Die Kinderwunsch-Seite

Persönliches
Willkommen!
Gast
Benutzername:

Passwort:


amicella Network
 
Forum Funktionen
 

Interaktives
 
Service
 
Benutzerprofil : Kimi80
Ein paar Infos zu mir 
Mein Name im Forum: Kimi80: 
ein paar Infos zu mir  Start Projekt: SS die 1.
Nach 2,5 Jahren Üben und mehreren Zysten und Thyroxin-Einnahme (Durch KiWuKlinik T4-Mangel festgestellt):

Direkt im nächsten Zyklus: 1. SS:
5+3: SST: positiv *crasy*
5+5: 1. US: Fruchtblase und Dottersack gesehen
6+0: Mittag: starke Unterleibsschmerzen, Abend: starke braune Blutung
6+1: Früh: starke braune Blutung, ab zum FA: 2. US: Krümel und pulsierendes Herz gesehen, SSL 5mm, Utrogest bekommen, 1 Woche krank
6+2: noch schwache braune Blutung
7+1: 3. US, Krümel ist 1cm groß :-), wieder arbeiten, MUPA bekommen
10+2: SSL = 4cm, Krümel schlägt Purzelbäume - Wird bestimmt mal ein Turner ;-), nach hinten geneigte Gebärmutter
12+2: Gebärmutter oben, 1. US über Bauch, kein Herzton und keine Bewegung :-( SSL = 4,9cm
12+4: Ausschabung (gut verlaufen)

AS+4: 1. Nachkontrolle zur AS: Alles super! Wenn die Blutungen aufgehört haben und die AS 2 Wochen her ist dürfen wir wieder *sex*
AS+15: letzte minimale Blutungen
AS+50: Termin beim FA: Die Genetik ist endlich da ... hoffentlich spontaner einmaliger genetischer Defekt! *beten*
Erschütterndes Ergebnis: alle 3 Proben sind abgestorben, also keine genetischen Ergebnisse. :-(

Medis vor 1. SS:
Duphaston ZT15-28 (7 Zyklen)

Medis 1. SS:
ab 1+2: L-Thyroxin 50 (Schilddrüsenunterfunktion)
ab 2+0: L-Thyroxin 50, Duphaston
ab 3+6: L-Thyroxin 50
ab 6+1: L-Thyroxin 50, Utrogest, Folsan (Folsäure)
ab 7+1: L-Thyroxin 50, Folsan
ab 10+2: L-Thyroxin 50, Folio (Folsäure + Jod)
seit AS: L-Thyroxin 50, Folsan

Danke lieber Krümel, dass du da warst! Du hast mir gezeigt, dass wir tatsächlich *ss* werden können. Ich werde dich nie vergessen! *love4*

AS+15d: Start Projekt: SS die 2.
1.ÜZ: 32d (direkt nach AS, hab einfach weitergeübt mit Erlaubnis vom Arzt)
...
4.ÜZ: 27d
5.ÜZ: 4+1: leichter positiver Test *freu*
39+0: Geburt meines süßen Sohnes

Medis 2. SS:
ab 0+0: L-Thyroxin 50 (Schilddrüsenunterfunktion)
ab 4+1: L-Thyroxin 50, Folsan (Folsäure)/Folio (Folsäure + Jod)
ab 10+3: L-Thyroxin 50, Folio (Folsäure + Jod)

Start Projekt: SS die 3.
1.-6. ÜZ: entspannt und erfolglos ... aber ich hab ja einen süßen Schatz ... also schau ich mal ruhig weiter, was wird!
7. ÜZ: bei 2+2 begonnen mit L-Thyroxin 50 *essen*
9. ÜZ: bei 2+2 begonnen mit MPA Gyn 5 *essen*
11. ÜZ: bei 0+0 begonnen mit L-Thyroxin 62,5 *essen* und mit Tempi messen
11.ÜZ: 4+0: ganz leichter positiver Test *freu*
5+0: dick positiver Test *freu*
5+1 (7.2.): US, DS=2,5 mm: Dottersack mit Embryo mit leichter Herzaktivität
6+2 (15.2.): zum Doc wegen Blutungen: 2. US, SSL=4mm Embryo mit Herzaktivität
8+2 (1.3.): SSL=1,9cm
10+6 (19.3.): alles supi: SSL = 4,8 cm, BPD = 1,6 cm, FL = 0,5 cm, AU = 4,5 cm
13+1 (4.4.): ETS: alles super! SSL = 7,6 cm, BPD = 2,5 cm, FL = 1,1 cm, NT = 1,5 mm, NB = 3,3 mm
14+6 (16.4.): US: alles supi
20+2 (24.5.): Scheideninfektion. :-(
21+6 (4.6.): FD: alles supi, 478g
23+6 (18.6.): Zuckertest, VU
30+6: 1550g, FL=6,11 cm
33+6: 2142g, FL=6,81 cm
...

Medis 3. SS:
ab 0+0: L-Thyroxin 62,5 (Schilddrüsenunterfunktion)
ab 2+1: L-Thyroxin 62,5, MPA GYN 5
ab 3+4: L-Thyroxin 62,5
ab 4+1: L-Thyroxin 62,5, 2x1 Utrogest vaginal
ab 5+6: L-Thyroxin 62,5 (Doc meinte, 2x1 ist sinnlos)
ab 6+2: L-Thyroxin 62,5, 2x1 Utrogest vaginal (anderer Doc meinte, 2x1 ist sinnvoll und genügt, wenn man keine künstliche Befruchtung hatte)
ab 8+1: L-Thyroxin 62,5, 1x2 Utrogest/Progestan vaginal (abend), 2x1 Nausema
ab 10+6: L-Thyroxin 62,5, 2x1 Nausema
ab 11+6: L-Thyroxin 62,5
ab 20+2: L-Thyroxin 62,5, 2x1 Vagi Hex
ab 22+2: L-Thyroxin 62,5

Start Projekt: SS die 4.
-2.ÜZ: 0+4 Blutabnahme TSH=2,31 mIU/l, begonnen mit Jodinat (200 µg Jod: Schilddrüsenunterfunktion) *essen*
1.ÜZ: entspannt, ab ES Schmierblutung *megasauer*
2.ÜZ: 0+2 Blutabnahme TSH=3,7 mIU/l
2. ÜZ: 3+1 L-Thyroxin 50 (Schilddrüsenunterfunktion), Jodinat
3. ÜZ: 0+2 L-Thyroxin 50, Folio1 (Folsäure + Jod)
3. ÜZ: 2+1: L-Thyroxin 50, Folio1, Chlormadion (Gelbkörperschwäche, ZT16-25)
Beiträge:  892 Beiträge der letzten 5 Tage suchen
Registriert seit:  07.10.07 16:19
Letzte Aktivität:  vor einer Stunde
 
KLICK - Meine Bilder-Gallerie
 
Meine Freunde
Bild
Niffelchen



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | Chat | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2017