Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Muss man den Hormonhaushalt bei Endometriose unterdrücken? neues Thema
   Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom?
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?

  Kostenübernahme Androloge
no avatar
   Thorsten
schrieb am 16.01.2020 12:43
Hallo zusammen,

nach den Ausführungen über die Änderungen stellt sich mir zum Thema "Voruntersuchung des Mannes durch einen Andrologen" die Nachfrage der Übernahme der Kosten.

Zitat: Und nicht ganz unwichtig auch, dass es keine Abrechnungsziffer für diese „ICSI-Untersuchung“ gibt, es sich für die Andrologen also nicht lohnt.
Aus: Neue Richtlinien zur Kostenübernahme bei ICSI von www.wunschkinder.net


Wenn es keine Abrechnungsziffer gibt, rechnet der Androloge trotzdem über die Krankenkassenkarte mit der Krankenkasse ab oder ist diese privat zu übernehmen?

Danke schon mal für die Antwort(en).

VG Thorsten




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020