Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    3 Links: Kindergesundheit nach IVF ? PID in Niedersachsen ? PKV: Alter kein Hindernis neues Thema
   Zink und Folsäure zur Verbesserung der Spermien: Fakt oder Fiktion?
   Erhöhtes Krebsrisiko nach Kryotransfer?

  Jetzt stelle ich mich aber noch mal richtig vor....
no avatar
   Estrella73
schrieb am 11.11.2015 14:42
Hallo zusammen,

nachdem ich vorhin mit meiner Frage zur Präeklampsie ins Forum "geplatzt" bin, mittlerweile auch schon einen hilfreichen Hinweis im KiWu-Forum bekommen habe, möchte ich mich hier erst mal richtig vorstellen:

Ich hab schon einige Jahre KiWu hinter mir, viele Versuche, die letztendlich alle erfolglos waren, zwischendrin eine Spontan-ss, die in einer MA endete. Nun war der Versuch positiv! Und so wie´s aussieht, werden es Zwillinge!

Ich bin zwar erst in der 6.SSW, aber die anfängliche totale Freude ist nun leider etwas in Angst umgeschlagen (s. mein Post zur Frage nach Expertinnen).

Nun würde ich mich aber gerne so richtig freuen, weil´s einfach nichts bringt sich immer einen Kopf zu machen. Wer kann / mag mir dabei helfen? Ging es der einen oder anderen auch so? Gleichzeitig wäre ich natürlich schon froh, wenn ich auch mal meine Sorgen (begründet oder nicht) mit Euch teilen zu könnte.
Bisher war meine "Heimat" das KiWu-Forum, aber da scheint es mir so gar nicht mehr angebracht rumzujammern. Aber, wie gesagt, eigentlich wär´s mir ja viel lieber ich könnte mich endlich gemeinsam mit Euch freuen.

Ganz liebe Grüße,
Eure Estrella


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.01.16 20:29 von Estrella73.


  Re: Jetzt stelle ich mich aber noch mal richtig vor....
no avatar
   Amiflosi
schrieb am 12.11.2015 11:34
Hallo Du,
herzlich willkommen winkewinke und alles Gute für die Schwangerschaft.

Ja, ich kann mich auch noch gut an die Angst erinnern. Aus meiner Sicht gibt es kein wirkliches Mittel dagegen. Nur aushalten... und es wird wirklich besser im Laufe der Schwangerschaft. Die Freude wird immer größer, die Angst kleiner...


  Re: Jetzt stelle ich mich aber noch mal richtig vor....
no avatar
   Estrella73
schrieb am 12.11.2015 21:36
Hallo Amiflosi,

lieben Dank für Dein Willkommen und Deine guten Wünsche!

Ich seh´ schon, hier sind die Posts um einiges älter als auf der KiWu-Seite, man hat nicht mehr soo viel Zeit ständig am PC rumzuhängen zwinker
Ich hab aber schon ein wenig bei Euch rumgestöbert und dann stelle ich mir auch vor, wie es wohl ist, wenn sie dann erst mal da sind. Das stimmt mich positiv und lenkt mich von meinen momentanen Ängsten und Sorgen etwas ab.

In diesem Sinne: bis bald!
Eure Estrella


  Re: Jetzt stelle ich mich aber noch mal richtig vor....
no avatar
   Dida
Status:
schrieb am 12.11.2015 22:21
Herzlich Willkommen winkewinke und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!

Meine Geschichte ist natürlich eine ganz andere, aber Ängste und Sorgen hat man wohl immer, vor allem am Anfang.
Aber mir hat man gesagt, man muss den Bauchzwergen gut zureden. Insofern schau nach vorn und nicht zurück!

Und jammern ist hier auch erlaubt. Es gibt Phasen da hat man mehr Zeit fürs Forum, dann wieder weniger. Aber irgendjemand ist auf jeden Fall da wenn man Hilfe braucht.


  Werbung
  Re: Jetzt stelle ich mich aber noch mal richtig vor....
avatar    Klippe
schrieb am 15.11.2015 10:41
Herzlich willkommen und alles Gute für deine weitere Schwangerschaft!


  Re: Jetzt stelle ich mich aber noch mal richtig vor....
no avatar
   Su84
schrieb am 25.11.2015 19:13
Herzlich Willkommen,ich hatte die ganze Schwangerschaft über viele Ängste. Ich habe mir immer ganz viele Zwischenziele gesteckt (24.SSW,28. SSW usw),letztendlich wurde bei 38+0 eingeleitet.Als Tipp:Hör nicht so viele auf andere,die keinerlei Erfahrungen mit Zwillingen haben.Meine Freundin hat gesagt:Du bekommst garantiert einen Kaiserschnitt,meine Mutti :Die Mäuse liegen dann sicher noch mehrere Wochen im Kh",mein Schwiegervater:"Mit dem Stillen wird es wohl dieses Mal nichts" usw. Und alle drei Sachen haben nicht gestimmt.Am besten hat mir meine Hebamme in dieser Zeit getan,hatte sie aber erst ab der 30 Woche,sie ist selbst Zwillingsmama




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020