Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: Schwimmen lernen / können
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 22.07.2013 13:04
Da meine Maus auch nicht weite Strecken ohne Schwimmhilfe schwimmen kann (max. durch den Pool von knapp 6 m) und das Fahrradfahren bei uns eine absolut untergeordnete Rolle spielt (fahren alles mit Auto ab, da zu weit weg), habe ich ebenso das Gefühl, dass heutige Eltern irgendwie unter Leistungsdruck stehen, wenn ein Satz kommt: "Waaaas! Dein Kind kann noch nicht richtig schwimmen oder Fahrradfahren ?"

Aber ich mache mir keinen Stress und suche die Zeiten aus, wo wir mal üben können. Leider hat Madame keine Lust, ausdauernd zu üben, sonst wäre sie bestimmt schon eine Schwimmerin bzw. könnte ohne grosse Wackler Fahrrad fahren ...

Da muss man sich schon ein gesundes Selbstbewusstsein aneigenen und lass' Dich mal nicht kirre machen ... wenn es Dein Sohnemann momentan nicht so checkt, dann eben später ... Ich und mein Sohn haben auch mit ca. 10 Jahren erst Schwimmen gelernt und heute kräht kein Hahn mehr danach zwinker


  Re: Schwimmen lernen / können
no avatar
   emma1402
Status:
schrieb am 26.07.2013 13:11
Ich bin in der glücklichen Situation, dass meine drei Jungs alle im alter von 3 bis 4 Jahren schwimmen gelernt haben. Zuletzt unsere Nummer 3 jetzt gerade im Urlaub. Bei uns ist das auch wichtig, da wir gerne segeln gehen, und ich dann ein ganzes Ende entspannter Urlaub mache. Prinzipiell ist es nicht so wichtig, wann ein Kind schwimmen lernt, allerdings beobachte ich immer alle Mütter außer mir am Pool, die ihre Kinder ohne Schwimmflügel spielen lassen. Keiner kann mir zu 100% versichern dass er nicht mal kurz abgelenkt werden kann. Meine kleine Maus war weit und breit die einzige, die mit Schwimmflügeln im Becken war und diese auch beim krabbeln am Rand angelassen hat. Nur im Kinderwagen haben wir sie ausgezogen. Aber wir sind auch alle Wasserratten und viel im und am Wasser. ( Surfen, segeln...)

Zum Thema Fahrrad fahren das haben die Jungs auch so mit 2,5 bis 3 Jahren gelernt. Ganz entgegen aller Behauptungen sind die großen nie Laufrad gefahren sondern mit Stützrädern. Irgendwann wollten sie diese einfach abhaben und dann klappte es. Da kommt es glaube ich oft auf das alter an. Je jünger sie sind, desto unerschrockener gehen sie an die Sache ran. Meine Nichte ist fast fünf und hat jetzt erst mi dem üben begonnen. Sie Galtvieh Angst und es wird sicher dauern, bis sie es schafft.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020