Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Wech...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.02.2011 12:13
Alle weg...


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.03.11 13:40 von snapattack.


  Re: VERKAUFE 6 Paar Schuhe in Gr. 29 zu Ebaypreisen (Ricosta, Primigi, Geox, ECCO, Bundgaard)
no avatar
   Murmel08
Status:
schrieb am 11.02.2011 13:08
Hi snapattack

evtl. hätte ich Interesse an:

GEOX Sport Gr 29 mit Textilfutter, Innenlänge 19,0 cm, Neupreis war 62,90

RICOSTA DEN Gr 29 W mit Goretex und Textilfutter, Innenlänge 19,5 cm, Neupreis war 64,90 - ganz wenig getragen (waren für gut) und ohne Gebrauchsspuren

ECCO Snowboarder Gr 29 mit Warmfutter und Goretex und Schnellschnürung, Innenlänge 19,5cm, Neupreis war 79,90 und sie sind noch neu und ungetragen (leider)

Was hättest Du denn gerne dafür jeweils noch?

Liebe Grüße,
Murmel


  Re: VERKAUFE 6 Paar Schuhe in Gr. 29 zu Ebaypreisen (Ricosta, Primigi, Geox, ECCO, Bundgaard)
no avatar
   Bieny
schrieb am 11.02.2011 16:00
Schade...die Schuhe sind echt toll, aber diese Größe hat unser Kleiner einfach mal übersprungen: von grad mal Gr. 28 ist er direkt zu 30. Und dazu haben wir ja noch "Notfall-Schuhe" vom Großen. Die findet der Kleine sowieso viel cooler als neue...;-(

Sorry für meine Meinung: wieviel teure Markenschuhe kaufst du in dem Alter für dein Kind? 4 Paar Halbschuhe, nur 2-3 x getragen, und zwei halbwegs Winterschuhe, genauso wenig getragen??? Meine haben auch Markenschuhe, aber max. 2 - wozu Schuhe "für gut"? Bis die für "normal" aussehen, passen sie nicht mehr. Und dann fahren meine beiden immer auf das neuste Paar Schuhe ab, unabhängig davon, was sie gekostet haben...Schuhe, die Mama gefallen?... Das hab ich mir echt abgewöhnt - das Geld geb ich lieber für was anderes aus. Nix für ungut...

LG


  Re: VERKAUFE 6 Paar Schuhe in Gr. 29 zu Ebaypreisen (Ricosta, Primigi, Geox, ECCO, Bundgaard)
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.02.2011 16:40
Zitat
Bieny
Schade...die Schuhe sind echt toll, aber diese Größe hat unser Kleiner einfach mal übersprungen: von grad mal Gr. 28 ist er direkt zu 30. Und dazu haben wir ja noch "Notfall-Schuhe" vom Großen. Die findet der Kleine sowieso viel cooler als neue...;-(

Sorry für meine Meinung: wieviel teure Markenschuhe kaufst du in dem Alter für dein Kind? 4 Paar Halbschuhe, nur 2-3 x getragen, und zwei halbwegs Winterschuhe, genauso wenig getragen??? Meine haben auch Markenschuhe, aber max. 2 - wozu Schuhe "für gut"? Bis die für "normal" aussehen, passen sie nicht mehr. Und dann fahren meine beiden immer auf das neuste Paar Schuhe ab, unabhängig davon, was sie gekostet haben...Schuhe, die Mama gefallen?... Das hab ich mir echt abgewöhnt - das Geld geb ich lieber für was anderes aus. Nix für ungut...

LG

Naja, was heißt für "gut". Ich kaufe Schuhe, die er eben NUR im Kindergarten anzieht und Schuhe, die er NICHT im Kindergarten anzieht. Wenn er ausm KiGa kommt, sehen die Schuhe meist aus, wie "Sau" und ich hab keine Lust, jeden Nachmittag damit zu verbringen, seine Schuhe zu schrubben, damit die halbwegs ausgehtauglich sind. zwinker So bin ich... Die KiGa Shuhe fliegen dann einfach irgendwann in den Müll wenn sie zu klein sind und fertig.

Mit den Halbschuhen war's einfach dumm gelaufen, weil er gegen Ende des Sommers einen Wachstumsschub hatte. Da wollte ich ihm weder zu kleine Schuhe anziehen, noch bereits Winterschuhe. Also hab ich für die kurze Zeit nochmal Halbschuhe gekauft - ich Böse. Die Geox z.B. hatte er davor auch schon und damit lief er sehr gut.
Ansonsten kaufe ich nur Markensachen, egal wie alt mein Kind ist, und vor allem bei Schuhen gucke ich da nicht aufs Geld. Da gibt's jeden Herbst/Winter zwei ungefütterte mit Goretex und zwei gefütterte. Und ja, ich geb mein Geld gern für Sohni aus, weil ich es mag, wenn er nicht immer das gleich an hat. Nix für ungut... zwinker


  Werbung
  Re: VERKAUFE 6 Paar Schuhe in Gr. 29 zu Ebaypreisen (Ricosta, Primigi, Geox, ECCO, Bundgaard)
avatar    christkindle
Status:
schrieb am 11.02.2011 20:39
Nix für ungut, aber ich sehs wie Snap. Bei Schuhen lege ich auch Wert auf Marke. Schuhe von Aldi gibts bei mir net. Sorry auch für meine Meinung.


  Re: VERKAUFE 6 Paar Schuhe in Gr. 29 zu Ebaypreisen (Ricosta, Primigi, Geox, ECCO, Bundgaard)
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.02.2011 21:24
Ich sehe es auch wie snapattak und christkindle. Aldi Schuhe hab ich noch nicht gekauft, kann dazu also nix sagen.


  Re: VERKAUFE 6 Paar Schuhe in Gr. 29 zu Ebaypreisen (Ricosta, Primigi, Geox, ECCO, Bundgaard)
no avatar
   sternchenmama
schrieb am 12.02.2011 14:06
ich staune gerade darüber wieviele von eiuch tatsächlich das Geld haben um so teure markenschuhe zu kaufen...ist nicht böse gemeint aber ich kann es mir gar nicht leisten.wir haben unserer tochter gerade 2 paar neue schuhe gekauft von deichmann.eines von bobbi shoes unddas andere adidas.
GEOX,ricosta und ähnliches können wir uns nicht leisten.


  Re: VERKAUFE 6 Paar Schuhe in Gr. 29 zu Ebaypreisen (Ricosta, Primigi, Geox, ECCO, Bundgaard)
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 12.02.2011 18:41
Zitat
schmetterlingsmama_
ich glaub, ihr gings nicht unbedingt um die teuren markenschuhe sondern um diese vielzahl von schuhen in der gleichen größe.

da hab ich nämlich auch gestaunt.

gerade in dem alter wachsen die kleinen doch sooo schnell, da würde ich niemals so viele schuhe in der gleichen größe kaufen, um dann danach auf so einem haufen ungetragener teurer schuhe sitzen zu bleiben smile

Ja, gut, dann sag mir was Du getan hättest? Ende des Sommers passten Sohni seine Halbschuhe in 28 nicht mehr. Sollte ich ihm da gleich gefütterte kaufen ( bei noch 18 Grad) in 29 oder ihm zu kleine anziehen?? Außerdem ist es total schwer, für Sohni Schuhe zu bekommen, daher schlage ich auch schonmal zu und nehme gleich 2 Paar mit.

Und was an 2 Paar ungefütterte Herbstschuhen viel sein soll erschließt sich mir nicht. Wie schnell hat man mal eins eingesaut und noch einen Termin irgendwo. Dann zieht man eben das Ersatzpaar an...

Und der ECCO war ja nun schon gefüttert. Den zieh ich ihm bei 5 oder 6 Grad plus auch nicht an, weil er ein Heißfüßer ist. Im Schnee bei -5 Grad brauchtst aber einen gefütterten.

War jetzt dumm gelaufen, dass wir Ende des Sommers nochmal Halbschuhe kaufen mussten, aber das ist ja nicht der Regelfall.
Aktuell haben wir 2 Paar gefütterte und einen wasserdichten ungefütterten in Gr. 30. Mit weniger kommen wir derzeit nicht aus ( was vielleicht auch daran liegt, dass wir ländlich wohnen und regelmäßig im Wald sind).

Dafür, dass ich Kir die Schuhe leisten kann, werde ich mich jedenfalls nichtentschuldigen. zwinker


  Re: VERKAUFE 6 Paar Schuhe in Gr. 29 zu Ebaypreisen (Ricosta, Primigi, Geox, ECCO, Bundgaard)
avatar    badenmaus
Status:
schrieb am 12.02.2011 20:02
Also die einen oder anderen würden mich ja reizen - aber ich glaub, mit Gr. 25 haben wir noch ein bischen Zeit LOL

Aber im Ernst: Ich kann snapattack u. ihre Sachen nur empfehlen Das ist super !!! und wer wieviele Schuhe für wieviel Geld kauft ist doch jedem selber überlassen...
Wir gehen zB. gern zu Siemes-Schuh u. kaufen Marken-Vorjahresmodelle - hab jetzt aber auch Julians Hallen-Turnschuhe fürs Bambini-Fußball für knapp 10 Euro beim Deichmann gekauft...

LG Natti.


  Re: VERKAUFE 6 Paar Schuhe in Gr. 29 zu Ebaypreisen (Ricosta, Primigi, Geox, ECCO, Bundgaard)
avatar    Kapama
Status:
schrieb am 12.02.2011 20:18
Was nützt es, wenn man das Geld unterm Kissen bunkert? Wers hat, solls ausgeben. Obs sinnvoll ist oder nicht, ist doch schnurz.


  Re: VERKAUFE 6 Paar Schuhe in Gr. 29 zu Ebaypreisen (Ricosta, Primigi, Geox, ECCO, Bundgaard)
no avatar
   wuki0709
schrieb am 12.02.2011 20:34
Hallo,

auf dem Land braucht man einfach viel mehr Schuhe. Hier spielen die Kinder noch stundenlang draußen

Wir haben auch ein paar gute Halbschuhe, ein paar gute Stifel, zwei paar Stiefel für den Kiga, zwei paar Halbschuhe für den KIGA und ein paar Halbschuhe für zuhause und damit kommen wir gerade so aus.


  Re: VERKAUFE 6 Paar Schuhe in Gr. 29 zu Ebaypreisen (Ricosta, Primigi, Geox, ECCO, Bundgaard)
no avatar
   summerwind
schrieb am 12.02.2011 22:12
an gute schuhe sollte man nicht sparren oder aber bei so einem angebot wie diesem hier sofort zuschlagenzwinker!
schlimm wenn kinder mit zu harten sohlen oder 2 nummern zu gross rumlaufen müssen.
günstig heisst zwar nicht immer gleich schlecht aber grade so aldi-like schuhe gehen wirklich nicht.
und ich kanns auch sehr gut nachvollziehen schuhe für "gut" daheim zu haben.
aber naja jedem das seine natürlich.
lg


  Re: himmel, du sollst dich doch nicht entschuldigen smile
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 13.02.2011 17:35
Du, er war ja gerade erst aus den 28ern raus und innerhalb von 2Monaten wächst er da ja aus 29 auch nicht raus. Und ich schrieb ja schon, dass wir mit einem Paar nicht auskommen...
Er hat von Ende August bis Anfang Februar Größe 29 gehabt. - finde ich jetzt nicht mehr so rasant und genau deswegen sind wir auch auf mehrere Paar in einer Größe gekommen, weil wir damit durch fast 3 Jahreszeiten mussten. Dass ich die nicht ALLE auf einmal gekauft habe, ist hoffentlich jedem klar.

Außerdem machts mir Spaß für den Kurzen Schuhe zu kaufen und Sohni machts auch Spaß, von daher...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.02.11 17:37 von snapattack.


  Re: himmel, du sollst dich doch nicht entschuldigen smile
no avatar
   Kati+Sammy
Status:
schrieb am 13.02.2011 18:04
Also wir sind noch weit, weit weg von der Größe aber:

ich finde jeder kann doch Schuhe und Sachen kaufen die er möchte. Wenn Snape Spaß am Schuhe kaufen hat dann ist es so.
Ich habe hier mind. 5 Schneeanzüge für L. rumhängen - und wo bleibt der Schnee???

Aber echt. Worüber sich manche Sorgen machen Ohnmacht


  Re: huhu snape,...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 13.02.2011 21:22
Das kenne ich... Deswegen hab ich schon ganz früh keine Latzhosen mehr gekauft, sondern normale mit breitem Dehnbund.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023