Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
neueste News rund um den Kinderwunsch
   Woche der Kinderlosigkeit ? world childless week
   Was ist eigentlich aus den Achtlingen von Octomum geworden?
   Häufiger Fehlbildungen und Erkrankungen bei IVF-Kindern?
  heute Fruchthöhle gesehen
   Miss-Kitty
Status:
schrieb am 19.02.2018 12:12
Hallo heute war ich zum ersten Ultraschall und man sah nur eine 6mm große Fruchthöhle, sonst nix weiter. Hier nochmal meine Daten Punktion der Spenderin war am 22.1.18, Transfer am 27.1.18, erste Blutkontrolle am 12.2.18 HCG nur 340, 14.2.18 HCG 648. Schmierblutungen sind seit 12.2.18, mal sind sie da mal sind sie weg. Ich finde die Fruchthöhle hätte größer sein müssen, einen Embryo habe ich ja noch nicht erwartet aber eine etwas größere Fruchthöhle schon. Es sieht doch alles irgendwie nicht gut aus. Was würdet ihr dazu sagen. LG Kitty


  Re: heute Fruchthöhle gesehen
   -Firefly-
schrieb am 19.02.2018 12:40
Hallo Miss Kitty,

es stimmt, die fruchthöhle ist etwas zu klein, wurde denn ein Dottersack gesehen? Wie gut war denn das US-Gerät und wie intensiv hat der Arzt nach einem möglichen Embryo oder Dottersack geschaut?
So früh ist sicher noch alles möglich, das habe ich in dieser Schwangerschaft gelernt, da sah man an 6+2 nämlich auch nur eine leere fruchthöhle, nach langem Suchen dann mit einem blinken ganz am Rand. Ich hatte dann einen „Eckenhocker“, die Fruchthöhle war aber deutlich größer.
In Kombination mit der Hcg-Entwicklung wäre ich nicht allzu optimistisch, aber mehr machen als abwarten und in einer Woche wieder kontrollieren kannst du leider nicht.

Ich drück dir die Daumen für einen guten Ausgang *dd*

Firefly


  Re: heute Fruchthöhle gesehen
no avatar    karambam
Status:
schrieb am 19.02.2018 12:42
War sie Fruchthöhle komplett leer ? Oder war ein Dottersack darin ? Wie gross war die denn ?


  Re: heute Fruchthöhle gesehen
   Miss-Kitty
Status:
schrieb am 19.02.2018 13:28
Wie oben schon geschrieben war die Fruchthöhle bei 6 mm und es wurde kein Embryo oder Dottersack gefunden.


  Werbung
  Re: heute Fruchthöhle gesehen
   miribu
Status:
schrieb am 19.02.2018 17:14
Hallo

Zur Grösse der Fruchthöhle kann ich nichts sagen. Bei meiner 1. Schwangerschaft war der HCG-Wert an PU+14 bei 63. Bilderbuchmässige Verdoppelung bis zum nächsten Bluttest. 1. US bei 4+5 sah man eine Fruchthöhle ohne Dottersack. Beim 2. US 5+6 war die Fruchthöhle gewachsen aber leider immer noch kein Dottersack, geschweige denn ein Embryo. Ich erhielt noch einen US eine Woche später und danach erfolgte die Diagnose Windei.

Ich drücke dir die Daumen dass alles gut ist!

LG miribu


  Re: heute Fruchthöhle gesehen
   Tulipan
schrieb am 19.02.2018 20:02
Liebe Kitty,

erstmal alles Gute! So ähnlich wie bei Dir war es bei mir auch, es ist nicht gut ausgegangen. Beim zweiten US war zwar die Fruchthöhle gewachsen, aber kein Dottersack sichtbar, beim dritten US, wo man hätte einen Embry sehen müssen war die Fruchthöhle schon wieder zusammen gefallen. Auch meine Werte waren niedrig bzw. am unteren Rand.

Aber - Du bist schwanger. Und jetzt heißt es durchatmen und abwarten, das Beste hoffen. Mehr kannst Du nicht tun.

Alle Liebe!


  Re: heute Fruchthöhle gesehen
   Miss-Kitty
Status:
schrieb am 19.02.2018 20:10
Danke ihr lieben für eure netten Worte, ich weis es ja am ende selbst das es nicht gut ausgehen wird. Es lief bis jetzt bei jeder meiner FG genauso ab aber man hofft trotzdem irgendwie immer wieder auf neue. Ich fühle mich sehr traurig und verstehe es einfach nicht.


  Re: heute Fruchthöhle gesehen
no avatar    karambam
Status:
schrieb am 20.02.2018 09:22
Bei mir hat man bei 5+5 eine 6 mm grosse Fruchthöhle gesehen, der Begriff Windei schwebte bei mir auch schon durch den Raum,
bei 6+4 gab es dann schon 2 Dottersäcke und einmal Herzschlag. Heute , 7+3 weiss ich gleich, ob noch 1 Herzschlag dazu gekommen ist.
Also, noch ist alles offen.


  Re: heute Fruchthöhle gesehen
   Miss-Kitty
Status:
schrieb am 20.02.2018 11:14
Liebe Krambam, deine Zeilen geben mir doch wieder ein winziges Fünkchen Hoffnung, am Freitag gehe ich nochmal zum US. Ich drücke dir für heute natürlich auch die Daumen und würde mich freuen wenn du nochmal schreibst wie es heute ausgegangen ist.


  Re: heute Fruchthöhle gesehen
   Solskin-HH
schrieb am 20.02.2018 15:21
Liebe Miss-Kitty,

wir sind zur Zeit in der gleichen Situation. Ich war auch gestern zum 1. Ultraschall. SSW 5+3. Auch bei mir wurde nur die Fruchhülle, 11mm gesichtet.
Ich habe echt Mega Bammel.... Montag muss ich wieder hin. wir drücken uns einfach gegenseitig die Daumen!


  Re: heute Fruchthöhle gesehen
   Miss-Kitty
Status:
schrieb am 20.02.2018 19:19
Hallo Solskin, ja wir müssen uns gegenseitig die Daumen drücken aber 11 mm bei 5+3 klingt doch erstmal ganz gut, ich habe bei 6+0 nur ne 6 mm große Höhle gehabt. Am Freitag weis ich wieder mehr, wann muss du wieder zur Kontrolle?


  Re: heute Fruchthöhle gesehen
   Solskin-HH
schrieb am 21.02.2018 07:19
Ich darf erst Montag wieder hin. Die Zeit wird lang werden. Hoffe, dass es gut wird. Bei meiner letzten Schwangerschaft hat man zu diesem Zeitpunkt schon was sehen können. Allerdings hatte ich 1 Woche später eine Fehlgeburt.


  Re: heute Fruchthöhle gesehen
   Miss-Kitty
Status:
schrieb am 21.02.2018 08:33
Tut mir leid das es damals bei dir schief gegangen ist. Bei mir ist heute auch das Ende zu sehen, meine Blutungen gehen langsam in Richtung Regelblutung und hatte auch die ganze Nacht immer wieder stärkere Schmerzen. Naja was solls wieder eine FG mehr, man kennt es ja mittlerweile nicht anders. Im Frühling machen wir mit Kryo weiter. Wünsche euch allen alles gute.


  Re: heute Fruchthöhle gesehen
   Solskin-HH
schrieb am 21.02.2018 15:14
Oh das tut mir sehr Leid :-( Fühl dich gedrückt.


  Re: heute Fruchthöhle gesehen
   Miss-Kitty
Status:
schrieb am 23.02.2018 10:30
So heute nochmal beim Ultraschall gewesen, die Fruchthöhle ist dev. nicht mehr da, ist alles abgeblutet. Es ist nun zu 100%vorbei mit der SS




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2018