Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  Abrechnung nach EBM oder GOÄ für AOK
no avatar
  Sina989pad
schrieb am 10.07.2018 13:56
Hallo liebe KiWu-Gemeinde,

kurz zu unsere Situation: sie, 29, pkv und beihilfe(50%), gesund und er,31, AOK, Verursacher

Laut dem Behandlungsplan für die ICSI will unsere Klinik ihn (ca. 2000€ nur sein Anteil) nach der GOÄ abgerechnen. Die AOK hat den Behandlungsplan komplett abgelehnt, weil sie nur Kosten nach EBM übernehmen. Sowohl die Klinik als auch die AOK behaupten, der jeweils andere hätte Unrecht und wir stehen total ratlos dazwischen.

Kennt sich jemand mit dieser Konstellation aus und kann von seinen Erfahrungen berichten?


  Re: Abrechnung nach EBM oder GOÄ für AOK
no avatar
  IchDuErSieEs
schrieb am 11.07.2018 08:57
Hallo,
schau mal hier ob du damit etwas anfangen kannst:
[www.klein-putz.net]

Bei uns ist es z.B. für den 4. Versuch so dass wir von der Kiwu eine Rechnung nach GoÄ bekommen und diese bei der AOK einreichen (laut Auskunft von der GKV) und diese Rechnungen auf EBM umrechnen und uns dann davon 50% erstatten. Ist aber eine freiweillige Satzungsleistung und spiegelt glaube ich nicht ganz eure Situation wieder.

Alles Gute!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019