Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Mutter-Kind-Kur oder Mütter-Kur?
no avatar
   Aimée
schrieb am 16.07.2012 18:50
Mich würden eure Erfahrungen interessieren, wenn ihr schon mal in einer Mütter-Kur ohne Kids ward.
Ich war ja in einer Mutter-Kind-Kur mit den Jungs und fand´es gut da, aber nicht so erholsam wie gedacht.
Ich dachte nun an eine Mütter-Kur, stelle mir die 3 Wochen aber auch irgendwie langweilig vor.
Erzählt mal, Danke!

Aimee


  Re: Mutter-Kind-Kur oder Mütter-Kur?
avatar    cayo
schrieb am 16.07.2012 21:22
Das Thema interessiert mich auch. Kann man neben der getätigten Mutter Kind Kur auch eine Kur für sich beantragen?


  Re: Mutter-Kind-Kur oder Mütter-Kur?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.07.2012 21:40
ich war zwar nur zu MKK und fand es ok aber dieses Jahr habe ich 3 Wochen alleine Urlaub gemacht. zwar keine Kur, aber immerhin ERHOLUNG PUR!

auch so eine Mutter Kur, stelle ich mit herrlich vor. das würde ich richtig geniessen.

eine Mutter aus der Kiga Gruppe meiner Tochter, macht jetzt 6 Wochen Kur. alleine.
(alleinerziehend, berufstätig mit 3 Kindern). ich werde beirchten. sie konnte auf jeden Fall kaum erwarten weg zu fahren.


  Re: Mutter-Kind-Kur oder Mütter-Kur?
no avatar
   Adriana;-)
schrieb am 17.07.2012 09:36
Hallo,

wie Du unten siehst, sind meine Jungs ja schon älter.

Wir hatten eine Familienkur (also Mama, Papa und die Kinder) als die Jungs 4 oder 5 waren. Das war sehr schön.

Jetzt aber ging es mir wirklich nicht gut und ich habe eine MuKi-Kur nicht genehmigt bekommen, da ich mich da nicht genügend "entspannen" könnte. War ja richtig. Deshalb habe ich eine 3-wöchige Mütterkur bekommen. In Oberstdorf. War SUPER!!!!

Da mein Mann zu Hause blieb bei den Kindern und von der KK als "Haushaltshilfe" bezahlt wurde, konnte ich den Aufenthalt auch richtig genießen, da die Kinder ja gut untergebracht waren.

Wenn Du noch Fragen hast, gerne.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021