Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  DAK 2018 noch 100%?
   Mambo Nr5
schrieb am 12.11.2017 18:56
Hallo zusammen,

weiss zufällig schon jemand ob die DAK 2018 immernoch 100% Zuschuss übernimmt?

LG


  Re: DAK 2018 noch 100%?
   blackmoon
Status:
schrieb am 12.11.2017 20:07
Hallo Mambo,

Bist du verheiratet und schon beide bei der DAK versichert ?! Leider weiß das immer keiner so genau, wie lange es noch so sein wird. Ich hatte im Sommer auch schon dort danach gefragt. Sie gehen davon aus, dass sich daran nichts ändert, aber Garantie gibt es keine. Sollten also Eure Voraussetzungen noch dieses Jahr passen, so beantragt es so schnell wie es geht. Hast Du erst mal die Zusage für 3 Versuche, ist das bindend. Wie gesagt, ich weiß nichts davon, dass es bald nicht mehr so sein sollte, aber sicher ist sicher.

Viel Glück und alles Gute


  Re: DAK 2018 noch 100%?
   Nine2202
Status:
schrieb am 13.11.2017 15:42
Hi,

aus eigener Erfahrung mit der DAK kann ich empfehlen, auch mal bei der Bahn BKK nachzufragen, ob diese nächstes Jahr auch noch die 100% zahlen. Denn diese haben bessere Satzungsleistungen als die DAK. Da sind es stur die ERSTEN drei Versuche, egal ob da ein Abbruch dabei ist...


  Re: DAK 2018 noch 100%?
   Wolkenmusik
Status:
schrieb am 13.11.2017 16:38
Ich kann auch auf jeden Fall die BAHN BKK empfehlen!

Zum einen zahlen sie nicht nur entweder ICSI/IVF ODER IUIs, sondern für alles 100%! Und zum anderen kann ich nur bestätigen, was Nine schreibt: Die Bahn BKK erstattet halt komplett alle Rezepte, die das Kiwu-Zentrum nicht als Privatrezepte ausstellt. Du kannst also mehrmals Zyklen abbrechen (wenn Follis nicht wachsen oder eine Überstimu droht) und bekommst am Ende alle Rezepte erstattet. Bei der DAK hingegen musst du bei einem abgebrochenen Versuch die Kosten selbst tragen - oder es halt als 1. Versuch anrechnen lassen.

Hinzu kommt, dass sie bei der Bahn BKK meiner Erfahrung nach echt schnell mit der Erstattung sind und bisher immer total kundenfreundlich waren. Hatte nur nette Sachbearbeiter, die sich immer ganz schnell gekümmert haben und mich sofort zurückgerufen haben, wenn etwas unklar war und ich um Hilfe gebeten habe.

Ich würde also definitiv die Bahn BKK empfehlen, die übrigens auch 2018 noch die 100% übernimmt.


  Werbung
  Re: DAK 2018 noch 100%?
   Mambo Nr5
schrieb am 13.11.2017 16:59
Hallo,

das ist zwar lieb, aber bringt mir gar nichts. Ich bzw wir sind erst zum 1.6.17 zur DAK gewechselt.

Ich wollte lediglich wissen ob die DAk die 100% nächstes Jahr noch übernimmt oder nicht.


  Re: DAK 2018 noch 100%?
   bluemchen2008
Status:
schrieb am 14.11.2017 08:26
Liebe Mambo

Ich habe nichts gehört das die DAK es nicht mehr übernimmt wenn du aber bei der DAK schon bist warum stellst du dann im Dezember nicht noch einen Behandlungsplan??Der ist ja 12 Monate gültig.lg blümchen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017