Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Geschwister im Doppelbett?
no avatar
   mar.risa
schrieb am 04.08.2012 20:34
Mein Kleiner schläft jetzt endlich zuverlässig durch und ich würde ihn nun gerne aus dem Familienbett ausquartieren.
Er hatte mal eine kurze Phase wo er im Zimmer seiner Schwester im Gitterbett schlief, aber das verweigert er nun völlig. Er braucht Platz beim Schlafen und mag da keine störenden Gitterstäbe. zwinker

Im Urlaub schlafen die beiden immer in einem Doppelbett und das funktioniert super. Die große Schwester wünscht sich sehr, dass ihr Bruder wieder bei ihr im Zimmer schläft und würde gerne ihr Bett (Ikea Hemnes Bett, das auch ein Doppelbett ist) mit ihm teilen. Grundsätzlich kein Problem. Sie wecken sich nicht gegenseitig - im Gegenteil sie liegen immer ganz verkuschelt beieinander. Allerdings kommt das in meinem (eher konservativen) Umfeld nicht gut an und jeder meint, dass das doch komisch bzw. gar anstößig sei. Es kommen Argumente wie: jedes Kind braucht ein eigenes Bett. Bruder und Schwester in einem Bett passt ja gar nicht zusammen. Etc. Ich hab ne Frage

Wären wir da wirklich so eine Ausnahme? Ich kann mir das ja kaum vorstellen. Wir werden es sowieso nur machen, solange sich beide damit wohl fühlen. Es ist ja ein zweites Kinderzimmer (derzeit unser Spielzimmer) da, wo man ratzfatz umstellen könnte.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.08.12 22:39 von mar.risa.


  Re: Geschwister im Doppelbett?
avatar    pooky
schrieb am 04.08.2012 20:45
Ich finde daran überhaupt nichts schlimmes. Und erst recht nichts anstößiges.
Wenn beide gut schlafen, würde ich das so machen.
Ihr könnt die Situation ja jederzeit wieder ändern.

Lass die Leute reden....


  Re: Geschwister im Doppelbett?
avatar    redhair
Status:
schrieb am 04.08.2012 20:49
Ich finde da überhaupt nicht anstößiges.
Wenn es bei euch super funktioniert macht es !
Allerdings würde ich es auch so machen das ich immer die Option habe
zum Einzelbett zu wechseln.

Und das Bild ist soooooo zucker bin ganz verliebt .
(wäre froh wenn meine so wären )

l g redhair


  Re: Geschwister im Doppelbett?
avatar    Danielle
schrieb am 04.08.2012 20:51
Das sieht so süß und friedlich aus! Ich finde GAR NICHTS dabei - ich würde es selbst so machen, wenn es funktioniert! Das ist doch die natürlichste Art überhaupt zu schlafen Ja.


  Werbung
  Re: Geschwister im Doppelbett?
avatar    christkindle
Status:
schrieb am 04.08.2012 21:01
Was für ein schönes Bild! Lass sie zusammen schlafen.


  Re: Geschwister im Doppelbett?
avatar    Emmi1984
Status:
schrieb am 04.08.2012 21:05
anstössig?Ohnmacht

gott, das sind doch kleine kinder!
und es ist so herzallerliebst...

ich würde mir da null rüssel machen -- solang die beiden schlafen ist doch alles prima!
mei, wenn man sich an die eigene kindheit erinnert, ich wollte auch lieber bei meiner schwester oder meinen eltern schlafen!
wer schläft schon gern allein?!zwinker


  Re: Geschwister im Doppelbett?
avatar    Rica*
schrieb am 04.08.2012 21:40
Wieso anstössig? Ist doch Quatsch.

Wir haben zwar 2 Jungs aber die schlafen auch gerne zusammen. Im Urlaub sowieso und zu Hause auch öfter an den WE.

Ich würde mir da gar keinen Kopf machen.


  Re: Geschwister im Doppelbett?
avatar    Maya79
schrieb am 04.08.2012 21:55
Oh das Bild ist allerliebst!! Es strahlt so viel Ruhe und Geborgenheit aus! Ich finde überhaupt nichts dabei, sie in einem Bett schlafen zu lassen. Das getrennte Schlafen in separaten Betten und Zimmern ist eine "Erfindung" der Neuzeit. Ich finde das ganz toll, dass die beiden eine so gute Nachtruhe miteinander haben.

LG


  Re: Geschwister im Doppelbett?
avatar    Looney
Status:
schrieb am 04.08.2012 22:02
Ich habe auch schon darüber nachgedacht, ob wir im Kinderzimmer nicht 2 Betten zu einem zusammenstellen damit beide gemeinsam in einem Bett schlafen können. Bei uns ist es ganz genau die selbe Geschichte wie bei euch und noch immer schläft die Kleine bei uns im Bett - und sehr oft die Große mit dazu weil sie bei "ihrer Nini" schlafen möchte.

Ich finde garnichts dabei und würde mir erst so langsam Gedanken machen wenn sie in der Pupertät auch noch ein Bett teilen wollen. Bei Kleinkindern ist doch so überhaupt nichts dabei, ist für mich das gleiche wenn ein Kind bei den Eltern schläft.

Versucht es einfach und rede garnicht erst groß darüber, einfach machen und gut. Es geht doch niemanden etwas an wie ihr in euren 4 eigenen Wänden schlaft.


  Re: Geschwister im Doppelbett?
avatar    Fraggle
schrieb am 04.08.2012 22:19
Das ist doch wunderschön!Liebe

Die Menschen hatten früher und in vielen Ländern heute auch noch nicht so viel Platz wie wir heute.
Da kamen solche Fragen gar nicht auf.
Wenn ich da an Ausstellungen denke mit Bildern, wo die Eltern und 5 Kinder in EINEM Bett geschlafen haben...
Das ist natürlich nicht angenehm und aus der Not heraus gewesen.

Aber ein Kinder-Geschwister-Paar, das gerne beieinander schläft?
WO IST DAS PROBLEM?Ich bin sehr sauer

Also ich drücke den Button "Gefällt mir".LOL


  Re: Geschwister im Doppelbett?
no avatar
   Blauauge
schrieb am 04.08.2012 22:28
Ich würde es so machen, wenn es super funktioniert...ist doch süßLiebe
Und...gib nichts auf das Geschwätz anderer Leute!!!
L.G.


  Re: Geschwister im Doppelbett?
avatar    Traumkind
Status:
schrieb am 04.08.2012 22:47
Wie kann man denn da was Anstößiges bei denken? Sind die Leute eigentlich nur noch ''*'!§"%$(/&$
Es sind Kinder, noch Geschwister dazu! Lass sie doch ruhig so schlafen, wenn sie so besser und tiefer schlafen. Sie sind glücklich und die hast wieder mehr Platz in deinem Bett.


  Re: Geschwister im Doppelbett?
no avatar
   SusieP
Status:
schrieb am 05.08.2012 09:29
Also wenn das anstößig sein soll, was würden diese Leute dann sagen wenn sie hören, dass ich meine Kinder gemeinsam bade?
Himmel - man kanns auch übertreiben. Ich würd mir da im Leben nichts dabei denken, wenn meine beiden Kinder gemeinsam in einem Bett schlafen.
Wenn das so gut klappt und beide es gern wollen, dann würd ichs auch so machen. Irgendwann kommt sowieso der Zeitpunkt wo das nicht mehr klappt.

Wir haben derzeit auch beide in einem Kinderzimmer und sobald sie das nicht mehr wollen, ist auch ein zweites Zimmer da.

Also lass sie bitte so schlafen - das ist doch zuckersüß!


  Re: Geschwister im Doppelbett?
no avatar
   11Schnappi
Status:
schrieb am 05.08.2012 09:34
Hallo,
wir haben die Betten der Zwillinge auch zusammengeschoben, weil sie so wenigstens nur zu einer Seite rausfallen. Ich hab schon eine ganze Serie solcher Bilder. Liebe
und finde das in dem Alter völlig okay.


  Re: Geschwister im Doppelbett?
avatar    Stina 72
schrieb am 05.08.2012 22:13
Gar nicht viel drüber erzählen! Lass mal die beiden Süßen miteinander kuscheln und Du brauchst Dich nicht mehr auf der harten 2. Matratze "quälen"zwinker Viel Freude an ruhigen und entspannten Nächten Ja

Bussi Kristina




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020