Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  boah das geht gar nicht,oder?
avatar    mama mal vier :-)
schrieb am 22.09.2008 12:46
von mein mann die schwester war da (sie ist 7) und sie erzählte mir das ein kumpel von ihr auch so ein tv hat (plasma) das geht doch nicht oder?ich war so was von baff und wusste gar nicht was ich dazu sagen sollte!
meine kinder bekommen höchstens mit 12 einen eigenen tv aber sicher nicht so einen,ein normaler tut es sicher auch und nicht in so einen alter...ich bin platt aber sowas vonOhnmacht


  Re: boah das geht gar nicht,oder?
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 22.09.2008 12:52
grins Schon mal bedacht, dass es dann, wenn Deine kids 12 oder so sind, nur noch Plasma-TV oder sonst was neues gibt?

Wenn der TV-Konsum (Quantität und Qualität) trotz des eigenen TV im Zimmer kontrolliert wird, finde ich nichts dabei.


Nicht aufregen!

winkewinke
Kristina


  Re: boah das geht gar nicht,oder?
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 22.09.2008 12:53
Es gibt sicher Schlimmeres. Je nachdem wie man damit umgeht eben.


  Re: boah das geht gar nicht,oder?
no avatar
   sandilini
schrieb am 22.09.2008 12:55
schließe mich meinen beiden Vorredner an - und keine Bange - mein Großer hat auch keinen Fernseher - bin selbst auch dagegen.


  Werbung
  Re: boah das geht gar nicht,oder?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 22.09.2008 12:55
Der Text ist kaum zu verstehen. Aber das ist dir ja egal.

Ihr habt doch auch einen Fernseher. Woher weißt du das er nur dem Kind gehört.


  Re: boah das geht gar nicht,oder?
no avatar
   Chrissi2
schrieb am 22.09.2008 12:55
Der Kumpel muss ja nicht zwangsläufig auch 7 Jahre alt sein, oder?
Ich seh's wie Liebchen, nicht die Art des Geräts ist entscheidend, sondern die Qualität des Programms und dass die Eltern nicht ihr Kind vor dem TV (Plasma oder Röhre egal) "parken", weil sie zu faul sind, sich mit ihm zu beschäftigen.

Gruß
Chris


  Re: boah das geht gar nicht,oder?
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 22.09.2008 13:00
Wenn man dabei nicht ausser Acht lässt, dass es wichtig ist, seine Muttersprache korrekt zu erlernen, dann kann evtl. ein Fernseher auch hilfreich sein........ Plasma Röhre oder sonst was.


  Re: boah das geht gar nicht,oder?
no avatar
   kleinewelle
schrieb am 22.09.2008 13:22
von mein mann die schwester? Ich hab ne Frage


  Re: boah das geht gar nicht,oder?
avatar    mama mal vier :-)
schrieb am 22.09.2008 13:23
ja der steht sicher im kinderzimmer,wenn sie mir das sagt glaube ich ihr das!ich finde es nicht okay!weil ein kleiner tut es auch!klar haben wir auch ein tv aber der ist recht selten an!ist auch gut so, weil es wichtigeres gibt als sein kind vor die glotze zu setzen!
ich denke das es egal ist ob röhre oder plasma,es ist verdummung für einen 7 jährigen...


  Re: boah das geht gar nicht,oder?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 22.09.2008 13:24
warum nicht? ich kenne mitschüler meines sohnes, die auch über fernseher, computer, handy, playstation etc... verfügen. er ist im übrigen auch 7.

wir haben 2 fernseher im haus, zwa noch kein plasma, in seinem zimmer hat er keinen eigenen, er kämpft aber dafür. wie die anderen schon schrieben: die dosis machts. und er hat auch schon seinen "eigenen" computer, nämlich den alten laptop meines mannes. handy gibts erst, wenn er wege alleine macht.

vielleicht hat der junge auch keinen eigenen fernseher, sondern die familie hat sich einen neuen angeschafft. ist letztendlich aber egal. jeder muss es so machen, wie er es für richtig hält. also ihr habt offensichtlich so ein gerät? da werden ja die kids auch manchmal mitsehen oder?



lg



maria1




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020