Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
neueste News rund um den Kinderwunsch
   Woche der Kinderlosigkeit ? world childless week
   Was ist eigentlich aus den Achtlingen von Octomum geworden?
   Häufiger Fehlbildungen und Erkrankungen bei IVF-Kindern?
  Starke Müdigkeit - Progestan vaginal
   karmaxxl
Status:
schrieb am 12.06.2018 13:32
Hey Ihr lieben!

Ich habe ein kleines Problem und zwar nehme ich nun seit 10 tagen 2x täglich a´4 Kugeln Progestan vaginal(Kryoversuch Tf+7 heute). Seit drei Tagen bin ich extremen müde, so das ich wirklich teilweise so weg schlafe, wenn ich nur sitze oder liege. Trotz das ich Nachts schon 9 Std. Schlafe.

Heute habe ich beim Auto fahren gemerkt, dass mich die Mattigkeit echt zu schaffen macht. Und die Reaktion schon recht eingeschränkt ist.

In der Packungsbeilage steht ja das das Medikament oral eingenommen werden soll und das die Nebenwirkung "Müde/Madigkeit/Schläfrig" gibt.


Bis jetzt hatte ich nie Probleme mit dem Progestan und ich musste es schon häufiger nehmen auch in der Dosis.

Ist diese Nebenwirkung auch bei vaginaler Einnahmer so ausgeprägt?
Könnte man das Medikament eventl. tauschen?


  Re: Starke Müdigkeit - Progestan vaginal
   pinksweety05
schrieb am 12.06.2018 13:38
Hi, ich habe das gleiche Problem mit dem Utrogest. Nehme 3xtäglich 2 Tabletten a 100 g vaginal. Wenn man es oral nimmt, sind die Nebenwirkungen noch schlimmer. Die Wirkung ist vaginal am besten. Bei mir setzt die Müdigkeit/ Matiigkeit ab mittags ein und der Rest des Tages ist echt ne Qual. Ich denke, dass wir da durchmüssen, leider.
Habe gehört das es auch Prolutex Spritzen gibt, da kenne ich allerdings die Nebenwirkungen nicht.

Bin heute Transfer plus 6, leide also mit Dir. hoffen wir mal das alles gut ausgeht*megafreu*


  Re: Starke Müdigkeit - Progestan vaginal
   karmaxxl
Status:
schrieb am 12.06.2018 13:50
Hey, hattest du die Müdigkeit direkt bei der ersten Einnahme?
Oder muss sich erst so eingenannter Spiegel aufbauen bevor die Nebenwirkungen los gehen.

Ja schrecklich fühle mich so geräder und ausgelaugt und so müde müde müde.....!!! So richtig matschig!


  Re: Starke Müdigkeit - Progestan vaginal
   pinksweety05
schrieb am 12.06.2018 14:41
Die Müdigkeit geht bei mir immer erst ab Tag 6/7 los. Ich denke, dass sich erst ein gewisser Spiegel aufbauen muss und dann merkt man es. Zusätzlich schlägt das Utrogest immer sehr aufs Gemüt. Ich bin dann fast depressiv. Eigentlich bin ich ein super positiver Mensch, immer aktiv und gut gelaunt...aber in Kombi mit der Wartezeit werde ich total dünnhäutig, müde und bekomme negative Laune... ich sage mir dann Augen zu und durch....aber 14Tage können so lang werden. Man achtet dann immer auf jedes ziepen, oder Übelkeit....
wir schaffen das. Ist ja nur noch ne Woche. Testest Du vorher. Wann musst Du zum BT?


  Werbung
  Re: Starke Müdigkeit - Progestan vaginal
   Itchybee
schrieb am 12.06.2018 14:58
Hatte ich nur bei der oralen Einnahme. Habe jetzt auf Famenita gewechselt, Es ist zwar das gleiche Hormon drin, Habe es aber deutlich besser vertragen. Ein Versuch ist es wert. Hatte extreme Müdigkeit vom Utrogest oral, fühlte sich an als wenn ich in Trance bin und gar nicht anwesend, echt heftig und Voralpen kam es sehr plötzlich wie eine Flut


  Re: Starke Müdigkeit - Progestan vaginal
   karmaxxl
Status:
schrieb am 12.06.2018 17:33
Nimmst du es oral oder vaginal?
Hast du das jedes Mal?
Mich wirft es diesmal echt aus der Bahn! Ja richtig angemervt bin ich auch seit paar Tagen.


  Re: Starke Müdigkeit - Progestan vaginal
   Itchybee
schrieb am 12.06.2018 21:39
Oral und das mit der extremen Müdigkeit hatte ich nur so bei der vorletzten ivf, Aber in diesem Versuch habe ich auch die Stimmu nicht gut vertragen, Vielleicht war mein Körper noch nicht bereit nach dem Abstillen.
Ist das bei dir der 1. Versuch?


  Re: Starke Müdigkeit - Progestan vaginal
   sindbad22
Status:
schrieb am 13.06.2018 10:19
Mir geht es genauso wie pinksweety05:

Nach ner Woche 3x2 Utrogest täglich vaginal werde ich ganz matt, alles war mir zuviel, und langsam wird man schlecht drauf, richtig depressiv. Ich hatte das auch schon beim Arzt angesprochen, aber offenbar kann man die Dosis nicht reduzieren. Ich habe auch schon alternativ Lutinus ausprobiert, das kostet doppelt so viel und macht genauso depressiv. Und, ja, angeblich sind die Nebenwirkungen bei oraler Einnahme noch schlimmer. Würde mich auch interessieren, ob es da Alternativen gibt.


  Re: Starke Müdigkeit - Progestan vaginal
   mausmuh
Status:
schrieb am 13.06.2018 16:46
Hallo,

mir ging es genauso. Ich habe Progestan oral eingenommen und war auch einfach nur müde und habe geschlafen, geschlafen, geschlafen. Also ganz normale Nebenwirkungen.
Liebe Grüße


  Re: Starke Müdigkeit - Progestan vaginal
   Itchybee
schrieb am 13.06.2018 21:10
Hatte ich meinen Arzt auch schon mal gefragt und er sagte es gibt keine Alternativen, Es ist immer das gleiche Hormon. Leider müssen wir da durch. Ist ja zum Glück nur für eine begrenzte Zeit, im besten Fall bis Ende der 12. SSW




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2018