Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: mal wieder: Trinkschwierigkeiten
no avatar    Sonnenscheinmaus
Status:
schrieb am 15.02.2008 13:48


Komm erst mal her knuddel


Ja, wir hatten sowas auch hier mit Leon. Er hat auch nie soviel getrunken wie Luis und wenn es ihm anscheinend zuviel wurde, wurde die ganze Flasche direkt ausgekotzt (auch Meterweit aus Nase und Mund). Wir waren deswegen sogar im KKH um Magenpförtner auszuschließen.
Ausgeschlossen haben sie es im KKH, aber weitergeholfen haben sie uns nicht.

Wir haben dann auf Avent Flaschen umgestellt und Nestargel in die Flaschen (wegen eventuellem Reflux) und haben uns keinen Stress gemacht (geweckt haben wir sie eh nie Nachts). Seitdem lief es etwas besser und er trank fast genauso viel wie Luis.

Jetzt ist es auch wieder so, dass Luis super ist und Leon ist ein schlechter Esser. Wir haben uns erstmal damit abgefunden und lassen ihn mal machen (nützt eh nichts, da man die Zwerge ja nicht zum essen zwingen kann). Gewichtsunterschied ist zwischen beiden 1,5kg.


Spreche es auf jeden Fall trotzdem nochmal an beim Arzt. Hat er dann Schmerzen beim trinken? Sei es schlucken oder viele Blähungen?


move Betreff Autor Datum/Zeit

mal wieder: Trinkschwierigkeiten

Sophie33 15.02.2008 12:37

Re: mal wieder: Trinkschwierigkeiten

Sonnenscheinmaus 15.02.2008 13:48

Re: mal wieder: Trinkschwierigkeiten

Lisi32 15.02.2008 19:21

Re: mal wieder: Trinkschwierigkeiten

Sophie33 15.02.2008 20:31

Re: mal wieder: Trinkschwierigkeiten

biebo 15.02.2008 21:27

Re: mal wieder: Trinkschwierigkeiten

Lisi32 15.02.2008 22:40

Re: mal wieder: Trinkschwierigkeiten

maria30 16.02.2008 09:50

Re: mal wieder: Trinkschwierigkeiten

Sophie33 16.02.2008 16:18

Re: mal wieder: Trinkschwierigkeiten

maria30 20.02.2008 09:05

Re: mal wieder: Trinkschwierigkeiten

alycia 16.02.2008 23:25
Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021