Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    3 Links: Kindergesundheit nach IVF ? PID in Niedersachsen ? PKV: Alter kein Hindernis neues Thema
   Zink und Folsäure zur Verbesserung der Spermien: Fakt oder Fiktion?
   Erhöhtes Krebsrisiko nach Kryotransfer?

  Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
no avatar
   chem
Status:
schrieb am 31.07.2015 17:52
Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr habt ein paar gute Tipps für uns.

Wir haben bereits ein Kind (3 Jahre) und erwarten nun Zwillinge.

Nun stellt sich für uns die Frage, was machen wir autotechnisch autofahren?

Bisher haben wir einen Skoda Oktavia Kombi und da wird es mit 3 Kindersitzen wohl auf Dauer zu eng werden. Die maxi cosii family fix Basisstation unseres Sohnes, auf der sein Kindersitz angebracht ist, nimmt schon fast die halbe Sitzfläche hinten ein. Wir können gerade so die Mittelarmstütze ausklappen, aber viel Platz drumherum haben wir nicht.

Wir überlegen nun uns bzgl. Auto zu vergrößern. Was könnt Ihr uns empfehlen?


  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 31.07.2015 18:38
Wir haben seit Jahren im Prinzip das gleiche Modell. Zuerst den Peugeot 807, jetzt den Citroen C8.

Ein komfortabler 7-Sitzer. Man kann ganz hinten die Sitze herausnehmen, was erheblich mehr Platz schafft als wegklappbare Sitze (wie beim Sharan). Weitere Vorteile:

- Jeder Platz hat einen absolut gleich großen, vollwertigen Sitz mit eigenem Gurt. Anschnallen wirklich einfach ohne Gefahr für eingequetschte Finger oder abgebrochene Fingernägel
- Automatische Schiebetüren auf beiden Seiten = problemloses Türöffnen ohne Gefahr, eingeparkt zu werden, öffnen und schließen sehr leicht, von beiden Seiten zuladbar.
- Wirklich richtig viel Platz, im Zweifelsfall kann man noch einen Dachkoffer oben anbringen
- wir haben ihn als Automatik in Vollausstattung mit dem größten Motor, da bewegt sich richtig was.
- Es ist noch kein Bus, also auch in der Stadt gut zu parken.
- Es ist kein Kastenwagen (wie z.B. der Berlingo) und damit auch noch halbwegs ansehnlich (finde die Kasten häßlich und nur für Handwerker geeignet.

Bei uns saß und sitzt der Große in der Mitte, die beiden Kleinen sitzen rechts und links davon. Den Zwillingswagen konnte ich offen, also ohne zusammenklappen in den Kofferraum heben, wenn wir in Urlaub gefahren sind, haben wir ihn auseinander gebaut.

Ich bin sehr begeistert von dem Auto und empfehle es gerne weiter.

LG


  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
avatar    Klippe
schrieb am 01.08.2015 11:54
Huhu, viele hier haben 7-Sitzer. Man muss halt gucken, was der Geldbeutel so sagt. Gebraucht sind sie ja auch immer noch recht teuer, aber es lohnt sich. Für uns ist der Ford Galaxy passend. Ganz früher hatten wir einen Bulli, aber die sind halt wirklich sehr groß und im Stadtverkehr hinderlich.


  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
avatar    Syenna***
Status:
schrieb am 03.08.2015 15:21
Hier auch. Ford Galaxy. Da passt sogar der TFK Zwillingswagen " aufgeklappt" hinten rein.


  Werbung
  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
avatar    walfischlein
schrieb am 03.08.2015 21:32
Hi,
wir haben den Peugeot 5008. Der ist nicht all zu groß und auch nicht all zu teuer.Außerdem hat er im Kofferraum zwei versenkbare Sitze. Die find ich schon wichtig, da man ja mal ne Freundin oder nen Freund der Kinder mitnehmen kann. Auch die Oma hat noch Platz. Für uns 5 völlig ausreichend und nicht so riesig, wie manch andere Vans.TFK ging auch locker rein.
Alles Gute
walfischlein


  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
no avatar
   chem
Status:
schrieb am 05.08.2015 13:25
Vielen Dank für Eure Tipps.

Wir werden dann mal demnächst losziehen, um zu schauen was wir so finden und ausprobieren können.


  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
no avatar
   jojoaska
Status:
schrieb am 05.08.2015 18:48
hallo wir haben dieses jahr auch unsere zwillis bekommen und haben schon einen großen,
da hatten wir auch ein auto problem bzw haben es immer noch. wir haben uns einen dacia dokker stepway gekauft. leider hat sich der liefertermin verschoben sodaß wir immer noch warten.aber da passen auch drei kinder rein....
lg


  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 06.08.2015 07:04
Wenn möglich, nehmt zum Ausprobieren unbedingt alle Kindersitze und auch den Kinderwagen mit.

LG


  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
no avatar
   2tes wunder
schrieb am 07.08.2015 13:10
Hallo,

wir sind auch Ford Galax besitzer und sehr zufrieden.


  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
no avatar
   silva_0210
Status:
schrieb am 07.08.2015 23:40
Hallo,
wir haben einen VW Touran. Sicher nicht ganz optimal wegen der Fondtüren, die leider keine Schiebetüren sind, aber auf die Rückbank passten 2 "große" Römer Kid Sitze sowie Family Fix Station + Maxi Cosi und jetzt der Pebble.
Es ist ein 7 Sitzer, wir nutzen den Kofferraum allerdings als Kofferraum. Gibts ja auch schon günstig als Gebrauchten zwinker
VG


  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 08.08.2015 16:16
Wir haben damals den Ford Galaxy ausprobiert. Eigentlich ganz okay, allerdings fand ich die Gurtführung für den Mittelsitz sehr gewöhnungsbedürftig und hatte auf Dauer Angst um das Wohl des rechts sitzenden Kindes.

Und er hat keine Schiebetüren, soweit ich mich entsinne. Und Schiebetüren sind ein absolutes Must, gerade, wenn man von beiden Seiten Kinder zuladen muss. Am besten noch automatische.

LG


  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 09.08.2015 15:39
Wir haben Zwillinge und einen VW touran - da geht unser zwillingswagen (bogaboo donkey twin) auch aufgeklappt rein - und in die Mitte passt auch noch ein Kindersitz ohne Probleme... Das einzigste was er nicht hat sind Schiebetüren - aber mit einem Neupreis von unter 20.000 EUR und auch entsprechende gebrauchten Angeboten war er Preis- Leistungsmäßig in der größenklasse einfach ganz vorne mit dabei und VW hat eben auch ne ganz gute Qualität...


  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
no avatar
   Marula35
Status:
schrieb am 11.08.2015 17:18
Hallo,
Ich kann noch den Lancia phedra empfehlen. Den kann man als 7-sitzer fahren, muss es aber nicht. Schiebetüren und drei vollständige sitze auf der Rückbank. Er ist günstig zu haben, allerdings schlechter wiederverkaufswert ( da Lancia).
Lg


  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
avatar    grapsch
Status:
schrieb am 12.08.2015 17:36
Wir haben einen dieser "häßlichen Kastenwagen", einen VW Caddy zwinker
Ist ganz praktisch. Ich würde ihn weiterempfehlen.


  Re: Was könnt Ihr bei 3 Kindern für ein Auto empfehlen?
no avatar
   wundervollesleben
schrieb am 15.08.2015 14:17
Hi! Ich fahre einen Citroen Berlingo. Diesel, weil ich oft weit fahre. Unter 10000 km gebraucht vom Händler. Vorführwagen. Um die 13 000 Euro. Das fand ich super. Würde ich immer wieder kaufen. Viele Grüße!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020