Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Pco ? Kinderwunsch
   Sib_15
schrieb am 19.10.2017 22:31
Hallo zusammen.
Habe mal eine Frage.
Anfang Mai war ich beim frauenarzt und es war alles ok. Keine auffälligkeiten zusehen .Dann habe ich stress besingt in 1 woche ca.6 kilo abgenommen. Weill ich die pille absetzen wollte bin ich zum frauenarzt gegangen und in der behandlung ( also 2 wochen nach der letzten untersuchung)wurden an beiden eierstöcken perlenkettenförmige zysten entdeckt. Ich sollte erstmal abwarten. Pco wurde erstmal ausgeschlossen. 2 monate danach habe ich dann endlich meine periode bekommen. War sehr erleichtert. Habe ovus tests gemacht waren positiv. Hatte bis anfang september regenmässigen zyklus . anfang oktober habe ich erneut wieder keine periode bekommen . war wieder beim arzt sie sagt mir jetzt wieder ich solll abwarten. Das ständige warten macht mich langsam verrückt. Mit medis behandeln will sie noch nicht weil es noch zu früh wäre.Habe aber ein kinderwunsch. Bin jetzt durcheinander ob ich pco habe oder nicht. Ausser der kettenförmigen zysten und unrägelmässigen zyklen habe ich sonst keine anderen anzeichen auf pco. Habe kein haarausfall oder akne oder sonst was.
Weiss nicht mehr weiter.
Habt ihr erfahrung damit..
Was soll ich tun. Ist es überhaupt möglich ein kind zu kriegen. Wie soll ich vorgehen.
Lg


  Re: Pco ? Kinderwunsch
   Fienchen3116
schrieb am 20.10.2017 08:33
Wenn der kiwu da ist würd ich entweder der gyn wechseln oder direkt in eine kiwu gehen. Die machen auch nur zyklusmonitoring mit us und Blut abnehmen. Sex nach Plan usw. Nur in harten Fällen machen die ne künstliche Befruchtung. Wird auch alles von der kk bezahlt. Also wenn eine kiwu in der Nähe ist würd ich das machen. Du ärgerst dich sonst nur. Man hat immer Angst vor dem Schritt aber das ist unbegründet. Bei uns ist es einfach nur ne Praxis mit nem gyn, nur mit eigenem Labor und Op Bereich. Und ich hab Pco und hab leider meinen gyn zu lang rum werkeln lassen. Da mein kiwu sehr stark war. Hab mittlerweile ein Kind und versuchen grad das zweite, bin aber wieder direkt in die kiwu. Also alles umsonst da ( bis auf künstliche Befruchtung) aber das brauchst du ja nicht. Viel erfolg


  Re: Pco ? Kinderwunsch
   Sib_15
schrieb am 20.10.2017 23:16
Danke für die schnelle antwort. Also ich war bei 2 verschiedenen ärzten und beide haben das selbe gesagt. Ich soll erstmal abwarten...
Weil ich ja meine periode bekommen habe. Nur jetzt wieder unregelmäßig.


  Re: Pco ? Kinderwunsch
   IchDuErSieEs
schrieb am 21.10.2017 19:08
Hallo,
Ich nehme an dass die Gyns deinen Hormonstatus gecheckt haben?


  Werbung
  Re: Pco ? Kinderwunsch
   Sib_15
schrieb am 21.10.2017 23:57
Nein haben beide es nicht gemacht. Keine blutabnahme.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017