Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  tapfere Frühchen-Mama ist tot (Andrea, Mutter von Leni Charlott)
Avatar    huesgini1976
Status:
schrieb am 30.03.2009 11:43


Hallo,
kannte jemand von euch Andrea, die Mutter von Leni Charlott? Hier im Forum waren öfter mal links zu Lenis Homepage. [www.leni-charlott.de.tl].
Als ich hoch schwanger war, hab ich übers Forum erfahren, dass Leni Charlott ein ganz kleines Frühchen (23. SSW, 520 g) war und total kämpfen musste. Auch ihre Mama (Andrea) hat super gekämpft. Sie hatten wirklich eine schwere Zeit. Leni hat es aber irgendwie geschafft.
Vor allem als Leni noch ganz klein war, war ich oft stille Mitleserin und habe mitgefiebert.
In der letzten Zeit habe ich nur ab und zu mal in der Homepage von Leni Charlott reingeschaut, um zu sehen, wie sie wieder gewachsen ist und was sie schon wieder Neues kann.
Gestern hab ich rein zufällig gelesen, dass Andrea seit September an Leukämie erkrankt war. Ich war total geschockt.
Die letzten Einträge auf der Homepage waren von Jan 09. Dann stand nix mehr auf der Homepage. Ich ahnte schlimmes. Und über das urbia-Frühchen-Forum habe ich dann rausgefunden, dass Andrea wohl kürzlich an Leukämie gestorben ist. Ich war so fertig und hab nur noch geheult. Es ging alles so schnell und Andrea hatte sogar eine Knochenmarksspenderin.
Sie konnte nicht mal mehr ihren 27. Geburtstag feiern. Der wäre am 06.03. gewesen.

Im urbia-Form habe ich gestern das gefunden. Geschrieben am 23. 02.09:
„Andrea hat den Kampf verloren. Sie ist heute Nacht eingeschlafen....."
diese Nachricht erreichte mich vorhin. Ich sitze hier und weine einfach, ich fass es nicht.
Es ist ungerecht, gemein, arme Leni, arme Familie....
mir fehlen weitere Worte.... Sie hat sooo für ihre Leni gekämpft und für sie selber hats nicht mehr gereicht, sie war eine wunderbare Mami.......
Mein tiefes Mitgefühl gilt der Familie.
Moni

Ich kann dieses Leid einfach nicht fassen.

Das Gästebuch der Homepage ist auch voller Beileidsbezeigungen:
[www.leni-charlott.de.tl]

Das Leben kann so ungerecht und hart sein.


move Betreff Autor Datum/Zeit

tapfere Frühchen-Mama ist tot (Andrea, Mutter von Leni Charlott)

huesgini1976 30.03.2009 11:43

Re: tapfere Frühchen-Mama ist tot (Andrea, Mutter von Leni Charlott)

biebo 30.03.2009 13:50

Re: tapfere Frühchen-Mama ist tot (Andrea, Mutter von Leni Charlott)

cuba 16.04.2009 21:31

Re: tapfere Frühchen-Mama ist tot (Andrea, Mutter von Leni Charlott)

bauchhase 20.05.2009 16:12

Re: tapfere Frühchen-Mama ist tot (Andrea, Mutter von Leni Charlott)

Malou 26.05.2009 21:31

Re: tapfere Frühchen-Mama ist tot (Andrea, Mutter von Leni Charlott)

Cocola 09.02.2012 00:41

Re: tapfere Frühchen-Mama ist tot (Andrea, Mutter von Leni Charlott)

gelöschter User 10.02.2012 22:22
Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021