Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswocheneues Thema
   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF

  Bastelfrage/ Schmucksteinkleber
no avatar
  Blauauge
schrieb am 07.08.2012 23:29
Muß man für Schmucksteine unbedingt diesen speziellen Schmucksteinkleber nehmen? Hält der soviel besserIch hab ne Frage
Unsere Maus bastelt recht viel...auch mit Schmucksteinen...aber bisher haben wir immer ganz normalen Kleber genommen. Klar..da geht auch öfters mal so´n Teil ab, aber die Mäuse gehen ja mit den Sachen auch nicht unbedingt immer so zimperlig umzwinker
Ich wollte am Kindergeburtstag nun Bilderrahmen bekleben, und die Frau im Bastelladen meinte, für die Steine müsse man unbedingt den passenden Kleber habenIch hab ne Frage Der ist ja nun auch gerde kein Schnapp, wenn ich da direkt mehrere Tuben kaufe.
Habt ihr diesbezüglich Erfahrungswerte??
Bin sehr gespanntzwinker

L.G.


  Re: Bastelfrage/ Schmucksteinkleber
avatar  stoffhasi
Status:
schrieb am 08.08.2012 14:25
Ich wusste garnicht, dass es dazu speziellen Kleber gibt.

Du meinst doch diese flachen STeinchen, die wie Diamanten aussehen (in verschiedenen Formen). Ich nehm dafür normalen Kleber


  Re: Bastelfrage/ Schmucksteinkleber
no avatar
  Blauauge
schrieb am 08.08.2012 21:24
@ Stoffhasi
Ja..genau diese Steinchen meine ichzwinker Da gibt es extra Kleber für...die Dame meinte, mit normalem Kleber würde sich diese silberne Unterseite der Steine unter Umständen auflösenIch hab ne Frage
Ist bei uns jetzt noch nicht passiert. Lediglich gehen ab und an mal ein paar ab z.B. von Schmuckdosen, Kronen etc. Aber wie gesagt, die Kleinen gehen ja auch nicht gerade zimperlich mit den Sachen umsmile
L.G.


  Re: Bastelfrage/ Schmucksteinkleber
avatar  stoffhasi
Status:
schrieb am 08.08.2012 21:30
Na, da siehste doch, das es nur Geldmacherei ist.

Wir hatten auch mal eine Dose mit Steinchen verziert, die waren recht scnell wieder ab - weil die junge Dame sie abgeknibbelt hat.

Die Silberfolie hat sich aber noch nichtbaufgeloest.


  Werbung
  Re: Bastelfrage/ Schmucksteinkleber
no avatar
  mjuka
schrieb am 08.08.2012 22:25
An Nepp dachte ich auch erst, habe aber dann vor Jaaaaaaahren zur Verzierung von "Zauberstäben" doch "echten" Kleber gekauft. Was soll ich sagen, die Steine halten bis heute, mindestens 4 Jahre am Zauberstab und der wurde noch nie pfleglich behandelt. Wenn es halten soll, nehme ich jetzt immer den speziellen Kleber!

LG, mjuka


  Re: Bastelfrage/ Schmucksteinkleber
no avatar
  Emily
schrieb am 12.08.2012 13:57
Ich hab ein Fläschchen davon hier... und hab erst viel später gelesen, dass der nur dazu da ist, um die Steine auf waschbare Textilien zu kleben crazy.

M. E. ist das ein Kleber, der auch Maschinenwäsche aushält... das würde zumindest auch den Preis erklären.

Ich benutze ihn eigentlich nur noch für Textilkram. Wenn wir die Steine woanders aufkleben, nehme ich den normalen Bastelkleber.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019