Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Emryonen-/Eizell-/Samenspende/Adoption: Wie sagt ihr es euren Kindern?
no avatar
  Heutanonym
schrieb am 09.08.2014 20:24
Das würde mich interessieren, wahrscheinlich habt ihr da schon darüber nachgedacht.
Wie und wann? Macht ihr euch Sorgen? War es für euch schwer den Weg zu gehen? Wie geht es eurem Partner damit? (Samenspende, wenn es nicht das eigene Kind ist) und wie konntet ihr es annehmen?

Gespannte Grüße, von einer nachdenklichen Userin, die den Weg wohl auch gehen muss..


  Re: Emryonen-/Eizell-/Samenspende/Adoption: Wie sagt ihr es euren Kindern?
no avatar
  pmami
schrieb am 10.08.2014 15:30
Dies ist das Abschiedsforum. Deine Frage wäre vermutlich in den Unterforen Heterologe Insemination sowie Adoption und Pflegschaft besser aufgehoben.

Falls Du anonym posten möchtest, kannst Du es auch im Kummerkasten versuchen.

Viele Grüße pmami




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019