Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Auf welche Schule soll sie gehen?
avatar    Knuffi85
schrieb am 10.07.2018 19:40
Hallo ihr Lieben!

Wir müssen ja unsere Tochter zur Schule anmelden. Wir haben 2 in engerer Wahl.

Nummer 1 ist direkt hinter dem Haus und neben der Kita. Sie hat in der Schule auch ihre Vorschule. Die Schule sagt mir aber nicht so ganz zu. Allerdings gehen alle ihre Freunde auf diese Schule.

Nummer 2 ist 5 Minuten mit dem Auto entfernt und hat ein gutes Konzept mit gemeinsamen Frühstück und Hausaufgabenbetreuung durch einen Rentnerverein. Hat einen Schulgarten. Allerdings kennt sie dort keinen von den Kindern.

Was würdet ihr machen?

LG knuffi


  Re: Auf welche Schule soll sie gehen?
no avatar
   märchenfee
Status:
schrieb am 10.07.2018 20:01
Ich würde Schule 1 nehmen. Selbst hingehen, Kinder kennen, alles in Fussnöhe... da müsste die Schule schon echt katastrophal sein, damit ich täglich Autofahren würde. Es wird überall betont, dass man die Kinder nicht (!) mit dem Auto fahren soll, sondern sie sehr früh selbstständig zu Fuß (in Kleingruppe) gehen sollen. Daher wäre Autofahren ein k.o-Kriterium für mich.


  Re: Auf welche Schule soll sie gehen?
no avatar
   blauesTeufelchen
Status:
schrieb am 10.07.2018 20:08
ich würde auch die erste Schule nehmen. Freunde sind unglaublich viel wert und da unser Kindergarten wo anders lag als in unserem Einzugsgebiet, merke ich, wie schwer so was nun sein kann.

zudem steht und fällt einfach viel mit den Lehrern. die Schule im Bereich des Kindergartens hat einen guten Ruf, viele Ressourcen, liberal Elternhäuser. da lernt man was. aber dann ist halt die Sache, was da auf der Strecke bleibt und das tut es. wir haben jetzt in der Schule mit dem schlechteren Ruf eine super tolle Lehrerin gehabt, von der ich überzeugt bin, dass sie die Kinder im Blick hat und mit Erfahrung aufwarten konnte. klar, war auch Glück, aber ich habe weiterhin das Gefühl, dass der Rektor das alles beisammen hält und nicht lauter einzelne tolle Lehrer zeigt, wie toll er ist.


  Re: Auf welche Schule soll sie gehen?
no avatar
   Hamamelis71*
schrieb am 10.07.2018 21:56
Schule 1.

Mein Sohn hat jetzt 4 Jahre Grundschule hinter sich. Vieles lief nicht optimal und manches war echt schräg. Aber ich würde wieder die fußläufige Schule wählen, die Kinder sind so eigenständig geworden. Die Kinder konnten sich am Nachmittag problemlos treffen, ohne Elterntaxi.

Grundschule ist ein Einschnitt, da helfen bekannte Gesichter und eine vertraute Umgebung.


  Werbung
  Re: Auf welche Schule soll sie gehen?
avatar    Knuffi85
schrieb am 11.07.2018 07:21
Vielen Dank für euer Einschätzung. Ihr habt mich tatsächlich umgestimmt. So hatte ich das gar nicht gesehen mit dem Treffen und den Elterntaxis.

LG knuffi


  Re: Auf welche Schule soll sie gehen?
avatar    warmaleinmuppet
Status:
schrieb am 11.07.2018 11:15
Habt Ihr beide besichtigt? Und wo möchte sie hingehen? Habt Ihr ernsthafte Vorbehalte gegen Schule 1? Ich habe bei Kermits Schule auch ein paar Kritikpunkte, wo ich schlucken musste, aber er geht gern hin und die positiven Seiten dieser Schule überwiegen meistens. Elmo wird also auch dort hin gehen.


  Re: Auf welche Schule soll sie gehen?
no avatar
   Amiflosi
schrieb am 12.07.2018 15:34
Mir ist nicht klar, was Dir an der ersten Schule nicht zusagt? Was für die Schule spricht, haben meine Vorschreiberinnen ja schon genannt.


  Re: Auf welche Schule soll sie gehen?
no avatar
   Annette1986
schrieb am 12.07.2018 18:26
Ich würde Option 1 auch nehmen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020