Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Auto-Kindersitz (Folgesitz) im Flugzeug transportieren
no avatar
   PitPat
schrieb am 18.07.2013 20:16
Wir wollen im Oktober in die USA reisen Ich freu mich

Der Murkel kann mit seinen fast 5 Jahren dann schon einigermaßen ordentlich im Flugzeug-Sitz sitzen, aber beim Auto-Kindersitz (Folgesitz, 15 bis 36 kg) wollen wir es dann doch nicht darauf ankommen lassen und evtl. vom dortigen Mietwagen-Unternehmen eine Gurke bekommen (wenn überhaupt), sondern lieber unseren eigenen Kindersitz mitnehmen.

Laut Fluggesellschaft ist es auch kein Problem, den Kindersitz mit ins Flugzeug zu nehmen, um ihn ganz am Schluss einpacken zu lassen (ganz oben auf den Gepäckberg oder so).

Das wäre uns auch sehr recht, schließlich wird mit den Gepäckstücken alles andere als gut umgegangen.

Aber verpacken sollte ich ihn trotzdem irgendwie, oder? Wie mache ich denn das am besten, mit Luftpolsterfolie? Wenn ja, wo krieg' ich denn überhaupt welche her? Oder sollte ich mal nach einer Transporttasche fahnden?

Wie würdet Ihr das machen?

Danke schon mal!


  Re: Auto-Kindersitz (Folgesitz) im Flugzeug transportieren
no avatar
   Taucher
schrieb am 18.07.2013 20:21
Luftpolsterfolie kann man z. B. Bei a.mazon bestellen. Bei manchen sitzen (das steht auf der Internetseite der jeweiligen Fluggesellschaft) darf man die sitze bis zu einer gewissen Größe auch mit ins Flugzeug nehmen und dort auf den Sitz stellen.


  Re: Auto-Kindersitz (Folgesitz) im Flugzeug transportieren
no avatar
   Emma2011
schrieb am 20.07.2013 13:33
Hallo,
Wir haben das in der USA so gemacht: vom Flughafen zum walmart und den vorbestellten Sitz und Navigation abgeholt. Beides haben wir nacher mit zurück genommen und verkauft! Es gibt Super sitze die auch getestet sind für 40 Dollar. Die waren auch backwarts und mit Haken befestigt. Fand ich Super! Falls ihr euren Sitz trotzdem mitnehme wollt. Die Sachen werden zwar zum Schluss eingepackt aber nicht pfleglich behandelt. Man kann das natürlich geltend machen wenn was kaputt ist. Ist halt ärgerlich wenn ihr trotzdem in den walmart müsst und nen neuen Sitz kaufen.
Ansonsten könnt ihr euch auf absoluten Service verlassen. Mit Kind war es absolut Super. Man darf beim VIP Schalter einchecken mit Kind muss man nirgendwo warten, wenn ihr in einen Freizeit Park geht benutzt das Child Swap so entfällt die Wartezeit.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020