Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  beikostfrage
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 30.11.2009 14:07
meine beiden grazien bekommen jetzt seit ca 4 wochen mittags brei, seit ca 1 woche gibts auch keine milch mehr unmittelbar nach der mahlzeit, sondern nur wasser (jede trinkt so ca 30ml). aber spätestens 3h nach dem brei schreien mich beide vor hunger wieder zusammen und wir sind auch wieder bei 6 mahlzeiten (1 nachts, früh + abends milch, brei sowie 2 nachmittags snacks) angekommen. da sie die flaschen mittlerweile stürzen stört mich das nicht, aber trotzdem wüsste ich gern warum dieser fiese brei nicht länger satt macht. wie ist das bei euch? die mädels essen übrigens jede fast ein grosses glas... soll ich evtl jetzt schon die sorten wechseln und richtige menüs anbieten anstatt nur diese gemüse gläschen?

danke, rapante


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.11.09 16:51 von rapante.


  Re: beikostfrage
no avatar
  sophie m.
Status:
schrieb am 30.11.2009 14:50
Hallo Rapante ,

als ich gemerkt habe ,dass beide die Gemüsesorten etc.. gut vertragen haben , bin ich sehr schnell auf Menüs umgestiegen und seitdem kommt der Hunger auch nicht so schnell wieder.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.11.09 14:50 von sophie m..


  Re: beikostfrage
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 30.11.2009 20:49
Hallo,

Ich hatte letztlich mittags so 200gramm pro Baby gefüttert. Also Gemüsebrei und dann noch als Nachspeise Obst.
Eventuell kannst du auch mit der nächsten Beikostmahlzeit beginnen nun. Also nachmittags Getreide-Obstbrei oder Abends dann den Milch-Getreidebrei.
Seitdem wir 3 mal Brei am Tag füttern wird hier nicht mehr gehungert oder direkt nach Essen geschrien (ausser mal nachts).

Bei uns liegen ca 3 Stunden (9 | 12 | 15 | 18 Uhr und nachts ein Fläschchen je nachdem wann eine aufwacht und Hunger bekommt) zwischen den Mahlzeiten. Zwischendrin biete ich dann immer mal was zu trinken an.


  Re: beikostfrage
no avatar
  mini27
schrieb am 30.11.2009 21:43
ich hab auch nach drei stunden wieder hunger zwinker kannst ja schon den brei nachmittags einführen. also obst-gertreide-brei statt der miclhflasche.
ausserdem bin ich neidisch - nur eine flasche pro nacht. ich stille beide 2-3mal - also bin ich fast 6mal wach ;-(
alles liebe
mini


  Werbung
  Re: beikostfrage
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 01.12.2009 09:18
danke euch. dann werde ich wohl zum einen mal menüs geben und zum anderen mich an den zweiten brei machen.
@ mini: stimmt, habe ich gestern auch gedacht, dass man selber ja auch manchmal direkt 3h nach dem essen wieder hunger hat smile bin wohl verwöhnt weil die mädels früher nur alle 5h gegessen haben.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019