Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
avatar    Tilly Dunnage
Status:
schrieb am 17.10.2014 20:17
Zitat
nichtig
Ich hatte selbst in so einer Einrichtung gearbeitet... Wir hatte 28 schliesstage...
Glaube mir auf dem mist der erzieherinnen ist das nicht gewachsen... Wer legt schon gerne seinen kompletten jahresurlaub fest ud das mitten in den schulferien.damals hatte ich keine Kinder und musste quasi immer in den sommerferien weg fahren...
Das Thema ist für den Träger ist dies die günstigste Methode.denn wenn die Erzieherinnen frei nehmen braucht er Vertretung.Vertretungen zu finden ist derzeit je nach Region sehr schwierig.Klar man konnte sich auch untereinander vertreten... Dann darf dann aber auch niemand krank sein usw.
Bei so einer grossen Einrichtung wie bei euch finde ich das aber auch eher ungewöhnlich... Aber gut auch das gibt es hier
... Kommst du zufällig aus bawü... Wie ich ?

Das land wurde definitiv viele Jahre zu schwarz regiert...

Nein, aus BaWü bin ich nicht. Ich hätte ja auch gedacht, dass es gerade für die ohne schulpflichtige Kinder (dort haben viele entweder keine oder schon erwachsene Kinder) viel angenehmer sei, wenn sie ihren Jahresurlaub selbst planen könnten. Ich fände 15-20 Schließtage ausreichend. Wenn es denn unbedingt sein muss.

Ich sehe, dass das generell wohl sehr unterschiedlich gehändelt wird. Meine Stellvertretung und ich sind uns da einig, dass wir noch ein Gespräch diesbezüglich wollen. Wir fühlen uns da nämlich nicht ganz ernst genommen. Äußerungen wie "die Kinder brauchen auch Urlaub" (ja, aber dann bitte am Stück und nicht hier einen Tag und dort einen Tag) oder "wenn man das nicht abdecken kann, dann muss man sich untereinander unterstützen" zeigen mir, dass das denen ziemlich egal ist und dass sie auch nicht verstanden haben, dass es für mein Kind kein Urlaub ist, wenn es nicht in der KiTa sondern vielleicht von einer Bekannten betreut wird. Nur weil man sich dann Urlaub nehmen muss, heißt das doch noch lange nicht, dass wir dann jedes Mal einen tollen Familien-Ausflugstag haben.


  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
no avatar
   AnnaA
Status:
schrieb am 17.10.2014 21:13
Bei uns gibt es zum Glück gar keinen Schließtag😄


  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
avatar    redhair
Status:
schrieb am 17.10.2014 21:20
Hallo,


Hier ist es so geregelt das du dein Kind für 2 Wochen einmal im Jahr rausnehmen musst.
Den Zeitpunkt darfst du wählen es müssen halt wirklich 2 Wochen am Stück sein .
Zusätzlich kommen 12 Schliestage dazu .

Bei deiner Anzahl wüsste ich auch nicht wie ich das regeln soll .

l g redhair


  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
no avatar
   coco1968
schrieb am 17.10.2014 21:40
Hallo,

ich denke, wir kommen auf ca. 27 Schließungstage. 15 Tage im Sommer, 5 Klausurtage (diese wurden ganz aktuell von 3 auf 5 Tage erhöht), und dann noch die Schließungszeit zwischen Weihnachten und Heilig Drei König.


  Werbung
  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
no avatar
   penny_lane
Status:
schrieb am 17.10.2014 22:03
im sommer ist bei uns 3 wochen zu, allerdings gibts über den träger eine geöffnete einrichtung, wo man mit zusätzlichen kosten sein kind die 3 wochen hin schicken kann. ansonsten weihnachten bis januar. zwischendurch mal konzeptionstage, erzieherinnenausflug. ich hab nicht gezält, ich vermute mal, sie haben 25 tage zu? unsere erzieherinnen haben aber auch zwischendurch mal urlaub. meistens wirklich in den ferien, weil dann sowieso wenig los ist. also alles recht überschaubar.


  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
no avatar
   blahblahblah
schrieb am 18.10.2014 16:31
Zusammengezählt 6 Wochen... Das ist inzwischen noch ein Kriterium für die Auswahl der Kita...

Wir haben hier keine Großeltern zur Verfügung und überbrücken mit Bbsittter oder mit Sommerveranstaltungen a la "Pferdewoche". Oder Männe nimmt halbtags frei und ich die andere Hälfte. Es gibt auch Tagesmütter die speziell im Sommer extra betreuen. "Ferienbetreuung".

Aber ganz ehrlich, mehr als 2 Wochen am Stück Urlaub... hach!


  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
avatar    Deanna13
Status:
schrieb am 18.10.2014 20:29
Hier sind's zum Glück überschaubar wenig Tage. Brückentage (Freitag nach Himmelfahrt z.B.) und zwischen Weihnachten und Silvester. Ok, nächstes Jahr machen sie auch erst am 05.01. wiedervauf. Fangen also gleich mal mit nem Brückentag an. Dazu gibt's dann einen Tag für Fortbildung. Das war's schon.
Es wird erfragt, wann die Kinder Urlaub machen um eben gerade im Sommer und vor Weihnachten den Bedarf an Erziehern abschätzen zu können.


  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
no avatar
   ally8
schrieb am 19.10.2014 11:47
Wir hatten 17-18 Schließtage. 2 Wochen im Sommer, zwischen Weihnachten-Neujahr und dann so noch 2-3 Tage 'beweglich'.


  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.10.2014 21:40
Bei uns gibt es relativ wenige Schliesstage.
Selbst im Sommer ist der Kiga auf.
Nur an Weihnachten/Silvester ist mal komplett 2 Wochen geschlossen.
Ansonsten halt Feiertage oder Brückentage.


  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
no avatar
   schnuckl1973
Status:
schrieb am 20.10.2014 10:24
drei Wochen im Sommer (immer in der Ferienzeit), von Weihnachten bis Hl. Drei Könige (da wir eine evan. Einrichtung besuchen), der Tag nach Himmelfahrt, 2 Fortbildungstage und manchmal mehrere Brückentage

Müßten in der Summe immer so um die 30 Tage sein...


  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
avatar    Lia79
Status:
schrieb am 20.10.2014 11:34
Zu viele crazy

Im Sommer 3 Wochen (da gibt es allerdings für ein paar wenige Kinder die Möglichkeit der Notbetreuung im anderen Kiga)
ca. 2 Wochen Weihnachten-Heilige 3 Könige
1 Woche Ostern ODER Pfingsten (immer im Wechsel)

Macht insgesamt schon mal 6 Wochen feste Ferien.
Hinzu kommen diverse Fachtage, Gesundheitstage, Konzeptionsstage etc... Für dieses Kindergartenjahr wurden schon 6 bekannt gegeben. Und wer weiß ob da nicht noch was kommt Hammer

Macht alles in allem ca. 7 Wochen.
Ich reg mich aber nicht mehr auf. Denn mit Beginn der Schulzeit wird es nicht besser werden, sondern tausendmal schlimmer!

Der August ist bei uns übrigens beitragsfrei.


-Lia


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.10.14 11:44 von Lia79.


  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
no avatar
   Myla
Status:
schrieb am 22.10.2014 12:56
Ok... das ist echt viel. Bei uns ist zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Dazu kommen 1 Brückentag und 2 pädagogische Fachtage, insgesamt 8 Tage. Zusätzlich ist am letzten Mittwoch im Monat immer nur vormittags geöffnet. An diesem Nachmittag machen die Erzieherinnen Fortbildung und ähnliches. An 2 weiteren Tagen ist ebenfalls nur Vormittags geöffnet.


  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
avatar    Dreni
Status:
schrieb am 23.10.2014 13:55
Meine Mädels sind auch in einer städtischen Einrichtung.

3 Wochen Sommerferien (jedes Jahr im wechsel entweder die ersten 3 Wochen, oder die letzten 3 Wochen der Sommerferien)
1 Planungstag (welcher direkt an den Sommerferien kommt)
Zwischen Weihnachten und Neujahr ist auch geschlossen, da gibt es dann auch keine Notfallgruppe.

Fortbildungen kommen auch vor, aber da wechseln sich unsere Erzieherinnen ab.

Also ca. 22-25 Tage im Jahr.


  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
no avatar
   *Pippilotta
Status:
schrieb am 29.10.2014 09:51
bei uns ists einen Tag um Ostern herum und im August ist der ganze Monat geschlossen.. und Weihnachten ist von 24.12-01.01 geschlossen....


  Re: Wie viele Schließtage habt ihr in der Einrichtung?
no avatar
   Serena15
Status:
schrieb am 31.10.2014 20:43
Bei uns 3 Wochen im Sommer (= 15Tage), 1 Woche Weihnachte/ Neujahr (5 tage), Woche nach Ostern (4 Tage) plus 1 Tag Konzeption (oder 2?) und noch mind. 2-3x nachmittags.
Also ca 25 zwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021