Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  "Schmirgelpapier" für Geschirr?
avatar    Febima
schrieb am 14.07.2012 19:41
Gibt es sowas?

Wir haben hier so ein Set mit goldenem Rand, der langsam abblättert. Sieht also nicht mehr so toll aus...
Nur deswegen möchte ich das Set aber nicht ersetzen, sondern dachte, dass ich den Rand vielleicht einfach entfernen könnte.
Nur weiß ich halt nicht mit was...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.07.12 21:07 von Jaw.


  Re:
avatar    Kama.
Status:
schrieb am 14.07.2012 20:01
Hallo,

steck es doch in die MIkrowelle , da verdampft die Metallbeschichtung von Geschir. Die Blitze und Funken sind nicht so schlimm.
Jeden Tag 2-3 Teile rein dann ist irgendwann alles weg denke ich.

LG Khama


  Re: Re:
avatar    pooky
schrieb am 14.07.2012 20:32
Schon mal Nagellackentferner probiert?


  Re: Re:
avatar    Febima
schrieb am 14.07.2012 21:06
@Khama:
Sicher?? Davon wird doch ganz klar abgeraten und die Funken sehen auch nicht gerade harmlos aus... Hast du's schon mal versucht?

@pooky: Nagellackentferner hab ich noch nicht probiert. Vielleicht ist es einen Versuch wert.


  Werbung
  Re: Re:
avatar    Kama.
Status:
schrieb am 14.07.2012 22:01
Versucht habe ich das selber noch nicht. Aber im fernsehen bei Galileo oder so war mal die Frage wie gefährlich das mit dem metall in der Mikro wirklich ist. Weils ja erschreckend funkt und blitzt.
Ergebnis:
Sieht viel schlimmer aus als es ist. Funken nicht schlimm und das Metall verdampft nach und nach.

Ich weiß aber nicht wie oft man das machen muß um die kompletten umrandungen los zu sein.

Vielleicht reicht es ja auch e´wenn du mit der groben Seite eines spülschwammes kräftig scheuerst.


  Re: Re:
no avatar
   - Ilka -
schrieb am 15.07.2012 00:49
Pack es doch immer mal mit in die Spülmaschine. Es könnte zwar etwas dauern, aber ich denke, mittelfristig überlebt das kein Goldrand.


  Re: Re:
avatar    Febima
schrieb am 15.07.2012 10:06
So, Nagellackentferner hat das Gold auf Hochglanz gebracht, aber nicht entfernt.

Eine Spülmaschine haben wir nicht.

Vielleicht versuch ich es mal mit so einem Metallschwamm...

Trotzdem schon mal danke für die Vorschläge.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021