Die Kinderwunsch-Seite
Home Theorie News Zentren Bücher Interaktiv FAQ Links Forum


Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 
 

Interaktives
 
Service
 
  Wie lange Pause zwischen den ICSIs?
   ali74
Status:
schrieb am 11.10.2017 07:58
Hallo ihr lieben,

Wie lange Pause sollte zwischen den ICSIs liegen?
Gibt es nachteile wenn gleich im folgezyklen wieder stimuliert Wird?

Danke und lg

Ali


  Re: Wie lange Pause zwischen den ICSIs?
   Kajana
schrieb am 11.10.2017 08:36
Hallo Ali,

das kommt ganz auf dich an. Wenn es dir gut geht und deine Blutwerte okay sind, dann frag doch einfach in der KiWu Praxis nach, ob es okay ist gleich weiter zu machen.

Bei uns ging das problemlos.

Lg
Kajana


  Re: Wie lange Pause zwischen den ICSIs?
   Pipppa
Status:
schrieb am 11.10.2017 10:01
Hallo Ali,
uns wurde immer zu drei Zyklen Pause geraten. Würde einfach mal in deinem Kiwu-Zentrum nachfragen. Ist bestimmt auch davon abhängig, wie viele EZ bei der letzten Icsi gewonnen wurden bzw. wie vergrößert die Eierstöcke noch sind.
LG


  Re: Wie lange Pause zwischen den ICSIs?
no avatar    Hakuna Matata
Status:
schrieb am 11.10.2017 10:48
Manche Ärzte machen bewusst zwei Zyklen ohne Pause hintereinander. Gerade, wenn die Frau nicht mehr ganz jung ist.


  Werbung
  Re: Wie lange Pause zwischen den ICSIs?
   CaraHope
schrieb am 11.10.2017 12:07
Das hängt wohl vom Alter (zeitlicher Druck?), vom Verlauf der vorherigen ICSI (z.B. bestehende Überstimulation?) sowie von finanziellen und z.B. auch psychischen Faktoren ab. Ich hatte schon ICSIs hintereinander (wg. Alter) und es war weder für die Ärzte noch für mich ein Problem. Die ICSIs im Folgezyklus liefen auch nicht schlechter.

Viel Erfolg!


  Re: Wie lange Pause zwischen den ICSIs?
   Sonnenstrahl123
schrieb am 11.10.2017 13:48
Ich denke auch: sprich mit deinen Ärzten und höre auf dein Bauchgefühl und deinen Körper. Ich persönlich hätte mir (trotz, dass ich alles gut vertrug und keine Überstimu hatte) nach der 2. ICSI am Tag des BTs+Mens-Beginn (gleicher Tag) nicht vorstellen können direkt am folgenden Tag wieder zu spritzen. Dann hängt es ja auch vom Protokoll ab ... wenn du im Vorzyklus downregulierst, müsstest du ja sowieso quasi einen Monat pausieren.
Alles Gute für dich: ihr werdet die richtige Entscheidung gemeinsam treffen. LG


  Re: Wie lange Pause zwischen den ICSIs?
   Mats1890
schrieb am 11.10.2017 17:31
Ich stecke gerade in der 2.icsi ohne Pause .. mir ging es die ganze Zeit sehr gut .. ich hatte einige kleine Zysten und musste auf die Blutwerte warten .. dadurch das die sich sehr schnell reguliert hatten konnte ich sofort weiter machen .. ob das jetzt schlecht ist werde ich Freitag beim ersten Ultraschall sehen


  Re: Wie lange Pause zwischen den ICSIs?
no avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 11.10.2017 23:09
Liebe Ali,

das sollte man individuell entscheiden. Gerade, wenn die Eierstöcke eher schlecht arbeiten, sollte man ihnen eine Pause gönnen, weil sie bei zu schneller Abfolge der Therapien evtl. überfordert sein könnten

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017