Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum



Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Welche Klinik soll es werden...?!
   iorana
schrieb am 06.12.2017 20:46
Habt ihr Empfehlungen für Kliniken in Norddeutschland?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.12.17 21:00 von iorana.


  Re: Welche Klinik soll es werden...?!
   ElSa85
schrieb am 06.12.2017 21:40
Ich kann dir die Kinderwunschklinik Altonaer Straße in Hamburg empfehlen. Ich war dort sehr zufrieden und bin momentan in der 19. ssw.


  Re: Welche Klinik soll es werden...?!
   blackmoon
Status:
schrieb am 06.12.2017 23:15
Wo kommst du denn her ??? Niedersachsen ? Schleswig-Holstein? Also 4 Stunden Fahrt würde ich ja nicht auf mich nehmen wollen, darum frage ich :-)

Ganz liebe Grüße bm


  Re: Welche Klinik soll es werden...?!
   Paula Mondschein
Status:
schrieb am 07.12.2017 15:46
Hallo,
wir sind von der Altonaer Straße weggegangen, da haben sie vor unseren Kryos nicht mal die Gms geschallt, später stellte sich heraus, dass meine Gsh nach der Fehlgeburt nur 4mm hochwuchs, also alle Blastos quasi verschwendet. Sie haben uns auch erstmal eine chancenlose Insemination angedreht und konnten (nur damals?) keine Blastos vitrifizieren. Wir sind in die Uni-Klinik Lübeck gegangen und waren dort sehr zufrieden, auf dem neusten Stand der Forschung und Technik und dazu moderatere Preise als in den Privatkliniken. Dafür sind wir gern von Hamburg nach Lübeck gefahren. Alles Liebe von Paula


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.12.17 08:17 von Paula Mondschein.


  Werbung
  Re: Welche Klinik soll es werden...?!
   Dini83
Status:
schrieb am 07.12.2017 17:34
Hallo,

wir sind bei FCH in Behandlung und sehr zufrieden. Ich bin zwar noch nicht schwanger, aber dennoch läuft alles sehr strukturiert und gut organisiert ab. Alle sind freundlich. Die Praxis ist geschmackvoll, aber nicht mit so einem schicki micki ausgestattet, wo man das Gefühl hat, dass da das Geld hingeht. Wir hatten uns nämlich noch eine andere KiwuKlinik in HH angeschaut, dort war alles so schnieke mit z.B. Sonos Lautsprechern ausgestattet, wo ich mir dachte, "da steckt also dann mein Geld".
Generell habe ich das Gefühl, dass es meinem Arzt nicht mehr ums Geld geht.
Ich habe mich zudem noch für unsere Praxis entschieden, da meine Bekannte aus München in ihrem Bekanntenkreis (sie ist auch ICSI-Kandidatin) viel Positives von unserem Arzt in HH gehört hat.
Da war meine Entscheidung spätestens gefallen.

LG Dini


  Re: Welche Klinik soll es werden...?!
no avatar    Sweet Angel
Status:
schrieb am 07.12.2017 21:26
Ich bin im uksh Lübeck immer gewesen. Tolles Team. Hab 3 Kinder. Schwanger bin ich immer sofort geworden und sehr preiswert.


  Re: Welche Klinik soll es werden...?!
   Nettie84
schrieb am 09.12.2017 18:42
Ich war und bin jetzt auch wieder im FCH. Bin dort auch sehr zufrieden und wurde letztes Jahr nach 2 Inseminationen bei der 1. IVF schwanger. Jetzt wollen wir es bald wieder versuchen!


  Re: Welche Klinik soll es werden...?!
   Wolo
schrieb am 09.12.2017 20:55
Wir sind auch im FCH in Behandlung und kann nur sagen, dass wir uns da sehr wohl fühlen. Es sind wirklich alle sehr nett da. Erfolgsgeschichten habe ich aber leider noch keine, weil wir gerade in der ersten Behandlung sind.


  Re: Welche Klinik soll es werden...?!
   Kräuterfee
schrieb am 10.12.2017 21:53
Ich kann Leer sehr empfehlen!!! Kommt halt drauf an, wo Du wohnst in Norddeutschland?!
LG und viel Erfolg wünscht Kräuterfee


  Re: Welche Klinik soll es werden...?!
   iorana
schrieb am 10.12.2017 22:39
Ich komm aus der Nähe von Bremen! Allerdings bin ich auch auf eine Klinik angewiesen die Behandlungen mit Fremdsperma anbietet, dass machen ja auch nicht alle...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017