Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
News rund um den Kinderwunsch
   Stress und künstliche Befruchtung: Die Sache mit dem Entspannen?
   Was ist eigentlich eine dreischichtige Gebärmutterschleimhaut?
   Natürliche Killerzellen und Prednisolon
  IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   AnniStern87
Status:
schrieb am 12.08.2018 11:30
Warteschleife

Diatret__________________1. ICSI_______BT 16.08.2018
dolcevita78______________4. ICSI_______SST 20.08.2018
UnserWunschKind2013____1. ICSI_______BT 25.08.2018
Alvar___________________1. NC-ICSI____BT?

Viel Glück!

In Stimu/Behandlung Arzt

Ana85____________1. ICSI___Foli-TV 17.08.2018 / PU 20.08.2018
Katrina_Sommer____1. ICSI___Foli-TV 20.08.2018

Wartet auf Stimubeginn

charisma33_________4. IVF____________Start am 23.08.2018 / Foli-TV?
JessiKa84__________5. ICSI___________August 2018
Kathrin_Sommer_____1. ICSI___________August 2018
Lilly91_____________2. ICSI___________August 2018
Nine2202__________1. ICSI / 1. Kryo____August 2018
Flo777_____________5. ICSI___________in Vorbereitung auf Stimu

Pause schalfen

anyuta80___________4. IVF______________________September 2018
Corri______________ 2. IVF______________________Oktober 2018?
Fienchen3116_______IVF / ICSI? / 6.Kryo
Jeidnal_____________1. ICSI
Kittsabell___________1. IVF
lady_juno___________1. ICSI / 2. Kryo
larissa5____________2. IVF / ICSI / 1. Kryo__________September / Oktober 2018
Lilina9_____________2. ICSI / 1. Kryo oder 3. ICSI?
Sonnen-Prinzessin___4 .ICSI
Sonnenstrahl123_____5. ICSI
Whitsunday_________3. IVF

unsicher wann weiter Ich hab ne Frage

Belalo _________________4.ICSI
Cindx1981______________1. IVF
Dom82_________________IVF / ICSI?
Fienchen_______________1. IVF_______2.Kryo
Helenchen83____________2. ICSI______1. Kryo
Inibini__________________2. IVF
Jasmin444______________3. ICSI?
Juliane ________________6. ICSI / 1. Kryo oder 7. ICSI?
LaFlorentina____________4. ICSI
Motechipotle____________1. ICSI / 2.Kryo
Neffi___________________IVF / ICSI?
Nicki0112_______________9. ICSI
Sil260604_______________4. ICSI
survivor1980_____________4. IVF_______1. Kryo
Sylvie3_____________ ____5. ICSI
Wolfsbabe______________IVF / ICSI?____4. Kryo?

frisch positiv getestet Elefant

bluemchen2008_______3. ICSI
manumausi__________3. ICSI / 5. Kryo

Weitere Infos zu anderen, die schwanger geworden sind, findet ihr im Positiv-Piep oder im Ss-Forum! An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch von uns allen!

@an alle Neuen: Herzlich willkommen! autofahren
Wer mit aufgenommen werden möchte oder Änderungen hat, postet bitte im Thread mit @liste

Wer sich längere Zeit nicht meldet, wird nach Ablauf der Zeit zu der ein Stimustart erfolgen sollte ohne weitere Ankündigung in "unsicher wann weiter" gesetzt (gleiches gilt für diejenigen, die keine Updates mitteilen ob schwanger oder nicht). Mädels, die länger inaktiv sind und sich nicht mehr melden, werden komplett aus der Liste genommen. Dies dient lediglich einer besseren Übersicht und erfolgt ohne böswillige Absicht. Bussi


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.08.18 00:36 von AnniStern87.


  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   AnniStern87
Status:
schrieb am 12.08.2018 11:35
Hallo Mädels,

ich eröffne heute etwas früher, da ich nicht weiß wie ich heute Abend dazu kommen werde.

@Ana85: Herzlich willkommen hier in unserer Runde! smile Wann hast du denn den ersten Folikel TV? Wir sagen dazu kurz Foli-TV, dann kann ich es in die Liste mit eintragen. zwinker Wäre prima, wenn du uns jetzt immer kurz ein Update gibst wann die nächsten Schritte anstehen also Punktion, Transfer und Bluttest sowie dann das Ergebnis. Wir hibbeln alle mit dir!

@alle, die am 13.08. Termine haben: Ich halte alle Daumen für euch!

@Alvar: Willkommen zurück! smile

@Lilina: Bei mir war ein negativer Test dann auch leider ein negativ aber warte deinen BT ab. Wunder gibt es trotzdem immer wieder auch wenn die Hoffnung darauf wohl eher geringfügig sein wird.

Alle anderen auf die ich jetzt nicht eingegangen bin, nehmt es mir nicht übel. Bussi

Ich wünsche euch allen schon jetzt einen schönen Tag in die neue Woche und hoffentlich erhalten wir viele positive Nachrichten! klatschen

Liebe Grüße
Anni winkewinke


  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   Lilina9
schrieb am 12.08.2018 13:22
na dann kopier ich meinen letzten eintrag hier rein, hoffe es ist ok.
danke...

hallo ihr lieben

erstmals alles gute denen die gerade dran sind und eine tröstende umarmung allen die gerade eine enttäuschung wegstecken müssen. ich wünsch euch von herzen, das auf regen bald sonnenschein folgt...

hab leider gerade selber nicht die kraft/ energie auf die einzelnen posts einzugehen, das tut mir wirklich sehr leid (zuerst hab ich nicht vorbeigeschaut und dann hat mich mein eigenes problem gepackt).

aber zum thema zwangspause kann ich auch ein lied singen. wir mussten fast 2 jahre auf unseren ivf start warten (wegen genetischen problem) und dann endlich nach unserer 1. icsi (null befruchtung) mussten wir fast ein jahr warten wegen des schlechten spermigramms, dass sich aber dann wieder erholt hat.
hab damals einige zeit gebraucht, dass zu akzeptieren, aber mir hat es dann geholfen, sachen zu machen, die ich als schwangerer nicht bzw nciht so leicht machen hätte können. war z.b. viel reiten, fortgegangen, alkohol getrunken, campen, (kurz)urlaube ... ja ich weiß, sehr schwacher trost, aber mir hat es so damals über die zeit geholfen.

hab gestern einen harntest gemacht bei TF+ 10, bzw ES+15.
wollte zuerst keinen machen u den bluttest abwarten, da ich aber so ein positives gefühl hatte, wollte ich mich davor schützen ev. dann die volle wucht enttäuschung abzukassieren.
naja, test war negativ (CB digital- also zweifellos).
obwohl ich den restlichen tag ständig am heulen war, existiert in mir immer noch ein funken hoffnung, dass am montag beim bluttest ein wunder passiert.
habe gestern auch sämtliche foren dazu durchkämmt, vereienzelt liest man von solchen einzelfällen, aber die logik sagt, das wars!
eine spekulation ist z.b., dass es nicht wirklich konzentriertere morgenurin war, weil ich nachts zweimal munter war, am klo u dann immer noch ein glas wasser getrunken.

das gefühl ist so krass, weil ich immer noch fühle, dass etwas in mir ist.
oder haben hier alle das gefühl?
glaubt ihr, dass ich noch auf ein wunder hoffen darf?

1000 dank fürs zuhören und verzeiht den egopost!!!

alles liebe!!!

L.



  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   Ana85
Status:
schrieb am 12.08.2018 13:28
Hallo ihr Lieben,

danke für dich schnelle Aufnahme smile Ich bin morgen am 13.08., dann am 15.08. und am 17.08. zum Foli-TV. Ich bin sehr gespannt .Bsher merke ich noch nicht soviel von der Stimulation ausser Übelkeit und leichte Kreislaufprobleme.
Wie ging es euch denn so während der Stimulationsphase?

Liebe Grüße
Ana


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.08.18 13:32 von Ana85.


  Werbung
  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   UnserWunschKind2013
Status:
schrieb am 12.08.2018 13:40
@ani: Danke Dir!! Mein BT ist am 27., aber ich bin eine Frühtesterin, werde vermutlich mein Positiv oder Negativ schon eher haben...hatte in beiden Schwangerschaft an TF +6/7 ein Positiv

@ana: ich drücke dir die Daumen! Also ich hab die ersten 2-3 Tage was gemerkt, dann nicht mehr so doll außer aufgeblähten Bauch


  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   DOM82
Status:
schrieb am 12.08.2018 14:49
Hallo ihr Lieben.
Ich drücke allen die Daumen für die BTs diese Woche und schöne US Bilder.

Hier passiert nichts die Kiwu-Klinik ist im Urlaub. Ich muss noch den Brief von der Uniklinik denen schicken. Meine FÄ ist auch im Urlaub und mein Zyklus macht eh, was er will. Also wieder nur warten auf September.
Ich weiß nicht wie ich das psychisch schaffe aber die Resignation macht sich mehr als breit, wobei es jetzt durch die Untersuchungen wieder Hoffnung aufkeimt. Irgendwie glaube ich nicht, dass die Gerinnung mit meinem Problem zu tun hat. Vielleicht liegt es tatsächlich am Immunsystem. Na ja, es wird wohl nächstes Jahr was.


  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   anyuta80
Status:
schrieb am 13.08.2018 19:29
Ihr Lieben,
nur kurz zu meinem BT: an PU+14 hab ich nur einen HCG-Wert von 10. Es ist viel zu wenig, aber laut meiner Ärztin: „es gibt nichts, was es nicht gibt“. Ich habe keine Hoffnung, weil ich bereits vor 3 Tagen positiv getestet habe und nun ein Wert von nur 10? Na ja, in zwei Tagen soll ich wieder zum BT.

Ich melde mich ausführlicher, wenn ich mich gefasst habe.

LG
Anyuta


  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   Ana85
Status:
schrieb am 13.08.2018 20:01
Hallo ihr Lieben,

@alle smileich war heute zum ersten FoliTV. Es sah soweit alles gut aus. Ab morgen soll ich zusätzlich Cetritide nehmen und Mittwoch muss ich wieder zum Ultraschall.
Mir erscheint die Cetritide Einnahme zwar etwas früh aber ich bin ja nicht dieFachfrau zwinker liebe Grüße


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.08.18 20:02 von Ana85.


  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   Lilina9
schrieb am 13.08.2018 20:51
auch von mir schlechte nachrichten...

bluttest heute negativ!
bin sehr sehr traurig, dieser blasto war unsere große chance! traurig


  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   UnserWunschKind2013
Status:
schrieb am 13.08.2018 21:04
@any: tut mir total leid! Aber vielleicht gibt es ja doch noch Hoffnung...ich drücke die Daumen!

@liliana: tut mir sehr sehr leid!!!

@ana: am wievielten Stimutag bist du heute? Hab Cetrotide damals auch schon ab dem 3. Stimutag genommen.

@me: merke so gut wie nichts...fürchte zur Zeit auch, dass es leider nicht geklappt hat


  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   Ana85
Status:
schrieb am 14.08.2018 07:50
@wunschkind2013 & any: ich drücke euch die Daumen!

@lilina: mir tut es auch sehr leid! Ich wollte dir ein Trostblümchen schicken, hab kein passendes gefunden ausser das verrückte drehende :-D

@ich: bin heute am 6 Stimutag und hab mir gerade die erste Cetrotide verpasst, grausigen Zeug und große Nadel. Ich bewundere alle die mehrere Versuche geschafft haben und soviel auf sich genommen haben!!! Respekt Mädels!!!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.08.18 08:13 von Ana85.


  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   DOM82
Status:
schrieb am 14.08.2018 08:45
Gute Morgen.

Liliane, es tut mir leid.

Any, vielleicht passiert dir auch ein Wunder.


  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   Lilina9
schrieb am 14.08.2018 14:31
  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   DOM82
Status:
schrieb am 14.08.2018 14:51
Ich war heute beim HA und nun gehen wir meine nüchtern Blutzuckerwerte an, die sich Keim regeln lassen. Wir haben noch über den Kiwu gesprochen und er sagte, dass bei meinen ganzen Sachen, die jetzt entdeckt wurden, es ein Wunder ist, dass wir überhaupt ein Kind haben. Mittlerweile bin ich auch der Meinung.


  Re: IUI/IVF/ICSI-Piep (12.08.-19.08.2018)
   anyuta80
Status:
schrieb am 14.08.2018 17:49
@lilina: Es tut mir leid, dass es nicht geklappt hat. Ich verstehe dich sehr gut. Da klammert man sich an etwas, bangt und hofft, und doch wird es nichts. Ich hoffe sehr für euch, dass eure Situation sich bessert und dass ihr noch viel mehr Chancen bekommt!

@Ana85: Ich habe bislang immer bereits am 6. Stimulationstag mit Cetrotide angefangen. Das ist Standard, wenn alles nach Plan läuft. Vor der Cetrotide hatte ich auch immer Panik, weil ich auch wie du gedacht hab: was für eine große Nadel. Bis ich dann eines Besseren belehrt wurde! Geh zur Apotheke und hol dir kleinere Nadeln 10 oder 12 mm! Die sind alle standardmäßig so entwickelt, dass die auf jede Spritze passen. Mit den kleineren Nadeln geht das Spritzen dann auch besser, auch wenn ich damit auch hier und da meine Probleme und blauen Flecken hatte.

@Dom: Man steckt nicht dahinter, wer Kinder bekommt und wer nicht, egal ob man irgendwelche Ursachen findet oder nicht. Meine Cousine hat bereits 2 Kinder und bekommt ihr 3. in ein paar Wochen! Wenn ich aufzähle, was sie alles hat, würdest du mir nicht glauben, dass sich da überhaupt was eingenistet hat. Sie ist immer ganz natürlich schwanger geworden, und zwischendurch immer mal wieder Fehlgeburten gehabt. Ich glaube einfach, man muss einfach kämpfen.

@me: Bevor überhaupt der Anruf der Ärztin kam, hatte ich noch mal mit einem 50er Test getestet. Der 2. Strich kam innerhalb von 10-20 Sekunden, sodass ich schon davon ausgegangen bin, dass der HCG-Wert hoch sein wird. Mit einem so niedrigen Wert habe ich nicht gerechnet. Nach der Schockstarre am Nachmittag und Abend brach ich in der Nacht in Tränen aus. Ich weinte und weinte und weinte. Gerade habe ich mit einem 25er getestet, um mir den Weg zur Kiwu zu sparen. Was soll ich sagen? Wieder positiv! Das kann doch nicht sein, oder? Hat wer damit Erfahrung, wie es sich mit HCG-Werten im Blut und Urin verhält bei einem Abgang?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2018