Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  U5 gehabt!
avatar    Schlumpfi2003
Status:
schrieb am 07.06.2010 08:51
Hallo!

Am Freitag waren wir bei der U5, war alles ok mit beiden. Luis hat sich während der Untersuchung sogar ständig gedreht zwinker

Hier die Daten:

Luis: 8950g (!), 72,5cm, 45cm KU
Luca: 7590g, 69cm, 44,5cm KU

Ist mittlerweile ein ordentlicher Unterschied zwischen den beiden... aber beide sind "im Rahmen" zwinker
Da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich auch die Erbanlagen sind... sie wachsen ja unter den gleichen Bedingungen auf...

Bis bald!


  Re: U5 gehabt!
no avatar
   Lady Greensleeves
schrieb am 07.06.2010 10:48
Hallo Schlumpfi,

prima smile

Ich hab übrigens am Do auch U5 - und ich bin jetzt schon sicher, dass zwischen den beiden Damen noch mehr Gewichtsunterschied als bei Dir bestehen wird. 2 Kilo, 3 Kilo?

Zugegeben, Maus 2 wurde zu Beginn ihres Lebens "dauergefüttert" (bei jedem Schrei dachten wir, dass die Hunger hat - außerdem: "mit Pre kann man ja nicht überfüttern - mittlerweile weiß ich, dass das so nicht stimmt!), da war sie dann schon mal 500 g schwerer als ihre Schwester.

Aber auch jetzt ist es so, dass sie einfach IMMER ihre Flasche leer trinkt. Das typische Maus 2-Geräusch ist das Schlürfen an der leeren Flasche, um auch den letzten Tropfen zu erwischen...Bis heute weiß ich nicht, wo dieses Mädchen seine natürliche Sättigungsgrenze hat, wollte ich mal lieber nicht austesten, vielleicht hat sie gar keine smile
Und sie ist auch ein eher gemütliches Kind, liegt auf dem Rücken und schaut sich ein Spielzeug an.

Maus 1 dagegen ist IMMER in Bewegung, rollt rum, wippt auf dem Bauch, etc. Kein Wunder, dass sie richtig dürr ist. Puh, wenn die mal das Krabbeln anfängt (wahrscheinlich nächste Woche oder so!), hab ich meinen Spaß smile

Wie Du schon sagst, die Erbanlagen machen doch sooo viel aus, man glaubt es kaum. Schon spannend, dass man da als Zwillingsmutter seine eigene kleine Vererbungsstudie durchführen kann smile

Liebe Grüße
Lady Greensleeves


  Re: U5 gehabt!
avatar    Schlumpfi2003
Status:
schrieb am 07.06.2010 13:36
@lady greensleeves: Na, dann bin ich ja nicht die Einzige mit so einem krassen Gewichtsunterschied bei den beiden... zwinker
Hab auch schonmal gedacht, dass Luis vielleicht keine Sattgrenze hat, aber manchmal läßt er ja schon was in der Flasche drin... aber eben nur manchmal zwinker
Dafür ißt er ja auch nachts nichts mehr... er MUSS es sich ja tagsüber irgendwie holen... essen
LG


  Re: U5 gehabt!
avatar    Fischi
Status:
schrieb am 08.06.2010 08:30
Hallo liebe Inez knuddel

Freue mich mal wieder was von Dir zu lesen.
Toll, daß es Deinen beiden so gut geht. Ist ja schon einiges an Gewichtstsunterschied bei den beiden.
Hauptsache ist aber, daß sich beide gut entwickeln.
Wir waren schon am 04.05. zur U5.
Meine beiden nähern sich immer mehr mit dem Gewicht.
Da waren es nur noch 70g was beide unterscheidet und 1/2 cm bei der Größe.
Zum Mittag wird seit einer Woche auch ein 190g Gläschen + etwas Kompott gegessen
und nun wollen wir mit dem Abendbrei bald anfangen.
Beide haben das drehen auf den Bauch seit letzter Woche für sich endeckt.
Nun meckern sie, wenn sie genug haben und wieder auf den Rücken wollen.Ohnmacht

Haben jetzt die 2. Bobaththerapierunde begonnen.
Es ist schon erstaunlich, welche Entwicklungssprünge die beiden dann machen.

Ist bei Dir gesundheitlich wieder alles OK?


@ Lady Greensleeves
Für Donnerstag mal kräftig Daumen

LG
Fischi


  Werbung
  Re: U5 gehabt!
avatar    redhair
Status:
schrieb am 08.06.2010 09:03
Schöne Daten die du da hast.Den Gewichtsunterschied haben meine auch gibt halt solche und solche Kinder da muss man sich keinen Kopf machen denke ich.


l g redhair


  Re: U5 gehabt!
avatar    Schlumpfi2003
Status:
schrieb am 08.06.2010 10:28
@fischi: Danke! Mir gehts ganz gut soweit. Es ist wie ein Wunder für mich.
Sonntag hatten wir dann auch endlich die Taufe, war auch ganz schön. Es ist für mich ein ganz toller Tag gewesen. Ich habe ihn
ganz bewußt genossen, denn fast hätte ich ihn ja nicht mehr erlebt... ich sag dir: Wenn du mal so knapp am Tod vorbeigekratzt bist, erlebst
du vieles anders...

Da sieht man mal wieder den Unterschied zwischen eineiigen und zweieiigen Zwillis zwinker Meine sind ja nichts Anderes als Geschwister, die
zufällig am gleichen Tag geboren worden sind... sie sehen sich ja nichtmal ähnlich zwinker

Zitat
fischi
Beide haben das drehen auf den Bauch seit letzter Woche für sich endeckt.
Nun meckern sie, wenn sie genug haben und wieder auf den Rücken wollen
Yepp. das ist bei uns genauso. Luis dreht sich auch im Bett und schläft neuerdings auf dem Bauch.... Nur Luca kommt schonmal hin- und wieder zurück... aber eher zufällig, glaube ich.

Ich turne mit Luca nach Vojta, ist schon toll, was diese Förderung alles bringt...
Warum mußt du turnen??

Was das Essen angeht: Luis ißt mittags auch schon ne ganze Portion und noch ein bißchen obst hinterher... Luca ist für Gemüse leider wenig zu begeistern, mehr als ein paar Löffel kriege ich nicht in ihn hinein, aber Obst dafür umso mehr.... selbst der Kinderarzt fand diese unterschiedlichen Geschmäcker sehr interessant... Luis wird seiner Meinung nach mal eher der "Wurst-Typ" und Luca der "Kuchen-Typ" LOL

Bis bald!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.06.10 10:31 von Schlumpfi2003.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021