Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Chromosomenuntersuchung des Embryos bei IVF: Werden zu viele Embryonen aussortiert?neues Thema
   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten

  @RA v.Langsdorff 3.ICSI positiv-aber FG,zahlt die PKV 4.Versuch
no avatar
  funke73
schrieb am 28.11.2009 18:31
Hallo Herr von Langsdorff,
wir haben 3. ICSI Versuche über die PKV meines Mannes (Verursacher) genehmigt bekommen. Bei der 3. ICSI bin ich schwanger geworden, hatte jedoch eine FG. Deshalb nun meine Frage, wie es gesetzlich bzw. rechtlich aussieht.... bekommt man in diesem Fall eine weitere ICSI oder sogar wieder 3 Versuche von der PKV genehmigt bzw stehen uns diese nach der FG zu? Ich danke Ihnen ganz herzlich im Voraus für Ihre Info. Grüße Funke 73


  Re: @RA v.Langsdorff 3.ICSI positiv-aber FG,zahlt die PKV 4.Versuch
no avatar
  MichaW
schrieb am 30.11.2009 15:04
Der 4. Versuch dürfte kein größeres Problem sein. Ihr müßt nur nachweisen, dass die Erfolgswahrscheinlichkeit weiterhin bei über 15% liegt. Nachdem Du im letzten Versuch sogar ss geworden bist, sehe ich da kein größeres Problem. Habe vor kurzem auch die Zusage für unseren 4. Versuch von meiner PKV bekommen. Leider auf einen weiteren Versuch begrenzt, was aber nicht heißt, dass man nicht für den 5. Versuch - falls nötig - wieder einen Antrag stellen könnte.

Micha


  Re: @RA v.Langsdorff 3.ICSI positiv-aber FG,zahlt die PKV 4.Versuch
avatar  Danielle
schrieb am 01.12.2009 11:53
Die eingetretene Schwangerschaft wirkt sich äußerst positiv auf die Erfolgsaussichten aus. Die Anzahl der Versuche ist nicht maßgeblich. Wenn der 8. Versuch eine Erfolgsaussicht von über 15% hätte, müsste auch der erstattet werden zwinker.

Ein 4. Versuch ist in Eurem Falle auf jeden Fall drin.


  Re: @RA v.Langsdorff 3.ICSI positiv-aber FG,zahlt die PKV 4.Versuch
no avatar
  Viktoria1
schrieb am 02.12.2009 12:22
Ja, ich hatte leider auch bei der dritten ICSI eine Fehlgeburt und die PKV hat eine vierte ICSI genehmigt.
Mein Arzt hatte uns eine Erfolgswahrscheinlichkeit von über 15 % bescheinigt.

Die Krankenkasse hat geschrieben, dass wir, wenn wir die 4. ICSI mit einem Negativ abgeschlossen haben, uns noch einmal an sie wenden sollen, was aus meiner Sicht nicht heißt, dass sie nicht mehr zahlen.

Soviel ich weiß, hat man gute Chancen, wohl 6 Versuche zu bekommen.


  Werbung
  Re: @RA v.Langsdorff 3.ICSI positiv-aber FG,zahlt die PKV 4.Versuch
no avatar
  RA von Langsdorff
schrieb am 22.12.2009 10:22
Hallo Funke73,
ich bitte höflichst um Entschuldigung, dass ich erst jetzt dazu komme, Ihre Anfrage zu beantworten, da ich grippeerkrankt war.

Zu Ihrer Anfrage ist ganz klar zu sagen, dass die Private Krankenversicherung berechtigt ist, jeden Versuch neu zu beurteilen, wobei die 15%ige Erfolgswahrscheinlichkeit gegeben sein muss. Eine Obergrenze, wie viele Versuche genehmigt werden müssen / dürfen, gibt es in der Privaten Krankenversicherung nicht. Allein die Erfolgswahrscheinlichkeit ist entscheidend.

Mit freundlichen Grüßen
Udo von Langsdorff
Fachanwalt für Medizinrecht
www.lw-recht.de
Telefon: 0 30 / 5 05 65 95 70

  Signatur   Udo von Langsdorff

Fachanwalt für Medizinrecht
www.lw-recht.de
Tel.: 030/505659570
E- Mail: udo.langsdorff@medizinrecht.de


Bitte beachten Sie, dass eine Antwort hier im Forum eine umfassende und persönliche rechtliche Beratung nicht ersetzen kann.





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019