Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Erhöhtes Krebsrisiko nach Kryotransfer? neues Thema
   Insemination bei idiopathischer Sterilität ? wie am besten?
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  Bügelperlen Aufbewahrung
avatar    Schweden
schrieb am 15.07.2013 07:57
Guten Morgen,

bei uns sind am Samstag durch Zufall die IKEA Bügelperlen(unser Patenkind hat die an unsere Tochter abgeben) eingezogen und nach dem ich bei Lia gelesen habe, das sie diese für ihren Sohn nach Farben sortiert hat und ich die Idee sehr gut finde...haben wir auch damit angefangen diese zu sortieren.

Falls ihr auch zu denen gehört, die die Perlen sortiert haben, wie bewahrt ihr die den auf.

Und ich habe hier durch die Suchfunktion gelesen, das die Perlen (MIDI) von HAMA auch sehr gut sein sollen und etwas länger als die von IKEA. Das Schwedenkind kommt mit den von IKEA ganz gut klar und ich überlege, aber zum Vergleich noch die von Hama zu kaufen und bin bei Amazon auf ein schönes Angebot gestoßen.....und ich sehe mir demnächst schon 15.0000 Perlen sortieren... crazy


  Re: Bügelperlen Aufbewahrung
no avatar
   wuki0709
schrieb am 15.07.2013 08:21
Hallo

wir haben die in so Tüten von IKEA. Die die man auch mit ins Flugzeug nehmen darf


  Re: Bügelperlen Aufbewahrung
avatar    maschu
schrieb am 15.07.2013 08:39
Wir sortieren nicht und haben alle in einer alten Haribo-Gummibärchen-Box...


  Re: Bügelperlen Aufbewahrung
no avatar
   coco1968
schrieb am 15.07.2013 08:55
Wir handhaben es wie Maschu. Für die "Maxi" und die "Mini"-Perlen, gibt es jeweils eine transparente Box, in der sich alle Farben befinden. Klappt super, und das lästige sortieren ist endlich Vergangenheit zwinker. Vorher hatten wir aus dem Baumarkt einen Sortierkasten, mit separaten schließbaren "Fächern".


  Werbung
  Re: Bügelperlen Aufbewahrung
avatar    smeralda
Status:
schrieb am 15.07.2013 11:45
Wir haben die Maxi Perlen von Hama. Die bewahren wir in einer großen transparenten Box von IKEA auf.
Klappt gut, manchmal helfe ich beim raussuchen der Farben, aber es geht auch allein.
Im Kiga haben sie auch alle in einer Box, von daher kennt sie es nicht anders.


  Re: Bügelperlen Aufbewahrung
no avatar
   Britta78
Status:
schrieb am 15.07.2013 12:57
Mittlerweile haben wir sie nicht mehr nach Farben sortiert, waren sowieso immer durcheinander ;.)


  Re: Bügelperlen Aufbewahrung
no avatar
   dojo
schrieb am 15.07.2013 13:33
Wir haben sie in leeren Eisdosen o.ä., am besten transparente, aber nicht nach Farben sortiert, sondern nur nach "Glitzerperlen", "Pastelltöne", "normale Farben", so wie sie auch gekauft wurden. Ich finde das reicht völlig.
Und sollte das Klammeräffchen sie mal gerne sortiert haben, kann sie das gerne selber tun...Ich wars nicht

Wir haben Mama Midi, die sind in der Tat dicker als die von Ikea. Aber wenn dein Kind ja mit denen von Ikea zurechtkommt, ist es doch ok. Vom Ergebnis her ist es Geschmackssache, ich finde auch die von Ikea hübsch, da die Perlen komplett verschmelzen und man dann eine einheitliche Figur hat. Habe die mal bei Nachbarn gesehen.


  Re: Bügelperlen Aufbewahrung
avatar    pooky
schrieb am 15.07.2013 13:54
Für solche Dinge schwöre ich auf Sortierkästen aus dem Baumarkt. Die, wo man normalerweise Schrauben usw. drin aufbewahrt. Haben eine Deckel und alles ist gut.


  Re: Bügelperlen Aufbewahrung
avatar    Schweden
schrieb am 15.07.2013 14:21
Vielen Dank für Eure Anregungen und Beiträge.

Das mit den Zippbeuteln fiel mir vorhin auch ein.

und mit dem Sortieren...ich muss ja gestehen, ich bin selber so ein "Sortiertyp"...zumindest was so einen Kleinkram anbelangt, das soll alles schön getrennt sein....grins


  Re: Bügelperlen Aufbewahrung
no avatar
   Erbsle36
Status:
schrieb am 15.07.2013 14:28
Wir haben sie auch sortiert in kleinen Tupperdosen aufbewahrt.


  Re: Bügelperlen Aufbewahrung
avatar    Lia79
Status:
schrieb am 15.07.2013 16:12
Hier sind Bügelperlen noch immer sehr beliebt zwinker

Und Nachschub wird weiterhin sortiert zwinker Wir bewahren sie in Ziplock-Beuteln auf. Die dann in einem Karton zusammen mit den Steckplatten.

-Lia


  Re: Bügelperlen Aufbewahrung
avatar    Rico79
schrieb am 16.10.2013 17:37
Hallo, ich hatte auch nach einer guten Aufbewahrung für unserer Bügelperlen gesucht. Anfangs hatte ich dies in den Behältern der großen Sets gemacht. Aber als wir dann Bügelperlen nachgekauft haben, kamen wir mit den Boxen nicht mehr gut zurecht. Auch das Stecken von Bildern war erschwehrlicher, da man immer einzelne Farben separat raussuchen musste. Besonders schwierig bei Farben, die in nicht so einer großen Anzahl vorhanden sind.

Ich bin dann auf das Video hier aufmerksam geworden und fand die Idee echt klasse! Diese Sortierbox habe ich dann auch gleich im Baumarkt meines vertrauens zwinker (drei große Buchstaben) gekauft. Ich kann es jedem nur empfehlen.

Für unterwegs gibt es auch Sortierboxen, welche transportabel sind. Diese sehen aus wie eine Art Tasche. Mit diesen kann man die Bügelperlen auch sehr gut mitnehmen.

Viele Grüße und viel Spass beim basteln!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020