Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Flughafen BER (BBI)
avatar    maschu
schrieb am 15.08.2012 12:43
Ich bin nur neugierig, ob die Probleme der nicht vorhandenen Inbetriebnahme des Flughafens auch deutschlandweit immer wieder so aktuell hochgekocht werden, wie zur Rechenschaft ziehen der (vermeindlichen) Schuldigen, entstandene/zukünftige Mehrkosten usw., oder ob das hier nur regional so ist. Ständig werden in den Medien hier "Horrormeldungen" breitgetreten. Ich kann es bald nicht mehr hören. Das die Veranwortlichen so lange mit dem Paukenschlag gewartet haben versteh ich nicht und der Rest, naja...


  Re: Flughafen BER (BBI)
no avatar
   wuki0709
schrieb am 15.08.2012 12:58
Hallo

hier steht höchstens 2 mal im Monat was darüber in der Zeitung.


  Re: Flughafen BER (BBI)
avatar    Danielle
schrieb am 15.08.2012 13:18
Ich höre es stündlich im Radio grins.

Mich überrascht auch die Überraschung, dass überraschender Weise der Flughafen gar nicht fertig wird. Vor allem, dass man das auch 2 Wochen vorher nicht wusste (und die Eröffnung jetzt Monate später ist).


  Re: Flughafen BER (BBI)
no avatar
   St_Pauli
Status:
schrieb am 15.08.2012 13:59
Was mich immer wieder überrascht ist, dass man sich mal eben um ein paar Milliönchen und Millärdchen verplanen kann. Aber da sind die berliner Behörden ja nicht die einzigen. Und warum gibt es eigentlich keine Strafzahlungen bei Verzug....


  Werbung
  Re: Flughafen BER (BBI)
avatar    maschu
schrieb am 15.08.2012 15:14
Vertragsstrafen werden meist "nur" bis max 5% der Auftragssumme gezogen. Für entgangene Gewinne und diversen Ausfällen wird auch noch genug eingeklagt werden.
Mich ärgert, dass die alle so überrascht getan haben, jedes einzelne Gewerk (vom Bauhauptleister bis zum Fliesenleger/Maler) muss doch im Vorfeld mitbekommen haben, dass der Termin nicht eingehalten werden kann. Wurden vermutlich zum schweigen verpflichtet.


  Re: Flughafen BER (BBI)
avatar    Looney
Status:
schrieb am 15.08.2012 16:32
Schade das die Verantwortlichen nicht auch noch paar Millionen für die Bürger übrig haben, die jetzt noch länger den Fluglärm hinnehmen müssen...

Finde das ganze nur lächerlich und bin sehr gespannt, ob die Eröffnung 2013 klappt, man munkelt ja schon anderes grins


  Re: Flughafen BER (BBI)
no avatar
   wuki0709
schrieb am 15.08.2012 18:32
Zitat
Looney
Schade das die Verantwortlichen nicht auch noch paar Millionen für die Bürger übrig haben, die jetzt noch länger den Fluglärm hinnehmen müssen...

Finde das ganze nur lächerlich und bin sehr gespannt, ob die Eröffnung 2013 klappt, man munkelt ja schon anderes grins

Im Internet stand schon das es wohl damit nichts wird.

Das ganze rausgeschmissene Geld sollte mal in den Ausbau der KITAS gehen


  Re: Flughafen BER (BBI)
no avatar
   kathie2120
schrieb am 16.08.2012 18:57
Zitat
Looney
Schade das die Verantwortlichen nicht auch noch paar Millionen für die Bürger übrig haben, die jetzt noch länger den Fluglärm hinnehmen müssen...

Finde das ganze nur lächerlich und bin sehr gespannt, ob die Eröffnung 2013 klappt, man munkelt ja schon anderes grins

ich kenne Leute, die sind froh drum, denn die wohnen genau in der neuen Einflugschneise...


  Re: Flughafen BER (BBI)
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.08.2012 22:20
also ICH brauche keinen neuen flugplatz und schon gar keinen neuen standort für selbigen grins - und ja, ich würde mich freuen, wenn er im märz eröffnet - also märz 2015 LOL

fakt ist, dass seit beginn der schulferien hier wöchentlich sehr viele häuser leer gezogen werden, umzugswagen stehen überall im weg. diejenigen, die ihren job/standort kalkuliert mit der eröffnung des airports verlegen wollten, sind natürlich dummerweise jetzt ZU FRÜH dran. aber jut, wer ahnt denn auch sowas...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020