Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Gentest eineiig/zweieiig als "Zugabe"
avatar  Klippe
schrieb am 07.05.2017 20:06
Ich wollte nur kurz von meiner Überraschung berichten, die ich jetzt hatte, als wir Post vom Zentrum f. angeborene Herzfehler in Berlin bekamen. Die Kinder sind dort registriert und man wird über Jahre wissenschaftlich begleitet. Jetzt kam ein Brief, dass man kostenlos erfahren könne, ob die Kinder ggf. eineiig sind, falls man das noch nicht weiß. Wir wissen ja, dass zwei eineiig und einer einzeln sind, aber was für eine gute Idee des Zentrums.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.05.17 20:39 von Klippe.


  Re: Gentest eineiig/zweieiig als "Zugabe"
avatar  bavarian-girl
schrieb am 30.06.2017 21:48
Das ist ja mal eine nette Überraschung! Schöne Idee Das ist super




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019