Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Bewerbungen online
no avatar
   Dave-girly
schrieb am 18.07.2012 13:24
Ich möchte mich um einen Job bewerben, für den man sich online per Mail bewerben soll
Bisher habe ich immer "echte" Mappen gemacht und die letzte ist schon 10 Jahre her, das ist jetzt eine Premiere

Ich scanne nun also meine ganzen Unterlagen ein, inkl Deckblatt mit Foto

Formatiere ich das dann als pdf?

Und dann alles in einer Datei, oder getrennte Dateien für Anschreiben, Lebenslauf+Foto, Zeugnisse etc?

Was schreibe ich in die Maildirekt? Kommt da das Anschreiben rein und der Rest dann als Anhang? Oder schreibe ich in der Mail nur kurz, dass meine Bewerbung im Anhang ist?

Und muss mein 15 Jahre altes Abizeugnis da noch mit rein? Mein Berufschulabschlusszeugnis, 12 Jahre alt?
Oder reicht mein Abschlusszertifikat der Ausbildung von der IHK, dann die Arbeitszeugnisse?
Ich gestehe, mein Abi war nicht grad der Knüller

Ich bin total aus der Übung und habe gestern bestimmt 2 Stunden an dem Anschreiben gesessen

Morgen ist schon Einsendeschluss,aber ich habe die Anzeige erst heute gesehen und obwohl ich aktuell nicht gesucht habe, wärs genau DAS

Bilder habe ich eben machen lassen, kann ich heut Abend abholen


  Re: Bewerbungen online
no avatar
   St_Pauli
Status:
schrieb am 18.07.2012 15:14
Wenn die Datei nicht zu groß ist, kannst du die Dokumente in eine pdf packen, ansonsten würde ich trennen. Ach ja, und beim Dateinamen nie deinen Namen vergessen, also z.B. zeugnisse_Maxima_Musterfrau.pdf

Ich persönlich würde in die Mail das Anschreiben kopieren und das Anschreiben aber nochmal als pdf zum Ausdrucken dranhängen. Denk daran, für den ersten Eindruck gibt es kein zweites Mal.

Bei 15 Jahren Beruf sollten alle Arbeitszeugnisse und auf jeden Fall dein Berufsabschlußzeugnis rein. Abi würde ich nur nachschieben, wenn gewünscht, denn erwähnt wird der Abschluß ja im Lebenslauf.

Drücke dir die Daumen!!


  Re: Bewerbungen online
no avatar
   Dave-girly
schrieb am 18.07.2012 18:46
Reicht dann das Abschlusszeugnis von der IHK (ist dann ja der Gesamtabschluss) oder muss ich das separate Berufsschulzeugnis auch noch dazulegen?

Man kann ja davon ausgehen, dass ich auch die Berufsschule erfolgreich absolviert habe, wenn ich das Ausbildungsabschlusszeugnis mit Gesamtnote habe zwinker

Das mit dem Anschreiben werde ich so machen, in der Mail und noch als Anhang

Danke für den Tipp mit dem Namenszusatz bei jedem einzelnen Anhang, das hätt ich mit Sicherheit vergessen

Ich bin echt gespannt


  Re: Bewerbungen online
no avatar
   henriette
schrieb am 18.07.2012 19:18
abizeugnis: ja, berufsschulzeugnis: ja. super, dass du beim fotografen warst wegen der bilder. das ist wichtig. egal, ob abi der knueller war oder nicht, geht um die entwicklung und je nachdem durchaus um interessen. versuch einen brief zu schreiben, mit dem du genau sagst, warum du den job willst. also wirklich nach dem prinzip: eigentlich will ich garkeinen neuen job, suche nicht, aber als ich ihre anzeige gesehen habe, habe ich sofort alles in bewegung gesetzt, um mich bei ihnen zu bewerben, und zwar aus dem und dem grund. bin zwar seit xx jahren raus aus dem thema bewerbungen und hoffe, keinen fehler gemacht zu haben.... so in dem stil, zumindest bei mir wuerde das sehr gut, engagiert und authentisch und nicht irgendwie angelernt daherkommen.
und ganz wichtig: lass den brief/die mail gegenlesen, fehler sind immer doof.
alles gute

h.


  Werbung
  Re: Bewerbungen online
avatar    Danielle
schrieb am 18.07.2012 20:58
Ich arbeite ja zum Teil in der Personalabteilung und bin fürs Recruiting verantwortlich und kann daher nur sagen, wie ich es bevorzuge: Eine E-Mail mit dem Text des Anschreibens (das ist oft eigentlich schon der entscheidende Faktor, ob man sich den Rest überhaupt ansieht) und möglichst nur EIN PDF-Dokument - wenn ich etwas hasse, dann ist es, mich durch alle Dokumente einzeln klicken zu müssen. Die Sortierung sollte üblich sein - also auf der ersten Seite das aktuellste Dokument.

Das Abizeugnis gehört auf jeden Fall mit rein - die Abwesenheit würde immer Fragen aufwerfen. Es ist egal, wenn es nicht so super ist. Allein deswegen wird Dich sicher niemand aussortieren zwinker.


  Re: Bewerbungen online
no avatar
   Dave-girly
schrieb am 19.07.2012 13:55
Die Bewerbung ist weg, jetzt heißt es warten warten warten
Danke für Eure Tipps, ich werde berichten


  Re: Bewerbungen online
no avatar
   Dave-girly
schrieb am 25.07.2012 12:18
Schade, meine Ablehnung kam heute , hat leider nicht geklappt


  Re: Bewerbungen online
no avatar
   Mandy01
schrieb am 07.08.2012 10:21
Ach schade! Aber nicht aufgeben und weitermachen, irgendwo und irgendwann klappt es Das ist super




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021