Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  altersgrenze
no avatar
  NellieSu
schrieb am 25.11.2009 20:58
hallo ihr lieben,

mein mann ist privat versichert und er ist der verursacher unserer kinderlosigkeit.


darf die private die kostenübernahme ablehnen?
ich bin 45 und lt. der versichrung stehen die chancen trotz meinem biologischem alter von 38 (lt. meinem kiwu doc)
bei unter 5 %.

die versicherung beziehet sich nur auf mein alter aber nicht auf den tatsächlichen verursacher!!

vielleicht gibts ja hier einen ähnlichen fall.

lieben dank

regina


  Re: altersgrenze
no avatar
  kersg
schrieb am 08.12.2009 10:12
Hi,

wir sind in der gleichen Lage. Hast Du inzwischen dazu eine Antwort erhalten...ob tatsächlich das Lebensalter ein Ausschlußprinzip ist?


  Re: altersgrenze
no avatar
  RA von Langsdorff
schrieb am 21.12.2009 11:26
Hallo Nina1964,
bei der Kostenübernahme in der Privaten Krankenversicherung spielt es keine Rolle, wie alt Sie sind. Entscheidende Maßgröße ist, dass die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihrer Kinderwunschbehandlung nach dem IVF-Register über 15% ergibt. Dennoch sind die Privatversicherer, sofern ein Alter über 40 Jahre erreicht ist, darauf ausgerichtet, die Erfolgsaussichten einer Kinderwunschbehandlung im Regelfall zu bezweifeln. Sofern Sie hier noch weitere Rückfragen haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Grüßen
Udo von Langsdorff
Fachanwalt für Medizinrecht
www.lw-recht.de
Telefon: 0 30 / 5 05 65 95 70

  Signatur   Udo von Langsdorff

Fachanwalt für Medizinrecht
www.lw-recht.de
Tel.: 030/505659570
E- Mail: udo.langsdorff@medizinrecht.de


Bitte beachten Sie, dass eine Antwort hier im Forum eine umfassende und persönliche rechtliche Beratung nicht ersetzen kann.





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019