Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Re: Brauch noch mal Rat-Bitte-traurig
Avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 04.02.2008 11:24


Sprich nicht mit den Schwestern, sprich mit dem Arzt. Und wenn der diensthabende Arzt nicht Bescheid weiß, sprich mit dem Oberarzt der Station. Lass dich nicht abwimmeln. Die Schwestern wechseln ständig. Da sagt jede etwas anders. Ohne jetzt irgend einer Krankenschwester zu nahe treten zu wollen: Aber da widerspricht eine der anderen, jede sagt was anderes und eine Schwester ist kein Arzt. Über die Entlassung entscheidet der Arzt, nicht die Schwestern.

Für die Schwestern ist es wesentlich bequemer, ein Kind zu sondieren, denn das geht schneller, man kann durch die Magensonde die überflüssige Luft wieder abziehen, muss sie nicht aufstoßen lassen. Also für die Schwestern wesentlich weniger Arbeit und Zeitaufwand. Die Schwestern versuchen natürlich, sich das Leben so angenehm und leicht wie möglich zu machen.

Noch ein Aspekt: Wie voll belegt ist die Station? Wenn ein Riesenandrang wäre und sie die Betten bräuchten, wärt ihr ganz schnell entlassen. Aber wenn Platz ist, dann ist es doch nett, zwei relativ pflegeleichte, zahlende Patienten etwas länger da zu behalten.

Geht gemeinsam zum Oberarzt. Sprecht mit ihm. Erläutert ihm, was du hier geschrieben hast. Sei lästig und schau - wie bisher auch - immer schön in die Bögen.

Geburtstermin zur Entlassung war bei uns bei keinem Kind so. Leo kam 8 Wochen zu früh, wurde nach 5 Wochen entlassen - also 3 Wochen vor errechnetem ET. Die Zwillinge kamen 6 Wochen zu früh, wurden nach 2 Wochen entlassen, also 4 Wochen vor errechnetem ET. Nicht der ET ist ausschlaggebend, sondern wie die Kinder sich entwickeln und zurecht kommen.

LG und alles Gute weiterhin


move Betreff Autor Datum/Zeit

Brauch noch mal Rat-Bitte-traurig

Trixi05 04.02.2008 07:28

Re: Brauch noch mal Rat-Bitte-traurig

cuba 04.02.2008 09:14

Re: Brauch noch mal Rat-Bitte-traurig

Lina+3 04.02.2008 11:24

Re: Brauch noch mal Rat-Bitte-traurig

gelöschter User 04.02.2008 12:11

Re: Brauch noch mal Rat-Bitte-traurig

linchen1001 04.02.2008 14:44

Re: Brauch noch mal Rat-Bitte-traurig

Sonnenscheinmaus 04.02.2008 15:27

Re: Brauch noch mal Rat-Bitte-traurig

Trixi05 05.02.2008 08:21

Re: Brauch noch mal Rat-Bitte-traurig

gelöschter User 05.02.2008 09:47

Re: Brauch noch mal Rat-Bitte-traurig

Little Miss Sunshine 06.02.2008 21:56

Re: Brauch noch mal Rat-Bitte-traurig

alycia 11.02.2008 18:15

Re: Brauch noch mal Rat-Bitte-traurig

froschimama 12.02.2008 16:37
Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023