Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Welche KK übernehmen auch 2018 noch 100% der Kosten?
no avatar
   Pfingstrose91
Status:
schrieb am 15.11.2017 16:45
Hallo ihr Lieben,

ich habe mich gefragt, ob jemand Infos dazu hat, welche Kassen auch über den Jahreswechsel dabei bleiben, 100% der Kosten für IVF/ICSI zu erstatten - oder ob vielleicht sogar Kassen neu hinzukommen?
Mein Mann und ich sind ab 1.12. bei der Bahn BKK versichert und müssen unbedingt im Dezember noch den Behandlungsplan bewilligt bekommen, falls die Kostenübernahme ab 2018 nicht mehr geleistet wird. Aber vielleicht müssen wir uns den Stress gar nicht machen, weil sowieso alles beim Alten bleibt?

Viele Grüße
Pfingstrose


  Re: Welche KK übernehmen auch 2018 noch 100% der Kosten?
no avatar
   Nine2202
Status:
schrieb am 11.01.2018 18:04
Hallo,

habt ihr Infos, ob es 2018 auch noch so ist?


  Re: Welche KK übernehmen auch 2018 noch 100% der Kosten?
no avatar
   chaoskreativo
Status:
schrieb am 01.03.2018 11:20
Die wmf BKK übernimmt auch in 2018 die Kosten zu 100% smile

Wir sind sehr zufrieden bei der wmf BKK. Es hat alles immer reibungslos funktioniert und das Geld war 4-5 Tage nach Einreichen der Rechnungen auf unserem Konto.


  Re: Welche KK übernehmen auch 2018 noch 100% der Kosten?
no avatar
   Angel92X
schrieb am 06.07.2018 10:20
Zitat
chaoskreativo
Die wmf BKK übernimmt auch in 2018 die Kosten zu 100% smile

Wir sind sehr zufrieden bei der wmf BKK. Es hat alles immer reibungslos funktioniert und das Geld war 4-5 Tage nach Einreichen der Rechnungen auf unserem Konto.

Dem kann ich nur zustimmen. Wir sind auch erst zur WMF BKK gewechselt und bisher wirklich alles reibungslos abgelaufen. Vor allem die Mitarbeiterinnen, die einen zum Thema "künstliche Befruchtung" beraten sind wirklich sehr freundlich.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020