Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Insemination bei idiopathischer Sterilität ? wie am besten? neues Thema
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?
   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?

  Nonomo Federwiege: eine doppelte oder zwei einzelne??
no avatar
   Eulalie
Status:
schrieb am 25.06.2015 00:24
Hallo,

im Prinzip ist die Frage ja durch die Überschrift schon klar. Wir haben uns entschieden, den Zwillingen Nonomo-Federwiegen zu gönnen. Nun stellt sich die Frage: eine doppelte Zwillingswiege oder zwei einzelne? Kann mir jemand mit Erfahrungen weiterhelfen?
Ich stelle mir ja vor, dass die Zwillingswiege weniger Platz braucht und man zudem beide mit einer Hand schaukeln kann. Mein Mann hingegen meint, lieber zwei einzelne, da eine doppelte mit einem Kind vermutlich schief hängt (tut sie das wirklich???) und man bei zwei einzelnen jedes Kind nach seinen eigenen Bedürfnissen schaukeln kann (leicht oder stark, oder auch mal in zwei unterschiedlichen Zimmern, was weiß ich...).

Liebe Grüße, Eulalie


  Re: Nonomo Federwiege: eine doppelte oder zwei einzelne??
no avatar
   Grete17
Status:
schrieb am 30.06.2015 10:58
Hallo,
Wir haben die Zwillingswiege und sind sehr zufrieden damit. Es halten immer noch beide gern ihr Schläfchen darin. War definitiv eine der besten Anschaffungen.
Ich würde zur Zwillings-Nonomo raten. Es ist kein Problem wenn nur ein Kind drinliegt, so schief wird das nicht. Es sind bei der Zwillingswiege 2 normale Hängematten, die durch das Holzbrett oben zusammengehalten werden. Falls ihr beim Gebrauch merken solltet, dass für euch 2 einzelne geschickter wären könnt ihr die Hängematten einfach jeweils einzeln weiternutzen und müsstet euch eben noch eine 2.feder und 2 Brettchen besorgen. Ich würde aber wieder die Zwillingsversion nehmen. Die Kinder merken auch, dass nebenan noch jemand liegt und ich meine sie mögen das.
Wir haben noch eine Kordel drangebunden und könnten dann bequem von der Couch aus schaukeln.

Lg Grete




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020