Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Welchen Holzboden könnt ihr empfehlen?
avatar    Fraggle
schrieb am 17.10.2011 14:20
Hallöchen hier unten im Forumskeller!winkewinke

Wir möchten einen Holzboden in allen Zimmern legen...
oder auch verschiedene...
und sind noch total am Anfang und ahnungslos.Clown

Gerne Echtholz, also so richtig.zwinker

Vielleicht Bambus? Oder doch Kork?

Zu Hülf!

Wer hat gute Tipps für uns?winken


  Re: Welchen Holzboden könnt ihr empfehlen?
no avatar
   Kati+Sammy
Status:
schrieb am 17.10.2011 15:36
Wir hatten im alten Haus im ganzen OG Kork und haben es im neuen Haus auch wieder so gemacht.

Also ich liebe Kork. Schön warm, weich und leise. Jeder der uns besucht ist auch begeistert.


  Re: Welchen Holzboden könnt ihr empfehlen?
avatar    pooky
schrieb am 17.10.2011 18:53
Ich würde mal in einem Parkett-Laden (Fachbetrieb) mir verschiedene Böden anschauen und mich beraten lassen.

Auf jeden Fall finde ich Holz ganz toll.


  Re: Welchen Holzboden könnt ihr empfehlen?
avatar    Rica*
schrieb am 17.10.2011 20:31
Wir haben in allen Zimmer Echtholzparkett bzw. Eichedielen. Das einzige Zimmer was anders ist ist das Knödelzimmer und das hat Kork. Naja, geht so, ich finde es nicht so toll. Obwohl es richtig teurer Kork war hat er Macken ohne Ende.

Ich bin froh wenn da auch Dielen reinkommen. Ich liebe Holzböden, nichts geht über richtig echte Holzböden.

Lass dich beraten im Fachgeschäft, in einem richtig guten Fachgeschäft. Weil nicht überall wo z.Bsp. Parkett draufsteht ist auch richtig Parkett drin. Wichtig ist eine hohe Holzschicht, dann kannste es problemlos abschleifen und neu versiegeln bei Bedarf. Bei Dielen genauso.


  Werbung
  Re: Welchen Holzboden könnt ihr empfehlen?
avatar    moehrili57
Status:
schrieb am 19.10.2011 10:36
Hallo Fraggle,
wir haben in den Schlafzimmer/Kinderzimmer
einen echten Parkett aus Eichenholz. Im Untergeschoss einen mit geräucherter Eiche, nur geölt
und oben einen mit lackierter Eiche.
Die waren zwar schweineteuer, aber aufgrund geplanter Kinder und Tiere musste etwas robustes her.
Es gibt also fast gar keine Kratzer, es kann auch mal Flüssigkeit stehen (z.B. wenn unsere kranke Mietze mal wieder gekotzt hat).
Der geräucherte, also dunkle Parket ist zwar optisch schöner, aber etwas pflegeanfälliger. Man sieht halt Tapsen oder die weissen Haare der Mietzen.
Der aus lackierter Eiche ist eigentlich optimal - man sieht nix und staubsaugen müsste man eigentlich nur alle 100 Jahre - der ist echt total pflegeleicht.

Mit Kork haben wir nur schlechte Erfahrungen gemacht - meine ELtern hatten früher im ganzen Haus Kork und mit Hund und Kind (also mir), sa der nach 5 Jahren unter aller Kanone aus. Ist zwar warm zum barfusslaufen, aber nicht gerade einfach zu pflegen.
Wobei es mittlerweile bestimmt bessere Korkböden gibt als früher.

Geht doch einfach in den Baumarkt und macht an den ausgestellten Böden den Schlüssel-Kratztest oder mit dreckigen-Schuhen-drüber-lauf-Test. So seht ihr ganz schnell, wie der Boden "reagiert".

Bambus soll super sein, aber ist mir persönlich zu "unruhig".

LG,
Miri


  Re: Welchen Holzboden könnt ihr empfehlen?
avatar    Fraggle
schrieb am 19.10.2011 21:33
Vielen lieben Dank für eure Posts!
knuddel
Wir waren gestern in einem grooooßen Fachgeschäft, waren erschlagen von der Vielfalt und tendieren zu Kork und Bambus...

Hallelujah, gibt es viele verschiedene Holzböden...Ohnmacht

Da heißt es nun abwägen und rechnen.

winken


  Re: Welchen Holzboden könnt ihr empfehlen?
avatar    Spiegelchen
Status:
schrieb am 20.10.2011 13:36
Wir haben geweißtes Echtholz und sind sehr, sehr, sehr zufrieden damit. Es liegt bei uns sogar in der Küche und ist da heftigen Belastungen ausgesetztsmile
Wir müssen ein spezielles Putzmittel verwenden, eine geweißte Holzseife, aber das ist unproblematisch.


  Re: Welchen Holzboden könnt ihr empfehlen?
no avatar
   Jen-ny
Status:
schrieb am 20.10.2011 21:55
Wir haben bei uns Parkett verlegt: canadischer Ahorn - ist ein sehr heller und freundlicher Boden und ich bin vollstens zufrieden.


Bilder vom Fußboden




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021