Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
neueste News rund um den Kinderwunsch
   Mäßiger Alkoholkonsum verbessert die Spermienqualität
   Schlechte Spermien? Auf die Unterhose kommt es an!
   Update: Datenschutzerklärung
  ***Positiv-Piep KW 32***
   bluemchen2008
Status:
schrieb am 05.08.2018 21:07
Wir trauern um Larissa‘s Sternchen !!! :-(

bluemchen2008: 3. ICSI - ET 08.03.19 - US 20.08. - *bi* *bi* ?

Hanna81: 2. IVF/1. Kryo - ET 06.03.19 - US 13.08. - *bi* *bi* ?

manumausi: 3. ICSI/6. Kryo - ET 02.03.19 - US 14.8.  - *bi* ?

pinksweety05: ?. ICSI/IVF/?. Kryo - ET 22.02.19 - US ? - *bi* ?

Ohhappyday: 4. IVF - ET 13.02.19 - US ? - *bi* ?

kefir: 2. IVF/4. Kryo - ET 11.02.19 - US 31.07. - *bi* ?

schnuffl0304: 3. ICSI - ET 24.01.19 - US ? - *bi* ?

miss_kiwu: 3. IVF - ET 23.01.19 - US ? - *bi* *bi* ?

Kuepa: 2. ICSI/1. Kryo - ET 25.01.19 - US ? - *bi* ?

Co990: 1. ICSI - ET 09.01.19 - US 23.08. - *frau* *mann* ?

BeHappy: 2. ICSI - ET 28.12.18 - 13.08. Organscreening in einer anderen Klinik und US 16.08. FA - *frau* *frau*

lila_laune: 1. ICSI - ET 18.12.18 - US 8.8 und Feindiagnostik am 10.08 - *bi* ?

Sternchen0211: 2. IVF - ET 13.12.18 - US 20.07. - FD 06.08 - *mann* *bi* ?

Dini83: 5. ICSI - ET 12.12.18 - US ? - *mann* ?

happyminki: ?. IVF - ET 07.12.18 - US ? - *bi* ?

Esperencia: 5. ICSI/5. Kryo - ET 30.11.18 - US ? - *bi* ?

mausmuh: 2. ICSI/2. Kryo - ET 19.11.18 - US 15.08. + OGTT - *bi* ?

Sheyda: ?. IVF - ET 15.11.18 - US 23.08 und 15.08 zuckertest und vorsorge.  - *mann* *mann*

Laeti: 1. ICSI - ET 10.09.18 - US ? - *frau* ?

torisa1984: 2. ICSI - ET 10.09.18 - US 09.08- *frau*

Wunschkind85: 2. EZS/1. Kryo - ET 08.09.2018 - US ? - *frau*

flocke88: 3. ICSI - ET 03.09.18 - US ? + CTG - *mann*







Unsere Babys
*megafreu*chaoskreativo: *frau* *frau* (KS)beide 48cm groß und 2615g bzw 2500g schwer. Geb. 22.7.2018.
*megafreu*hope12345 *mann*48 cm und 3080g schwer. Geb.23.07.2018 um 15.03 Uhr.
*megafreu*Bluehblume*frau*51cm und 3565g schwer.
Geb.31.07.2018.
*megafreu*blackmoon *mann*( Not-KS ) 51cm und 3.700g schwer. Geb 06.08.2018


6 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.08.18 10:00 von bluemchen2008.


  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   bluemchen2008
Status:
schrieb am 05.08.2018 21:15
Hallo Mädels

Mädels die Morgen ihren US haben , bitte meldet euch kurz , und teilt uns mit ,das alles gut ist! Was anderes wird ungern akzeptiert !!!

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntagabend und morgen einen guten Start in die neue Woche.

@all wie geht es euch bei dieser Hitze?
Lg bluemchen


  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   Sheyda
Status:
schrieb am 05.08.2018 23:40
Huhu ihr lieben
Bluemchen danke fürs eröffnen
Mir geht es bei der hitze gar nicht gut.
Bin jetzt im letzten Drittel angekommen und meine 2 mäuse wollen sich auch nicht wirklich bewegen.
Aber solang ich sie alle paar Stunden merk is alles gut.
@liste am 15.08 zuckertest und vorsorge.
Freu mich schon auf meinen ultraschall am Dienstag nach langen 4 wochen.
Wünsch euch eine schöne woche und nur gute nachrichten,was anderes gibts nicht.
Ganz liebe Grüsse
BIANCA


  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   Co990
Status:
schrieb am 06.08.2018 08:52
Guten Morgen!
Ich melde mich auch mal wieder!

@Blümchen: vielen Dank fürs eröffnen

Mir macht das Wetter auch etwas zu schaffen... bin unheimlich kaputt und schlapp... Aber noch viel schlimmer ist bereits jetzt mein Rücken! War am Freitag außerplanmäßig beim FA. Hatte richtig stark Rückenschmerzen und das Gefühl, dass die beiden jetzt schon nach unten drücken! Zum Glück war der Muttermund zu und der Gebärmutterhals nicht verkürzt. Hab jetzt einen Bauchgurt zur Entlastung bekommen, aber im Büro ist es trotzdem eine Qual. Mal sehen , wie lange ich das noch durchhalte. Ich muss ja zum Glück nur noch 5 Stunden arbeiten, aber auch die ziehen sich mit dem Rücken :-/ und ich bin erst Ende 18. Woche, das dauert noch ganz schön lang :-(

Meine Hebamme möchte jetzt noch Fußreflexzonenmassage und Akupunktur machen. Eventuell gehe ich noch zum Osteopathen. Ich hoffe sehr, das mir irgendetwas davon hilft!!


  Werbung
  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   bluemchen2008
Status:
schrieb am 06.08.2018 09:35
Guten Morgen Mädels

@Sheyda dann wünsche ich dir Morgen einen schönen US, ich muss noch 14 tage warten .*ohnmacht*

@Co990 ich hoffe das deine Rückenschmerzen bald besser werden , und das der Bauchgurt dir Entlastung bringt.

@ me mir geht es auch nicht so gut bei der Hitze , mich hat die Übelkeit und teilweise auch das erbrechen wieder . Mein Kreislauf spinnt auch total , und mir ist den ganzen Tag übel , Essen geht kaum aber dafür trinkt ich knapp 4 L.

@blackmoon wie geht es dir ?

Lg blümchen


  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   Sheyda
Status:
schrieb am 06.08.2018 11:31
Vielen dank bluemchen
Ich weiss wie sich die wochen immer hinziehen zum ultraschall.
Ich musste geschlagene 4 wochen warten
@co den bauchgurt hast du den auf rezept bekommen?
Ich hab auch unwahrscheinlich starke rückenschmerzen


  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   manumausi
Status:
schrieb am 06.08.2018 13:43
Hallo Mädels,

auch ich will mich mal wieder melden.

@co990 und sheyda: Es tut mir Leid, dass ihr so mit Rückenschmerzen zu kämpfen habt. Ich weiß wie arg die Schmerzen sein können. Ich hatte letztes Jahr einen doppelten Bandscheibenvorfall. Nun hoffe ich, dass ich einigermaßen schmerzfrei durch die Schwangerschaft komme.

@Blümchen: Mir geht es so wie dir. Diese Hitze, diese Übelkeit, der Kreislauf... nur Erbrechen habe ich zum Glück nicht. Hunger habe ich zwar nicht, aber wenn ich mir nicht alle 2-3 Stunden etwas rein quäle, geht's mir noch schlechter. Ich hoffe, dass es dir bald besser geht. Leider soll es ja diese Woche noch mal s heiß werden.

@blühblume und blackmoon: Wie geht es euch? Könnt ihr euer Wunder schon im Arm halten?

@me: Ich habe seit 2 Tagen das Gefühl, dass die Schmierblutungen langsam besser werden. Nun konnte ich es heute früh nicht lassen und habe den Fussboden gewischt. Seit dem habe ich arge Bauchschmerzen und es zieht bis in den Rücken...ich könnte mich in den A... beißen. Wie dumm von mir *ohnmacht*. Aber es ist halt schwierig seit 2 Monaten nichts zu machen. Nun ist auch noch mein Kind krank....Angina... und am Wochenende ist Schulanfang. Meine Frauenärztin hat mir zwar vorige Woche einen Antrag auf eine Haushaltshilfe ausgefüllt, aber die Krankenkasse stellt sich da quer. Die Ärztin hat alles angekreuzt,,,Hausputz, Essenszubereitung, Kinderbetreuung, Wäsche waschen, Einkäufe. Die Krankenkasse sieht es aber so: Da ich verheiratet bin, ist mein Mann verpflichtet für mich zu sorgen. Sie würden mir höchstens eine Hilfe für eine Stunde am Tag gewähren und zwar eine halbe Stunde früh um mein Kind in die Schule zu bringen und eine halbe Stunde nachmittags um mein Kind von der Schule abzuholen...tolle Hilfe :-( Mein Mann arbeitet in Schichten. D.h. wenn mein Kind 15 Uhr aus dem Hort kommt, muss ich es bis Abends versorgen, da mein Mann erst Nachts 1 bis 2 Uhr nach Hause kommt. Man muss die Ämter nicht verstehen. Ich habe aber zur Zeit keine Kraft mich mit denen herumzustreiten. Ich werde mir jetzt selbst eine Putzfrau suchen und hoffe, dass ich so lange wie möglich für mein Kind selbst sorgen kann.

So ich wünsche allen alles Gute.

LG manumausi


  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   Sheyda
Status:
schrieb am 06.08.2018 17:14
@ manumausi
Du machst ja was durch.
Ich hoffe das es bald besser wird.
Was sagt denn dein fa?
Du hast ein Hämatom oder?
Meine erfahrung mit den Krankenkassen ist wenn man einspruch einlegt dann bewilligen sie es doch.
Hast du das schon gemacht?
Falls nicht mach das auf jedenfall


  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   Co990
Status:
schrieb am 06.08.2018 22:17
@ sheyda: ich habe den bauchgurt auf Rezept bekommen, bin allerdings privat versichert. Aber der hat 180€ gekostet, da war ich wirklich schockiert!!


  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   JuleN43
Status:
schrieb am 07.08.2018 08:34
Hallo
Blackmoon bin auch schon so gespannt , gehts dir gut liebe blackmoon?

Liebe grüße jule


  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   Sheyda
Status:
schrieb am 07.08.2018 15:57
Hallo ihr lieben
So wieder 🏡 daheim
Beiden jungs geht es gut obwohl der obere etwas weniger wiegt.
Der untere ist in schädellage wiegt 952 gramm und ist 33 cm lang.
Der obere wiegt 700 gramm und ist 32 cm lang.
Gebärmutterhals bei 4 cm.
Jetzt darf ich alle 2 wochen in die klinik zum ultraschall weil sich mein FA so gar nicht kümmert.
Ich hab das heut angesprochen.
Und beim bächsten mal machen wir dann einen termin für die Geburt aus
Wahnsinn jetzt trag ich schon knapp 1,7 kilo mit mir rum
Bin aber jetzt gabz schön groggy.
Bin total nassgeschwitzt nach hause gekommen


  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   bluemchen2008
Status:
schrieb am 08.08.2018 10:15
Guten Morgen Mädels

@Sheyda toll das es deinen 2 jungs gut geht , und toll das du jetzt alle 2 Wochen zum US darfst .Darf ich mal fragen in wie weit sich dein FA nicht richtig kümmert???

@Alle anderen wie geht es euch allen ?

@blackmoon wie geht es dir , darfst du schon Kuscheln?

Lg blümchen


  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   Sheyda
Status:
schrieb am 08.08.2018 10:45
@ bluemchen
Er bestellt mir nur alle 4 wochen ein trotz risikoss
Dann macht er keinen ultraschall
Aber gottseidank macht das jetzt die klinik.
@ liste nächster ultraschall am 23.08
Liebe grüße


  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   bluemchen2008
Status:
schrieb am 08.08.2018 11:01
@Sheyda Dankeschön für die Erklärung . Das iss ja dann auch besser wenn du alle 2 Wochen zum US bist.
Lg blümchen


  Re: ***Positiv-Piep KW 32***
   Laeti
Status:
schrieb am 08.08.2018 17:21
Zitat aus dem Schwangerenforum:

Zitat

Am 6.8., 1 Tag vor ET, hat blackmoon es geschafft und den kleinen großen J. mit 3.700g auf 51cm per Not-KS auf die Welt gebracht.





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2018