Status:
schrieb am 06.10.2018 20:46
Hallo Angi,

dem Arbeitgeber wird es definitiv auffallen, da ihr ja ne neue Steuerklasse bekommt. Könnt ihr mit Chef / Personaler absprechen, dass auch nix an Kollegen weitergegeben wird? Da kommt es aber vermutlich schon arg drauf an, wie groß / klein euer Dorf ist, denn die werden sich sicher die abstrusesten Gedanken machen, weshalb ihr es, obwohl ihr ja offen zusammen seid, gar so heimlich macht und wer weiß, ob da nicht mal bei einem Bierchen zuviel ein Kommentar kommt.

Mein Mann und ich haben auch heimlich geheiratet (Las Vegas), aber wir haben es danach direkt erzählt und nicht weiter verheimlicht. Das hätt ich gar nicht geschafft, weil ich es einfach am Liebsten laut in die Welt hinein geschrien hätte.
Auch, wenn es nur fürs Papier ist, hey, es ist euer Hochzeitstag. Dieses Datum werdet ihr immer offiziell angeben müssen und es ist euer Tag. Lasst euch das doch nicht nehmen, macht euch einen schicken Tag allein / vielleicht doch im ganz kleinen Kreis und erzählt es danach. Ihr wolltet halt jetzt einfach mal verrückt sein / Steuern sparen / nur für euch was besonderes machen etc.

Da jetzt noch nen fiktiven Antrag zu erfinden... das wäre mir insgesamt zu aufwändig, aber auch zu heiß. Je größer und komplizierter das Lügengeflecht, desto einsturzgefährdeter ist es doch.

Ihr macht es halt jetzt einfach anders als die anderen und die große Prinzessinenfeier gibt's dann eben später. Mein Bruder hat dieses Jahr auch heimlich geheiratet bzw. Eltern und Geschwister wurden abends auf ne Stadtführung eingeladen - die endete dann im Trausaal bei Kerzenschein und wirklich keiner hat was geahnt.

Ich drück euch die Daumen für die ICSI und wünsche euch einem schönen Hochzeitstag!


  Re: Wegen icsi heiraten
no avatar    Her-Mina
schrieb am 06.10.2018 21:40
Hallo Angip,
wir hatten damals gerade beschlossen zu heiraten als wir 2014 erfahren mussten, dass es auf natürlich Weg schwierig wird. Natürlich haben wir überlegt die Hochzeit vorzuverlegen, geheiratet haben wir wie geplant im Spätsommer 2015 und so wie wir das uns erträumt haben. Rückblickend eine sehr gute Entscheidung, da bis zu unserem Wunschkind noch Jahre vergangen sind. Ich wünsche euch, dass es euch nicht so ergehen wird... wie soll ich sagen, man überlegt dann wegen Arbeit und Urlaub, was trinken oder nicht usw. Da das eure 1. ICSI ist, vergesst nicht zu leben und nicht alles der Sehnsucht unterzuordnen.
Von Herzen alles Gute
Hermina


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.10.18 21:42 von Her-Mina.


  Re: Wegen icsi heiraten
   Marieke
schrieb am 06.10.2018 22:00
Wir haben heimlich wegen der ICSI geheiratet. Mail an die Chefs- zack- alles geheim möglich. :)


  Re: Wegen icsi heiraten
   Palaisia
Status:
schrieb am 07.10.2018 19:35
Halllo,

warum wollt ihr es verheimlichen? Ihr seid ein Paar, ihr liebt Euch, es ist doch nicht ungewöhnlich dass ihr heiratet. Ich denke
keiner wird fragen warum. Ich würde einfach allen sagen " Hey Überraschung wir haben heimlich geheiratet und nächstes Jahr feiern wir
mit Euch ein Fest dass es kracht " … und jeder freut sich mit Euch und auf die Feier.

LG Palaisia


  Re: Wegen icsi heiraten
   claru80
schrieb am 07.10.2018 23:42
Wir haben auch nur wegen IVF geheiratet, und ganz ehrlich, ich habe danach bereut allen gesagt zu haben, dass wir geheiratet haben. Denn wir haben auch kein Fest oder so gemacht, aber meine Schwester und Mutter haben dann eine Überraschungsparty gemacht, aber mein Vater war in Urlaub mit seiner Frau und danach beleidigt...
Ich wünschte ich hätte es auch heimlich gemacht!

Und eigentlich darf die personalabteilung solche Dinge mit Niemandem besprechen!
Ne schöne Hochzeit wünsche ich!
Claru


  Re: Wegen icsi heiraten
   Gamora83
Status:
schrieb am 08.10.2018 10:52
Hallo,

wir heiraten im Januar, mehr oder minder wegen der IVF, ansonsten hätten wir wohl auch noch gewartet.

Wir machen es nicht heimlich, weil dann wären garantiert mehr Fragen gekommen, warum so schnell. Aber wir gehen auch relativ offen mit dem Kiwu um.
Wir feiern nur mit Eltern und Geschwister, wollen wir nicht anders. Später machen wir mal eine Gartenparty mit allen Freunden. Es ist eure Hochzeit, also bestimmt ihr, wie ihr feiern wollt und viele machen Standesamt allein oder im ganz kleinen Kreis.

Aber sieh es nicht als gezwungene Hochzeit an, auch wenn es früher ist, als ihr eigentlich geheiratet hätten. Ich wünsche Euch einen wundervollen Tag! Genießt den Tag als neuen Abschnitt in eurem gemeinsamen Leben!

Alles Liebe
Gamora


  Re: Wegen icsi heiraten
   Melie734
Status:
schrieb am 09.10.2018 10:43
Wir haben damals auch spontan wegen der IVF geheiratet. Aber nicht geheim. Im kleinen Rahmen mit Eltern und Geschwister und später gartenparty mit Freunden. Ich bin froh es so gemacht zu haben. Schließlich ist es ja wirklich ein großes Ereignis im Leben und das soll gefeiert werden. Den Grund für den Zeitpunkt brauche keiner wissen. Der Grund zur Heirat ist ja die Liebe zum Partner und der Wunsch eine Familie zu werden. So wie bei fast allen Hochzeiten.


  Re: Wegen icsi heiraten
   Angip86
schrieb am 09.10.2018 14:43
Vielen Dank für eure Antworten.

Wir werden wahrscheinlich im Dirndl und Lederhose heiraten. Danach fahren wir zum tätowierer und lassen uns ein partnertattoo machen. Danach werden wir mit unseren Eltern Essen gehen und am Abend haben wir eh Karten fürs Oktoberfest. Hoffe es bleibt beim geheimen und das wir auch selbst dicht halten können. Ich Versuch mir halt so wenig Stress wie möglich zu machen


  Re: Wegen icsi heiraten
   Lavendelzweig
Status:
schrieb am 10.10.2018 10:02
Hi!

Also ich bin kein Fan von heimlich heiraten. Ich finde das wirft noch mehr Fragen auf.

Ich verstehe ehrlich gesagt auch nicht dass große tamtam drumherum. Ihr liebt euch, ihr wollt Kinder, ihr entscheidet einfach jetzt spontan zu heiraten. Fertig.

Dieser Tag begleitet euch für den Rest eures Lebens. Und trotz Kiwu sollte das ein toller Tag sein. Im Leben nicht hätte ich verheimlichen wollen verheiratet zu sein.

Und spätestens bei der freien Trauung nächstes jahr kommt es doch heraus dass ihr vorher heimlich geheiratet habt. Was macht es für einen unterschied es gleich zu erzählen?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2018