Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Ebay - brauche mal Hilfe...
avatar  pooky
schrieb am 07.08.2012 20:41
Guten Abend!

Ich wollte gerade bei Ebay eine Esprit-Jacke von meiner Maus zum Verkauf einstellen.

Jetzt bekomme ich die Meldung, dass der Artikel nicht eingestellt werden kann, weil ich meine Identität verifizieren muss. Dazu soll ich mein Pay Pal Konto verifizieren.

Was soll das? Ist das neu?

Ich bin bereits geprüftes Mitglied bei Ebay (über Post-Ident). Aber ich habe kein PayPal Konto. Denn damit haben wir schon jede Menge Schwierigkeiten gehabt.
Und nun? Kann ich nicht mehr verkaufen oder was?

LG pooky


  Re: Ebay - brauche mal Hilfe...
avatar  Danielle
schrieb am 07.08.2012 21:06
Hast Du schon 50 Bewertungspunkte? Eine Zeit lang musste man Paypal anbieten, wenn man noch nicht 50 Bewertungen hatte - kann sein, dass das die Ursache ist?!


  Re: Ebay - brauche mal Hilfe...
avatar  pooky
schrieb am 07.08.2012 21:15
Nee, ich habe schon über 200 positive Bewertungen.
Es liegt wohl daran, weil so der Verkauf von gefälschten Markenartikel unterbunden werden soll.
Verstehe das aber nicht wirklich. Kann man Ebay jetzt ohne Pay Pal nicht mehr nutzen?
Dann können die mich mal Arschtritt
Ein PayPal Konto werde ich NIE WIEDER eröffnen!!!


  Re: Ebay - brauche mal Hilfe...
avatar  lexi2006
Status:
schrieb am 07.08.2012 23:36
Hallo

also ich habe auch kein PayPal Konto und kann trotzdem verkaufen.


  Werbung
  Re: Ebay - brauche mal Hilfe...
no avatar
  SimoneHH
schrieb am 08.08.2012 06:02
Oh oh, bloß nicht machen!!!! Solche Mails sind im Umlauf. So genannte Phising Mails. Schau bei Ebay, ob der Artikel nicht vielleicht doch schon eingestellt ist. Ich bekomme solche Mails ständig im Büro. Nicht wegen Ebay, sondern immer dann, wenn ich was bestellt habe und Pay Pal eine Zahlungsmoglichkeit war. Wende dich direkt an Ebay.


  Ist das so eine Mail...
no avatar
  SimoneHH
schrieb am 08.08.2012 09:34
oder so in der Art? Dann ist es eine Phising Mail.


Sehr geehrter Kunde, sehr geehrte Kundin,

aufgrund von kürzlich aufgedeckten Sicherheitslücken sind wir dazu verpflichtet, unser Sicherheitssystem zu aktualisieren.In diesem Umfang müssen wir einige Veränderungen vornehmen, um eventuelle Gefährdungen und Zugriffe durch Dritte rechtzeitig erkennen und eliminieren zu können.
Um Datenverluste zu verhindern ist es daher dringend erforderlich, dass sie sich erneut mit ihrem Konto verifizieren.
Um Ihr Konto erfolgreich zu verifizieren folgen Sie bitte den Anweisungen unter folgendem Link.


Bitte klicken Sie hier, um auf die Paypal-Verifikationsseite zu gelangen [verify.ohost.de]





Viele Grüße

Ihr Team von PayPal Deutschland


  Re: Ist das so eine Mail...
no avatar
  St_Pauli
Status:
schrieb am 08.08.2012 15:52
Öhm, was war denn dein Problem mit Paypal? *interessiertfrag*


  Re: Ist das so eine Mail...
avatar  pooky
schrieb am 08.08.2012 19:30
Nee, es war keine E-Mail, sondern die Fehlermeldung kam direkt auf der Ebayseite, als ich den Artikel einstellen wollte.

Es wird gesagt, dass es an der Kategorie liegt (Kleidung...). Und in Verbindung mit Markennamen wird wohl eine Verifizierung verlangt. Ich verstehe das irgendwie nicht.
Hat denn niemand das gleiche Problem?


  Re: Ist das so eine Mail...
avatar  pooky
schrieb am 08.08.2012 19:36
Zitat
St_Pauli
Öhm, was war denn dein Problem mit Paypal? *interessiertfrag*

Unser PayPal Konto wurde gehackt und dabei 33 Abbuchungen vorgenommen. Als der Betrag unserem Girokonto belastet wurde, habe ich die Beträge durch die Bank zurückholen lassen. Durch diese Rücklastschrift hat PayPal Gebühren von 33 x 5 Euro berechnet, die ich natürlich nicht zahen wollte. Dann bekam ich ein nettes Schreiben mit einer Schadenersatzforderung von einem Inkassobüro. War ganz toll.....

Wir sind aus der Sache rausgekommen und haben unser Konto direkt gelöscht. Nie wieder...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019